Phoebe Waller-Bridge gesellt sich zu Ryan Reynolds im nächsten Film von John Krasinski

"Wie (Bildnachweis: BBC)

John Krasinskis nächster Film hat einen neuen Darsteller hinzugefügt – Phoebe Waller-Bridge schließt sich Ryan Reynolds und Fiona Shaw in dem derzeit unbetitelten Projekt an, so The Hollywood Reporter.

Krasinski führt Regie, schreibt und spielt die Hauptrolle in dem Film, dessen Dreharbeiten im Sommer 2022 beginnen sollen. Details zur Handlung werden unter Verschluss gehalten, aber THR sagt, die Geschichte sei eine Fantasy-Komödie über die Reise eines Kindes, um seine Fantasie wiederzuentdecken.

Waller-Bridge scheint derzeit nicht aufzuhalten – nachdem sie das Drehbuch für den neuesten Bond-Film No Time of Die mitgeschrieben hat, dreht sie gerade Indiana Jones 5, in dem sie neben Harrison Ford die weibliche Hauptrolle spielen wird. Sie ist am besten dafür bekannt, die BBC-Comedy-Drama-Serie Fleabag zu kreieren, zu schreiben und mitzuspielen sowie die Hauptautorin der ersten Staffel von Killing Eve. Daher sind die beiden häufige Kollaborateure.

Krasinski ist unterdessen am besten dafür bekannt, Jim in der US-Version der Sitcom The Office zu spielen, und er gab 2009 sein Regiedebüt mit dem Comedy-Drama Brief Interviews with Hideous Men, gefolgt von The Hollars (2016). Als Regisseur wurde er jedoch mit dem Horrorfilm A Quiet Place aus dem Jahr 2018, in dem er auch mit seiner echten Frau Emily Blunt spielte, und der Fortsetzung von 2021 wirklich bekannt.

Während wir darauf warten, dass Krasinskis nächster Film am 17. November 2023 auf der großen Leinwand erscheint, sehen Sie sich unsere Liste der anderen Kinostarttermine an, um sich zu freuen.

Weiterlesen  Netflix 'Marilyn Monroe Movie Blonde wird sein erster NC-17-Originalfilm sein