Pokemon Snap hinter dem Wasserfall – wie man auf die alternative Route im Founja Jungle zugreift

"Pokemon (Bildnachweis: Nintendo)

Die Pokemon Snap-Route hinter dem Wasserfall im Founja-Dschungel ist sowohl tagsüber als auch nachts zugänglich, aber es verwirrt Spieler, die sich nicht sicher sind, wie sie dorthin gelangen sollen. Wasserfälle in Videospielen verstecken fast immer etwas, und das ist bei Pokemon Snap nicht anders. Es gibt mindestens ein einzigartiges Pokémon, das ich hinter dem Wasserfall gefunden habe und das ich noch nie zuvor gesehen habe. Es lohnt sich also, es zu erkunden. Dies ist alles, was Sie wissen müssen, um Tag und Nacht im Founja-Dschungel auf den Pfad hinter dem Wasserfall in Pokemon Snap zugreifen zu können.

Pokemon Snap hinter Wasserfall Tag Route erklärt

"Pokemon

(Bildnachweis: Nintendo)

Das Freischalten der Route, die tagsüber hinter dem Wasserfall in Pokemon Snap verläuft, ist tatsächlich etwas schwieriger als nachts, einfach weil Sie zuerst den Founja-Dschungelausflug (Tagesausflug) zur Forschungsstufe drei machen müssen. Wenn Sie dies vor Stufe drei versuchen, schlägt dies leider fehl.

Wenn Sie über die Baumwipfel vor den Toucannon-Nestern gehen, schauen Sie nach rechts und Sie werden sehen, wie der Liepard am Rand des Wasserfalls auf den Felsen springt. Feuern Sie einige Illumina-Kugeln auf Liepard ab, bevor es sich auszuruhen beginnt, und es sollte wieder auf die Füße springen und gehen. Scannen Sie den Bereich, wenn Sie näher kommen, und Sie können mit der Eingabeaufforderung interagieren und tagsüber den Pokemon Snap hinter der Wasserfallroute freischalten. Beachten Sie, dass Sie, wenn dies für Sie trotz Stufe drei nicht funktioniert, zuerst die Nachtroute abschließen und / oder eine Melodie spielen müssen, während Sie die Illumina-Kugeln werfen.

Tagsüber finden Sie hinter dem Wasserfall zwei Pokémon. Leafeon und Schluchzen! Während Leafeon an anderer Stelle im Level zu finden ist, ist dies der einzige Ort, an dem ich Sobble gefunden habe. Wenn Sie ein Bild des Paares direkt in Sichtweite aufnehmen, sollte die Interaktion zu einem 4 * -Foto führen.

Pokemon Snap hinter Wasserfall Nacht Route erklärt

"Pokemon

(Bildnachweis: Nintendo)

Um nachts hinter den Wasserfall zu gelangen, müssen Sie lediglich die Forschungsstufe zwei und nicht drei erreichen. An der gleichen Stelle, wenn Sie in den Baumwipfeln sind, wird Liepard mit einigen Pikipeks in der Nähe tief und fest schlafen. Zielen Sie auf sie und spielen Sie Musik, um sie aufzuwecken und zum Abfliegen zu bringen, und werfen Sie dann Illumina Orbs auf Liepard. Dadurch sollte es aufstehen und gehen, dann können Sie die neue Route scannen und darauf zugreifen. Wenn die Illumina-Kugeln nicht funktionieren, werfen Sie stattdessen Fluffruit.

Weiterlesen  Fortnite Foreshadowing-Quests - wie man alle Quests abschließt und das Alien-Rätsel löst
Weiterlesen  Die Game Awards 2020: Datum festgelegt und neue Enthüllungen kommen

Nachts hinter dem Wasserfall gibt es einen Leafeon und einen Haufen Morelull sowie zwei schlafende Swampert. Hinter dem Swampert befindet sich auch ein schlafender Wooper, sodass Sie hier einige einzigartige Fotos erhalten können.