(Bildnachweis: Gearbox Software) Seite 1 von 3: Pandora Typhon Logs

  • Pandora Typhon-Protokolle
  • Promethea & Athenas Typhon Logs
  • Eden-6 & Nekrotafeyo Typhon Logs

Wenn Sie sich in Pandora und darüber hinaus herumgetrieben haben, sind Ihnen möglicherweise auf Ihrer Karte merkwürdige Orte aufgefallen, die als Borderlands 3-Typhon-Protokolle bezeichnet werden. Hierbei handelt es sich um Sprachaufnahmen, die während des Spiels als Sammlerstücke dienen. Es gibt Tonnen von Borderlands 3 Typhon Log-Standorten auf der ganzen Welt, und unser Guide hat sie alle für Sie aufgespürt. Sobald Sie alle Typhon-Log-Speicherorte gefunden haben, können Sie einen Dead Drop-Speicherort freischalten, der Ihnen in Borderlands 3 einige süße Belohnungen bietet.

Pandora Typhon-Protokollspeicherorte

  • Besteigungen Bluff Typhon Log Locations
  • Besteigungen Bluff Typhon Dead Drop
  • Carnivora Typhon Log Locations
  • Carnivora Typhon Dead Drop
  • Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Log Locations
  • Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Dead Drop
  • Devil’s Razor Typhon Log-Speicherorte
  • Devil’s Razor Typhon Dead Drop
  • Die Dürre-Typhon-Protokollpositionen
  • Die Dürrekatastrophe Typhon Dead Drop
  • Konrads Hold-Typhon-Standorte
  • Konrads Hold Typhon Dead Drop
  • Die Splinterlands Typhon Log-Speicherorte
  • Der Splinterlands Typhon Dead Drop

Besteigungen Bluff Typhon Log Locations

In Borderlands 3 gibt es drei verschiedene Standorte für Ascension Bluff-Typhon-Protokolle. Nachstehend finden Sie eine Anleitung zu den einzelnen Standorten für Typhon-Protokolle.

Besteigungen Bluff Typhon Log # 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Das erste Ascensions Bluff Typhon-Protokoll befindet sich ziemlich nahe am ursprünglichen Spawn-Punkt.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Folgen Sie einfach der Hauptstraße, bis Sie rechts einen großen Turm sehen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie finden den ersten Typhon Log-Standort auf einer kleinen Plattform am Rande der Grenze neben dem Turm.

Aufstiege Bluff Typhon Log # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Das zweite Ascensions Bluff Typhon Log befindet sich weiter oben auf der Hauptstraße neben dem Schild Children of the Vault.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Wenn Sie das Schild erreichen, sollten Sie auf der linken Straßenseite den Teil Children of the Vault und auf der rechten Seite ein rotes Auge sehen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Rechts neben dem roten Auge finden Sie Typhon Log am Rand der Grenze.

Ascensions Bluff Typhon Log # 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der dritte und letzte Speicherort des Ascensions Bluff Typhon-Protokolls ist wahrscheinlich am schwierigsten zu finden, aber immer noch recht einfach.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie finden es, indem Sie an der vorherigen Stelle links neben dem Schild „Children of the Vault“ aufhängen. Sie sollten einige hohe spitze Felsen in der Ferne sehen, wenn Sie um die Ecke biegen. Gehen Sie weiter, bis Sie durch etwas Wasser gehen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sobald Sie aus dem Wasser kommen, befindet sich zu Ihrer Rechten eine kleine Klippe mit Blick auf das Wasser. Gehen Sie auf die Klippe und Sie finden das Protokoll.

Besteigungen Bluff Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sobald Sie alle drei Ascensions Bluff-Typhon-Protokolle gefunden haben, können Sie den Dead Drop-Speicherort von Ascensions Bluff finden.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Gehen Sie in Richtung Arena, bis Sie das Schild Holy Broadcast Center sehen. Kurz vor dem Schild auf der linken Seite sollten Sie beim Catch-A-Ride einige Versandbehälter sehen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Wenn Sie sich den Containern gegenübersehen, sehen Sie einen gelben Container auf dem Boden zu Ihrer Rechten. Wenn Sie darauf springen, sehen Sie ein Loch, durch das Sie in den Container gelangen können. Dort finden Sie den Standort von Ascensions Bluff Typhon Dead Drop.

Carnivora Typhon Log Locations

Hier sind drei verschiedene Borderlands 3 Carnivora Typhon Log-Standorte, die Spieler finden können. Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung, die Sie zu den einzelnen Standorten führt.

Carnivora Typhon Log # 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der erste Ort für Carnivora Typhon Log befindet sich neben einer Treppe.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Es befindet sich in der Nähe des ursprünglichen Spawn-Ortes und ist nicht schwer zu erkennen. Folgen Sie einfach der Markierung auf der Karte oben und Sie werden in kürzester Zeit dort sein.

Carnivora Typhon Log # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Das zweite Carnivora Typhon Log befindet sich kurz vor dem Betreten des großen Teils der Karte.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie finden es auf der dritten Ebene des La Cage o’Tinks. Das Log befindet sich vor einer Couch mit Blick auf den zentralen Bereich des Gebäudes.

Carnivora Typhon Log # 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der dritte Ort für Carnivora Typhon Log befindet sich in Azlans Versteck.

Weiterlesen  Death Stranding erhält offizielles ESRB-Rating, enthält heftige Gewalt, ernsthaft beunruhigende Szenen und ... freiliegende Pobacken

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Es befindet sich in einer Höhle in der Wüste, wo Sie eine riesige Kugel sehen, die wie eine Erfindung aussieht, und einen großen Schädel im Hintergrund. Gehe in die Höhle und du siehst das dritte und letzte Protokoll.

Carnivora Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Nachdem Sie alle drei Carnivora-Typhon-Protokolle gefunden haben, können Sie den Dead Drop-Speicherort für Carnivora-Typhon freischalten.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Es wird nicht allzu schwer zu finden sein und befindet sich direkt nach dem Aufrufen des riesigen Teils der Karte. Sie werden nach einem hohen, fassähnlichen Container links vom Eingang zur Wüstenregion Ausschau halten wollen. Sie finden den Carnivora Typhon Dead Drop-Standort am großen Zylinder.

Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Log Locations

In Borderlands 3 gibt es drei verschiedene Typhon-Log-Standorte der Kathedrale der Zwillingsgötter. Unten finden Sie eine Anleitung zu jedem Typhon-Log-Standort.

Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Log # 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der erste Typhon Log-Standort der Kathedrale der Zwillingsgötter befindet sich in der Nähe der Kathedralentür, die die Spieler während einer der Missionen öffnen müssen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie müssen eine lange Leiter hinuntersteigen, um zum Baumstamm zu gelangen, der sich am Rand einer Plattform befindet.

Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Log # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der zweite Typhon Log-Standort der Kathedrale der Zwillingsgötter befindet sich in der Kathedrale, gegenüber dem leuchtenden Zeichen „Kinder des Gewölbes“.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie müssen durch eine halboffene Tür gleiten, um in den erforderlichen Bereich zu gelangen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Klettere dann auf eine riesige Leiter, um zum oberen Sims zu gelangen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Nachdem Sie die Leiter erklommen haben, sollten Sie die Position des Typhon-Protokolls direkt vor sich sehen, wenn Sie sich der Leuchtreklame der Children of the Vault gegenübersehen.

Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Log # 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der dritte und letzte Standort des Typhon-Protokolls der Kathedrale der Zwillingsgötter befindet sich in der Mitte der Karte.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Insbesondere auf einem Felsvorsprung in der Nähe des riesigen Schädels von Children of the Vault. Wenn Sie sich an der Brücke befinden, die dem Schädel zugewandt ist, gehen Sie einfach links von der Brücke und Sie sehen das Typhon-Protokoll.

Kathedrale der Zwillingsgötter Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der tote Tropfen der Kathedrale der Zwillingsgötter kann gefunden werden, nachdem alle drei Standorte des Typhon-Baumstamms der Kathedrale der Zwillingsgötter gefunden wurden.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie finden den Dead Drop-Standort südlich des dritten Holzstocks, in Richtung des Eingangs-Spawn-Standorts. Du wirst nach einem großen Rohr Ausschau halten wollen, das aus ein paar Steinen ragt. Der Dead Drop lehnt an einem Maschendrahtzaun im Rohr.

Devil’s Razor Typhon Log-Speicherorte

In Borderlands 3 gibt es drei verschiedene Standorte für das Devil’s Razor Typhon-Protokoll. Unten finden Sie eine Anleitung zu den einzelnen Standorten für das Typhon-Protokoll.

Devil’s Razor Typhon Log # 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der erste Ort des Devil’s Razor Typhon Log befindet sich auf der rechten Seite der Karte vom Startpunkt an.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie finden es auf einem Versandbehälter. Wenn Sie sich den Containern nähern, sollten Sie eine Leiter sehen, die zur obersten Ebene führt.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Nachdem Sie die Leiter erklommen haben, sehen Sie eine weitere Leiter, die Sie erklimmen müssen. Folgen Sie dann dem Gehweg, bis Sie den endgültigen Versandbehälter erreichen. Wenn Sie nach oben klettern, finden Sie den Ort des Typhon-Protokolls.

Devil’s Razor Typhon Log # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der zweite Ort des Devil’s Razor Typhon Log befindet sich in der Mitte der Karte in der Nähe des riesigen Satelliten.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Das Typhon-Protokoll befindet sich am Rand einer Klippe rechts vom Eingang des Satellitenbereichs. Um auf die Klippe zu gelangen, gehen Sie einfach hinter die Felsen und Sie finden einen Weg, der Sie zum Gipfel führt.

Devil’s Razor Typhon Log # 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der dritte Ort des Devil’s Razor Typhon Log befindet sich ebenfalls direkt neben dem Ort des Eingangs-Spawns.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sobald Sie sich der Markierung nähern, finden Sie das Typhon-Protokoll auf einer Klippe mit einem vergrabenen Satelliten zu Ihrer Linken.

Devil’s Razor Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Weiterlesen  Das Regenrisiko 2 wird spontan auf Switch, PS4 und Xbox One veröffentlicht

Die Dead Drop-Position des Devil’s Razor Typhon kann freigeschaltet werden, nachdem Sie alle drei Razor Typhon-Protokolle des Devil’s gefunden haben.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der Dead Drop befindet sich in der Nähe von Rolands Rest. Es kann etwas schwer zu finden sein, aber Sie müssen nach einer Leiter suchen, die zu einem Loch im Boden führt.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Wenn Sie in das Loch fallen, befinden Sie sich am Dead Drop-Standort von Devil’s Razor Typhon.

Die Dürre-Typhon-Protokollpositionen

In Borderlands 3 gibt es insgesamt drei Speicherorte für The Droughts Typhon Log. Nachstehend finden Sie eine Anleitung zu jedem Speicherort für Typhon Log.

Das Dürre-Typhon-Protokoll Nr. 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der erste Standort des The Droughts Typhon Log befindet sich auf einigen Felsen östlich von Tannis ‚Ausgrabungsstätte.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Folgen Sie einfach der Markierung auf der Karte oben und Sie finden den Typhon Log-Standort auf einigen Felsen in der Mitte des Gebiets.

Die Dürre Typhon Log # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Das zweite The Droughts Typhon Log befindet sich neben einem Bus direkt hinter der kaputten Brücke. Biegen Sie von der Brücke links ab und steigen Sie den ersten Hügel hinauf, den Sie zu Ihrer Linken sehen, entlang der Knochen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Biegen Sie von der Brücke links ab und gehen Sie den ersten Hügel hinauf, den Sie links sehen, entlang der Knochen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie sollten einen Van sehen, der am Rand einer Klippe sitzt, mit dem Typhon Log direkt daneben.

Das Dürre-Typhon-Protokoll Nr. 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Die endgültige Position von The Droughts Typhon Log befindet sich am gegenüberliegenden Ende der Karte vom Startpunkt.

Du kommst natürlich zu diesem Ort, während du die Hauptmission durchspielst, wenn du keine Eile hast, den Ort des Typhon-Protokolls zu finden. Wenn Sie es jedoch vorzeitig entsperren möchten, können Sie dies auch tun.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Das Typhon-Protokoll wird am Rand der Dahl-Orbitalsteuerung abgelegt. Sie sollten nach einem gelben Versandbehälter suchen, da der Typhon Log ein paar Meter davon entfernt ist.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Wenn Sie die Mission noch nicht abgeschlossen haben, müssen Sie zum Erreichen dieser Mission Klettern. Wenn Sie um den Rand herumgehen, finden Sie einige Felsen, auf die Sie klettern können, um sich vorsichtig auf die Spitze der Klippe zu manövrieren.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie können dann in den Dahl-Orbital-Kontrollbereich springen und das Protokoll erhalten.

Die Dürrekatastrophe Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sobald Sie alle drei Speicherorte des Droughts Typhon-Protokolls gefunden haben, entsperren Sie den Dead Drop-Speicherort des Droughts Typhon.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie finden den Dead Drop-Standort im Dahl-Gebäude in der Nähe des Ortes, an dem Sie die Under Taker-Mission beginnen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Wenn Sie den felsigen Rand rechts vom Gebäude entlang klettern, können Sie zu dem offenen Bereich springen, in dem sich der Dead Drop-Standort neben einigen Fernsehmonitoren befindet.

Konrads Speicherorte für Typhon-Protokolle

In Borderlands 3 gibt es drei Konrad-Speicherorte für Typhon-Protokolle. In diesem Handbuch werden Sie zu den einzelnen Speicherorten für Typhon-Protokolle geführt.

Konrads Hold Typhon # 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der erste Ort des Konrad-Hold-Typhon-Protokolls befindet sich in der Mitte der Karte.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Es ist nicht schwer zu finden, ob Sie der Markierung auf der Karte folgen. Sie finden den Baumstamm neben einem kaputten Auto.

Konrads Hold Typhon # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der zweite Ort des Konrad-Hold-Typhon-Protokolls befindet sich auf einem oberen Sims in der Mitte der Karte.

Dieser ist etwas schwierig zu erreichen und erfordert einige ausgefallene Sprünge. Zu Beginn müssen Sie sich in das Gebäude in der Nähe des Eingangs zu den Minen begeben.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sobald Sie hineingelangen, sollten Sie vier Fässer sehen, auf die Sie springen können. Von dort aus musst du rennen und auf einen Felsvorsprung springen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Dann sehen Sie einige Kästchen, auf die Sie springen können, um auf die nächste Kante zu gelangen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Jetzt solltest du auf einem Metallsteg sein. Biegen Sie links ab und gehen Sie ein paar Schritte. Sie sollten den Typhon Log-Standort vor einem Fenster sehen.

Konrads Hold Typhon # 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der dritte und letzte Ort für Konrads Hold Typhon Log befindet sich an der Öffnung der Mine, die zu Tannis ‚verstecktem Labor führt.

Weiterlesen  Planet Coaster ruft Dan Akroyd und die Ghostbusters zu einer neuen DLC-Frequenzweiche auf

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Folgen Sie einfach dem Weg, der zur Eröffnung der Mine führt, und Sie finden den endgültigen Standort des Konrad-Hold-Typhon-Protokolls. Du musst ein paar Löcher hinunter springen und dem Pfad folgen, aber es sollte einfach sein.

Konrads Hold Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Nachdem Sie die drei Speicherorte von Konrads Hold Typhon Log gefunden haben, können Sie den Dead Drop von Konrads Hold Typhon finden.

Sie finden den Dead Drop in den Minen, ein Stückchen hinter dem dritten Typhon Log.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Gehen Sie einfach den Weg weiter und Sie sollten einen Versandbehälter auf Ihrer rechten Seite sehen, vor dem sich ein zerquetschtes Auto befindet. Wenn Sie auf das Auto und dann auf den Container springen, finden Sie eine Öffnung im Container. Lassen Sie sich fallen und Sie befinden sich an der Dead Drop-Position von Konrad’s Hold Typhon.

Die Splinterlands Typhon Log-Speicherorte

Es gibt drei Splinterlands Typhon Log-Speicherorte, die Spieler in Borderlands 3 finden können. Unten finden Sie eine Anleitung zu jedem Typhon Log-Speicherort.

Der Splinterlands Typhon Log # 1

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der erste Ort des Splinterlands Typhon Log ist nicht sehr schwer zu finden und ruht auf einem Felsen in der Nähe des Radiosenders.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der Stein mit dem Typhon Log befindet sich so ziemlich direkt vor dem riesigen Satelliten. Er ist kaum zu übersehen.

Der Splinterlands Typhon Log # 2

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der zweite Ort im Splinterlands Typhon Log ist etwas schwierig.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um zum Typhon-Protokoll zu gelangen. Am einfachsten ist es, die Nebenmission The Homestead abzuschließen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Mission „The Homestead Part 2“ abschließen, mit der Sie direkt zum Typhon-Protokoll gelangen.

Wenn Sie dies jedoch nicht möchten, können Sie immer noch zum Typhon-Protokoll gelangen, aber Sie müssen viel springen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Folgen Sie dem oben auf der Karte markierten Bereich und suchen Sie nach einem scheunenartigen Gebäude. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie einige Felsen auf der Rückseite der Scheune hinaufklettern, um am Tor vorbei zu gelangen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie sollten eine Leiter sehen, die zur Scheune führt, die Sie zum ersten Dach führt. Von dort aus sollten Sie eine weitere Leiter sehen, die Sie ganz nach oben führt.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sie sollten in der Lage sein, dem Dach entlang zu folgen, bis Sie ein riesiges Silo erreichen. Laufen Sie und springen Sie vom Dach in Richtung Silo und springen Sie auf den felsigen Bereich neben dem Silo, kurz vor dem Rohr.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Nun zum wirklich kniffligen Teil, da Sie von den Felsen auf ein Rohr unten springen müssen. Folgen Sie dem Rohr, bis Sie an eine Wand gelangen, an der Sie herunterfallen können.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Sobald Sie wieder auf dem Boden sind, folgen Sie dem Pfad bis zu einem Felsvorsprung, lassen Sie sich vom Felsvorsprung fallen und Sie befinden sich am Ort des Typhon-Protokolls.

Der Splinterlands Typhon Log # 3

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der endgültige Speicherort des Typhon-Protokolls sollte im Vergleich zum vorherigen ein Kinderspiel sein. Sie möchten zur Achterbahn fahren.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Gehen Sie durch das Gebiet, bis Sie ein Gebäude auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs erreichen. Das Typhon Log befindet sich vor einem Gebäude am gegenüberliegenden Ende der Achterbahn.

Der Splinterlands Typhon Dead Drop

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Der Splinterlands Typhon Dead Drop-Standort kann entsperrt werden, nachdem Sie alle drei Typhon-Protokolle gefunden haben.

Zum Glück ist es nicht schwer zu finden. In der Tat ist es in der Gegend direkt gegenüber der Achterbahn. Sie müssen auf einem kleinen Hügel in der Nähe des Achterbahnparks nach einem Versandcontainer suchen.

(Bildnachweis: Gearbox Software)

Hier gibt es keine Tricks. Es gibt eine riesige Tür, durch die Spieler in den Container eintreten können, durch die sie direkt zum Splinterlands Typhon Dead Drop gelangen.

Springe zu Abschnitt:

  • Pandora Typhon-Protokolle
  • Promethea & Athenas Typhon Logs
  • Eden-6 & Nekrotafeyo Typhon Logs
  • 1
  • 2
  • 3

Aktuelle Seite: Pandora Typhon Logs

Nächste Seite Promethea & Athenas Typhon Logs