Marvel’s Guardians of the Galaxy wird keine DLCs oder Mikrotransaktionen haben

"Marvels (Bildnachweis: Square Enix)

Marvel’s Guardians of the Galaxy wird keine DLCs erhalten oder Mikrotransaktionen beinhalten, hat Entwickler Eidos Montreal bestätigt.

Bei einer Presseveranstaltung erklärte Mary Demarle, Executive Narrative Director bei Eidos Montreal, dass das Spiel keine DLCs bekommen würde und es keine Mikrotransaktionen innerhalb des Titels geben würde.

„Es wird keinen DLC für dieses Spiel geben, es wird keine Mikrotransaktionen geben“, erklärt Demarle, „und das liegt daran, dass es für uns sehr wichtig ist, dass die Spieler am ersten Tag, wenn sie dieses Spiel bekommen, können Zugang zu allem, was es über dieses Spiel gibt, zu haben und es zu erleben. Sie können also auf Anhieb alle verfügbaren Kostüme oder Outfits bekommen. Sie können im Laufe des Spiels alle Fähigkeiten finden. Es ist alles da.“

Das ist ganz anders als der andere Marvel-Titel von Square Enix, Marvel’s Avengers, der nach dem Start DLC in Form zusätzlicher spielbarer Charaktere veröffentlichte, darunter Hawk-Eye und Blank Panther. Während Charaktere und ihre Geschichten kostenlos waren, konnten Spieler über Mikrotransaktionen im Spiel zusätzliche Kostüme oder Kosmetika erhalten.

Das Erscheinungsdatum von Marvels Guardians of the Galaxy ist der 26. Oktober 2021, und Sie werden als Star-Lord spielen und die Gruppe der Guardians nur ein Jahr lang zur Zusammenarbeit führen. Das Spiel bietet viele Dialogoptionen, die es Ihnen ermöglichen, die Guardians durch Peter Quills Augen zu erleben – komplett mit der Art von geschwisterlichen Streitereien, die Sie von den Guardians of the Galaxy-Teammitgliedern erwarten würden.

In der Geschichte wird unsere dysfunktionale Crew versuchen, eine Katastrophe zu stoppen, die das gesamte Universum zu zerstören droht, die möglicherweise durch einen kleinen Unfall verursacht wurde, für den die Wächter selbst verantwortlich sind. (Spoiler, es war völlig ihre Schuld.)

Wie Sie sich von einem Guardians of the Galaxy-Spiel erhoffen, wird Musik sowohl in der Geschichte als auch im Gameplay eine große Rolle spielen – insbesondere im Kampf – mit einer ganzen Reihe von 80er-Jahren-Hymnen, die Ihre Abenteuer untermalen. Diese reichen von Pat Benatar und Wham! zu Iron Maiden und Joan Jett, also erwarte, dass noch in diesem Jahr eine ziemlich vielfältige Platte der 80er-Jahre-Nostalgie mit dem Spiel eintreffen wird.

Weitere Informationen zu Marvels Guardians of the Galaxy und anderen E3 2021-Enthüllungen finden Sie in unserer Zusammenfassung der besten neuen Spiele für 2021 und darüber hinaus. Und vielleicht bereiten Sie sich mit unseren Amazon Prime TV-Angeboten auf die nächste Spielewelle vor.

Weiterlesen  Eine der berührendsten Quests von Elden Ring ist jetzt viel einfacher zu finden