Fortnite Die Ketten des Hades: Wie man die Waffe des Gottes bekommt

Die Fortnite-Ketten des Hades sind eine neue Ergänzung des Beutepools. Dieser epische Gegenstand wurde mit dem Update 29.01 hinzugefügt. Diese Rüstung des Gottes fungiert als Nahkampfwaffe, die ihr entweder dreimal hintereinander schwingen könnt, um kumulativen Schaden gegen einen Feind zu verursachen, oder ihr könnt sie als eine Art Harpune verwenden, um sie zu euch zu ziehen, indem ihr die alternative Angriffstaste gedrückt haltet. Sie kommt in mehreren der neuen Fortnite-Quests von Midas Rises vor. Wenn ihr diese also durcharbeitet, solltet ihr wissen, wie ihr an sie herankommt. Um euch dabei zu helfen, erfahrt ihr hier, wie ihr die Ketten des Hades in Fortnite erhaltet und sie benutzt, um einen olympischen Boss zu besiegen.

Wo ihr die Ketten des Hades in Fortnite findet

Fortnite Ketten des Hades Standortkarte

(Bildnachweis: Epic Games)

Um die Ketten des Hades in Fortnite zu finden, müsst ihr euch zum Ort The Underworld auf der Westseite der Insel begeben und die olympische Legende Hades selbst im Kampf besiegen. Um diesen Kampf auszulösen, müsst ihr mit der Statue auf dem Sockel interagieren und euch dann auf einige Wellen von Schergen vorbereiten, bevor Hades von seinem Thron herabsteigt und sich euch stellt. Sobald er besiegt ist, lässt er die Ketten des Hades und Hades‘ Harbinger SMG sowie einen Fortnite-Aspekt der Götter fallen, die euch bei verschiedenen Herausforderungen helfen werden.

Fortnite Ketten des Hades in einer Göttertruhe

(Bildnachweis: Epic Games)Weitere Fortnite-Guides

Fortnite neue Waffen
Fortnite-Waffenbunker
Fortnite Scrying Pools
Fortnite Charaktere
Fortnite Laternenfest

Es ist auch möglich, die Ketten des Hades in Fortnite zu finden, indem ihr die größeren Göttertruhen in den Gebieten Unterwelt, Grimmige Pforte, Olymp und Schlachtfeld des Schlägers durchsucht. Allerdings hängt dies mehr von der Wahrscheinlichkeit ab, dass die Göttertruhe überhaupt auftaucht und dass die Waffe darin enthalten ist, wenn ihr sie durchsucht.

Wie man einen olympischen Boss mit den Ketten des Hades in Fortnite trifft

Fortnite Aspect of the Gods Standortkarte

(Bildnachweis: Epic Games)

Es gibt derzeit vier verschiedene olympische Bosse im Battle Royale und ich habe die Orte auf der Karte oben markiert, an denen ihr sie zu einem Kampf rufen könnt. Wenn ihr Hades bereits besiegt habt, um die Fortnite-Ketten des Hades zu bekommen, dann sind sie aus der Gleichung raus. Realistisch gesehen ist also eure beste Chance, einen olympischen Boss mit den Ketten des Hades zu treffen, wenn ihr euch nach Südosten zu Cerberus am Grimmigen Tor begebt. Wenn ihr die Waffe in einer Göttertruhe gefunden habt, ist natürlich jeder der vier olympischen Bosse ein brauchbares Ziel, solange ein anderer Spieler sie nicht zuerst eliminiert hat – denkt daran, dass ihr den Boss nur einmal mit den Ketten des Hades treffen müsst, um diese Quest abzuschließen.

Weiterlesen  Ich habe A Tiny Sticker Tale mit meiner 5-jährigen Tochter gespielt, um zu lachen, aber ich war fast zu Tränen gerührt über die ergreifenden Themen der Vaterschaft

Die Fortnite-Ketten des Hades sind eine neue Ergänzung des Beutepools. Dieser epische Gegenstand wurde mit dem Update 29.01 hinzugefügt. Diese Rüstung des Gottes fungiert als Nahkampfwaffe, die ihr entweder dreimal hintereinander schwingen könnt, um kumulativen Schaden gegen einen Feind zu verursachen, oder ihr könnt sie als eine Art Harpune verwenden, um sie zu euch zu ziehen, indem ihr die alternative Angriffstaste gedrückt haltet. Sie kommt in mehreren der neuen Fortnite-Quests von Midas Rises vor. Wenn ihr diese also durcharbeitet, solltet ihr wissen, wie ihr an sie herankommt. Um euch dabei zu helfen, erfahrt ihr hier, wie ihr die Ketten des Hades in Fortnite erhaltet und sie benutzt, um einen olympischen Boss zu besiegen.