Mutanten sind Marsianer und Magneto ist in der Krise in X-Men Red #1 Vorschau ist

"X-Men X-Men Red #1 Kunst (Bildnachweis: Marvel Comics)

Die nächste Marvel-Mutanten-Ära ‚Destiny of X‘ ist jetzt in vollem Ausrüstung und am 6. April der neueste fortlaufende Titel in den X-Men-Line-Debüts, X-Men Red, vom Schriftsteller Al Ewing und Künstler Stefano Caselli.

"X-Men

X-Men Red #1 Cover (Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Wenn Sie die X-Men-Titel für eine Weile nicht verfolgt haben, halten Sie Ihren Hut fest. X-Men spielt auf dem Mars … Ja, , dass Mars … das zu einer mutierten Heimatwelt namens Planet Arakko, die vom Regenten seines regierenden Rates Storm geleitet wird, terrafortiert wurde.

Mit anderen Worten, einige Marsianer sind Mutanten, aber nicht alle Mutanten sind Marsmenschen.

Die Serie wird Storm zusammen mit anderen X-Men wie Magneto und Sunspot folgen, während sich Mutanten an ihrem neuen Zuhause einstellen und eine Gesellschaft auf dem Planeten Arakko aufbauen und sowohl interne, extern Die letzte Ausgabe von Sword im vergangenen Dezember sowie mögliche Konflikte mit Sunfire, Vulcan und Cable.

Schauen Sie sich die ersten drei Seiten von X-Men Red #1 in einem Vorschau an. Newsarama-Leser können zuerst lesen, um die Art von Herausforderungen zu sehen, die Storm und Magneto Face.

Faire Warnung, Magneto sieht nicht so aus, als geht ihm nicht so gut.

Bild 1 von 3 (Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 3

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 3

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 3

X-Men Red #1 bietet ein Hauptcover von Russell Dauterman und Variante Cover von Javier Garrón, Taurin Clarke, Peach Momoko, David Lopez, Tom Muller, Christian Ward und anderen. Schauen Sie sich sieben Variante -Covers in unserer Galerie an.

Bild 1 von 7 (Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 7

X-Men Red #1 (öffnet in New Tab) wird am 6. April zum Verkauf angeboten, wobei X-Men Red #2 (geöffnet in der neuen Registerkarte geöffnet) am 27. April folgen soll.

Hilfe im Auge behalten alle neuen X-Men-Starts in Newsaramas Liste von allen neuen X-Men-Comics , Grafikromanen und Sammlungen, die 2022 .

Michael Doran

Ich bin nicht nur der Newsarama-Gründer und Chefredakteur, sondern auch ein Leser. Und diese Referenz ist nur ein bisschen älter als der Beginn meiner Newsarama -Reise. Ich habe 1996 die Comic -Nachrichtenseite gegründet und außer einem kurzen Aufenthalt bei Marvel Comics als Marketing- und Kommunikationsmanager im Jahr 2003 habe ich über neue Comic -Titel, kreative Veränderungen geschrieben und gelegentlich meine Perspektive anbieten über wichtige Branchenveranstaltungen und -entwicklungen seit 25 Jahren. Trotz vieler Veränderungen in Newsarama macht meine Leidenschaft für das Medium der Comics und der Charaktere das letzte Vierteljahrhundert (es ist verrückt zu sehen, dass es schriftlich sieht) Zeit damit, das zu tun, was ich am meisten liebe.

Weiterlesen  Comic-Läden - was sie sind, was sie erwartet und wo sie zu finden sind