Hush – Treffen

"Still (Bildnachweis: DC)

Mit dem Batman in den Kinos haben die Fans über Matt Reeves ‚geerdeter Herangehensweise an Gotham City und seine Neuinterpretation des Riddlers summt. Derzeit gibt es keine Fortsetzung in Arbeit, aber der Regisseur hat erklärt, dass er irgendwann gerne still auf die Leinwand bringen möchte.

Angesichts der im Batman gelegten Grundlagen ist das kaum eine Überraschung. Aber wer ist still?

Sein Name ist in einem Moment im Blockbuster auf dem Bildschirm auf dem Bildschirm verziert, und es gibt einen weiteren potenziellen Hinweis auf Hush im Film-aber mehr Gelegenheitsfans haben ihre Bedeutung möglicherweise nicht erkannt.

Wer ist still und was sind die Verbindungen des mysteriösen Bösewichts zu Bruce Wayne, Catwoman und dem Riddler? Wir werden jetzt alles abbauen.

Wer ist still?

"Still

(Bildnachweis: DC)

Hush wurde von Jeph Loeb und Jim Lee im Rahmen der 12-Aussagen von 2002-2003 Batman: Hush (öffnet sich in New Tab), in dem ein mysteriöser Feind versucht, Batman zu zerstören, indem er viele Freunde und Feinde des Dunklen Ritters, einschließlich eines Kindheitsfreundin von Bruce Wayne, Thomas Elliot. Elliot würde irgendwann als gleichnamiger Stillmasken entlarvt werden, aber seine Geschichte wurde in den letzten zwanzig Jahren erweitert.

Wie Bruce Wayne wurde auch Thomas Elliot in eine wohlhabende Familie geboren. Sein Vater war für Thomas und seine Mutter missbräuchlich und veranlasste das Kind, sich gegen seine beiden Eltern zu ärgern.

Diese Unzufriedenheit würde bald übergehen, als Elliot die Bremsgrenze auf dem Auto seiner Eltern trennte, wobei der folgende Absturz seinen Vater tötete – obwohl seine Mutter von Dr. Thomas Wayne gerettet wurde. Dies würde Elliots Groll gegen die Waynes beginnen, als Thomas Wayne seinen versuchten Mord an seiner Mutter ruinierte, und er würde im Laufe der Zeit nur gewalttätiger werden und sogar einen Jungen im Sommerlager schlagen, dass er in eine psychiatrische Station zugelassen wurde.

Nach dem Tod von Bruce Waynes Eltern beginnt Elliot, Bruce ‚Leben als das zu sehen, das er hätte leben sollen. Er sehnt sich nach Unabhängigkeit und Reichtum, die Bruce jetzt hat, und wurde noch frustrierter, dass sein Versuch, aus dem Daumen seiner Eltern herauszukommen, vereitelt worden war.

"Still

(Bildnachweis: DC) (öffnet sich in der neuen Registerkarte)

Weiterlesen  Können Sie alle Superhelden 'Hawks' nennen?

Elliot kümmert sich um seine Mutter, aber als sie droht, ihn aus dem Familienvermögen abzuschneiden, weil sie die Beziehung, in der er sich befindet, nicht gutheißen, senkt er sie mit einem Kissen, hat ihren Anwalt getötet und zerstört ihren Willen. Immerhin würde er sein Erbe bekommen.

Elliot besucht dann die Harvard University und wird Chirurg, während seine obsessive Bitterkeit gegenüber Bruce Wayne öfter. Nach einer Erneuerung der Lazarus -Gruben wird Edward Nygma bekannt, der Riddler, der Batmans geheime Identität aufmerksam. Er versucht, diese Informationen an Elliot zu verkaufen, aber Elliot beschließt, dass es besser wäre, sich zusammenzuschließen, um den dunklen Ritter zu besiegen, was zur Schaffung der stillen Identität führt.

Obwohl er eine aufwändige Verschwörung entwickelt hat, um Batman zu zerstören, an dem Catwoman, Killer Croc, Poison Ivy, Clayface, Superman und sogar der vermeintliche Tod von Thomas Elliot selbst, Hush und Riddler nicht erfolgreich sind.

Während Hush einen genialen Intellekt besitzt und ein Meister der Strategie ist, zählt weder er noch Riddler darauf, dass Harvey Dent ihre Vereinbarung verraten könnte, nachdem die Gesichtsrekonstruktion der Gesichtsrekonstruktion (vorübergehend) seine Zweigesichts-Persönlichkeit ablegen kann.

Vor Harveys Intervention ist Batman nicht in der Lage, Hush zu entlarven – obwohl er die Vorliebe des Bösewichts erkennen, Aristoteles und Geschichten über ihre gemeinsame Kindheit als an Thomas Elliot zu erinnern.

Still im DC -Universum

"Still

(Bildnachweis: DC)

Mit seiner Suche nach Rache unerfüllt, kehrt Hush schließlich nach Gotham zurück.

Diesmal erklärt Hush, anstatt sich mit allen Schurken von Batman zusammenzusetzen, im Wesentlichen Krieg auf sie. Er schlägt Riddler und Poison Ivy fast zu Tode und tötet den Joker aus der Stadt – aber Bruce Wayne bleibt sein Ziel Nummer eins. Hush hat sich mit Clayface zusammentet und Alfred Pennyworth wegen Mordes richtet, aber Clayface Double Crosses Hush, wenn es offensichtlich wird, dass der Bösewicht ihn für seine eigenen Mittel manipuliert.

Als Joker nach Gotham zurückkehrt, fängt er Hush ein und implantiert einen Herzschrittmacher in seinem Herzen und zwingt Hush, sich an seinen meistbezogenen Feind zu wenden, um ihm zu helfen – Bruce Wayne. Bruce erklärt sich damit einverstanden, ihm zu helfen, aber nur in den Grenzen von Arkham Asylum.

Weiterlesen  Batman/Superman – World’s Finest von Waid and Mora startet als neue Serie im März

Hush stützt sich auf die Anfrage – aber leider bricht er für Batman aus Arkham aus, sobald er hört, dass der Herzschrittmacher entfernt wurde. Hush geht, um Joker zu jagen, um sich zu rächen, aber er hat von Batman angehalten, der enthüllt, dass er den Herzschrittmacher nie von Hushs Herzen entfernt hat und Hush und den Joker gegenseitig kämpft.

Hush entfernt schließlich den Herzschrittmacher selbst und verbringt einige Zeit damit, sich zu erholen, und führt sich eine plastische Operation über sich selbst durch, um sich mit Bruce Wayne nahezu identisch aussehen zu lassen.

Er hilft dabei, die geheime kriminelle Organisation zu stoppen, die als Black Handschuh bekannt ist, Batman zu töten, da er glaubt, dass dies sein Recht allein ist. Dann setzt er sich mit Scarecrow zusammen, um seine eigene Ermordung des dunklen Ritters zu versuchen, plant, Bruce Wayne zu töten und zu entstellen, dann seine Identität zu übernehmen, seine engsten Mitarbeiter zu töten und sich aus dem Verbrechen mit dem Wayne-Fortune zurückzuziehen.

"Still

(Bildnachweis: DC) (öffnet sich in der neuen Registerkarte)

Hush widmet sich Bruce ‚Lieben, um ihn anzugreifen, und es schneidet Bruce‘ ehemaligen Liebhaber Selina Kyle/Catwoman’s Heart aus und lässt sie im Gotham General Hospital.

Batman spürt den Bösewicht hinunter und wird mit einem lähmenden Gas angegriffen, während der Still in die Batcave ist, um Alfred zu töten. Alfred hält sich gegen Hush und Batman überwindet die Auswirkungen des Gas, während Hush seine Flucht macht, obwohl Batman es schafft, Catwoman zu retten.

Nachdem er sich von den Wunden erholt hatte, die er erlitten hatte, nutzt Hush sein Bruce Wayne -ähnliches Aussehen, um Geld von Wayne Enterprises zu stehlen – wird jedoch schließlich von einer zurückgewonnenen Catwoman in Gewahrsam genommen.

Von hier aus beginnt Hus In Arkham scheinbar für immer eingesperrt.

Während der Neustart -Ära von ‚New 52‘ erfüllt Hush einen neuen Plan, Bruce Wayne in der Geschichte Batman Eternal (eröffnet in New Tab) zu zerstören. Zeit vor Hush wird von Alfred (wieder) besiegt.

In der DC -Wiedergeburt -Ära wurde der Hush wieder aufgetaucht, in dem er einen seiner alten Tricks mit einer neuen Wendung wiederholte. Nachdem er plastische Operationen bekam, um Dick Grayson/Nightwing zu ähneln, um ihn in Batmans innerem Kreis zu ersetzen.

Weiterlesen  Frauen und Männer von AX: Jünger Tag ist das neueste Marvel -Variante -Thema

Natürlich scheiterte dieser Plan – aber auf eine viel seltsamere Weise als sonst für Hush. In diesem Fall wurde er in eine Taschendimension gebracht, wo er in die multiversalen Machenschaften des bösartigen Psychotiraten verwickelt wurde.

Hushs jüngster Programm beinhaltete die Entführung von Mitgliedern der Fledermausfamilie mit der Absicht, ihre Organe auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen, aber er wurde von Batman und Damian Wayne angehalten.

Still im DC Movie Universe

"Still

(Bildnachweis: DC)

Matt Reeves hat erwähnt, dass er gerne still auf der großen Leinwand sehen würde und angesichts der Verbindungen des Charakters zu Riddler und Catwoman in den Karten stehen könnte (Wortspiel nur teilweise beabsichtigt, angesichts des Charakters, der ein Überraschungs -Cameo im Film bekam, ).

Wenn Reeves plant, die Geschichte, die er in The Batman begann, zu verbessern, die mit Riddler sehr lebendig und in Gewahrsam schloss, und Gotham City durch die Anwesenheit von Batman und seinen Feinden veränderte, könnte Hush der perfekte Bösewicht sein, um die Fäden festzuhalten, In dem Film zusammen in ein prägnantes Bild-und gleichzeitig die Tür für noch mehr Fledermaus-Villains öffnen, um es dank seiner Vorliebe für Team-Ups und seine weitreichenden Pläne auf den Bildschirm zu schaffen.

Wie wir oben gesagt haben, hat der Batman sogar ein kurzes Osterei für Hush, in dem der Bildschirm die Wörter „Hush Money“ zeigt, und der Film zeigt auch einen investigativen Reporter namens Edward Elliot, der sich in die Vergangenheit der Familie der Wayne -Familie eingräbt – a Wahrscheinliche Verbindung zu Tommy Elliot/Hush, angesichts seiner eigenen Besessenheit mit den Waynes.

Ein Mann, der von Geld, Macht besessen ist, und Bruce Wayne, der Mann, der anscheinend alles hat, wäre reif für die Anpassung in Reeves grobkörniger, realistischer Darstellung von Gotham. In den Worten von Hushs oft zitierter Lieblingsphilosophen ist „Gut begonnen ist halb gemacht.“

gehört Hush zur Liste der besten Batman -Bösewichte jemals?

Pierce Lydon

    Freiberuflicher Schreiber

    Pierce Lydon trägt seit über 10 Jahren bei Newsarama bei und schrieb alles, von Rezensionen bis hin zu tiefen Taucherklärern bis hin zu Interviews und besten Listen.

    mit Beiträgen von

    • George Marston