Nintendo plant, bis März 2024 ein Museum in Japan zu eröffnen

"Nintendo-Galerie" (Bildnachweis: Nintendo)

Nintendo eröffnet ein Museum, das der Geschichte seiner Spielekonsolen gewidmet ist.

Heute früh wurde eine Pressemitteilung von Nintendo online veröffentlicht, die ihren Plan für die vorläufig betitelte „Nintendo Gallery“ skizziert. Standort des geplanten Museums ist die Nintendo Uji Ogura Plant, in der Spielkarten hergestellt wurden und Kundendienstteams für Konsolenreparaturen stationiert waren.

In der Pressemitteilung heißt es auch, dass Nintendo seit 2016 daran arbeitet, die Uji-Ogura-Pflanze in etwas Neues zu verwandeln und sich schließlich auf ein Museum für ihre Produkte festzulegen. Der Gedanke an ein ganzes Nintendo-Museum, das den Produkten und anderen Werken des produktiven Unternehmens gewidmet ist, ist in der Tat ziemlich aufregend.

Die Anlage selbst wurde ursprünglich 1969 gebaut, als sie einfach als „Uji-Pflanze“ bekannt war. Fast zwei Jahrzehnte später, im Jahr 1988, wurde das Werk renoviert und anschließend in „Uji Ogura Plant“ umbenannt. Jetzt steht das Werk tatsächlich ungenutzt, da die Kundendienstteams und Konsolenreparaturteams ab 2016 in ein anderes Werk verlegt wurden.

Es ist interessant festzustellen, dass dies nicht das erste Museum sein wird, das sich der Geschichte von Nintendo widmet. Wenn Sie mit dem Nintendo Store in New York City vertraut sind, wissen Sie vielleicht, dass der zweite Stock des Stores früher als Mini-Museum fungierte und bestimmte Produkte aus Nintendos historischer Vergangenheit beherbergte.

Was die Nintendo Gallery betrifft, werden wir jedoch noch eine Weile warten, bis das Museum tatsächlich für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Laut der neuen Pressemitteilung rechnet Nintendo mit der Fertigstellung des Museums irgendwann im Geschäftsjahr 2023, das im März 2024 endet.

Das ist eine lange Zeit, aber für eifrige Nintendo-Fans ist noch viel zu sehen. Ein aktuelles Gerücht besagt, dass der Nintendo Switch Pro irgendwann in dieser Woche für den Start im Laufe dieses Jahres vorgestellt wurde und sogar einen größeren Bildschirm, ein verbessertes Dock und eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung haben könnte. Darüber hinaus gibt es viele Spiele des Unternehmens, auf die Sie sich freuen können, darunter Monster Hunter Stories 2, Pokemon Legends: Arceus, The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 und vieles mehr.

Eine umfassendere Liste der bevorstehenden Pläne von Nintendo findest du in unserem kommenden Switch-Spiele-Leitfaden.

Weiterlesen  Wo kann man Fortnite-Paletten mit Katzenfutter rund um die IO-Basis bereitstellen?