Red Dead Redemption 2 Charaktere, Red Dead Online, dieser neue Gameplay-Trailer und alles, was du sonst noch wissen musst

Vergiss Halloween, Oktober ist jetzt Red Dead Redemption 2 Monate. Am 26. Oktober werden wir endlich in die riesige Wild-West-Welt reiten, die Rockstar gebaut hat, komplett mit Geächteten, Kopfgeldjägern, wütenden Bären und Zügen, die einfach nur ausgeraubt werden wollen. Unser neuer Protagonist ist Arthur Morgan, ein komplizierter Mann und Mitglied der Van der Linde Gang.

Während das Spiel näher rückt, enthüllt Rockstar mehr und mehr über das Spiel, mit neuen Game-Play-Trailern und lässt sogar einige wenige Spieler das Spiel spielen. Du kannst das Spiel jetzt vorbestellen, dann fang einfach an, die Tage, Minuten und Stunden zu zählen, bis du das Leben als Verbrecher für dich selbst erleben kannst. Das Spiel wird am 26. Oktober auf PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Bis dahin erfährst du alles, was du über Red Dead Redemption 2 wissen musst.

  • Red Dead Redemption 2 Veröffentlichungsdatum: 26. Oktober 2018
  • Formate: PS4, Xbox One
  • Entwickler: Rockstar
  • Preis: $ 59,99 / £ 49,99

Red Dead Redemption 2 – wir haben es gespielt

Wir verbrachten ein paar Stunden im Wilden Westen, ritten auf Pferden, schossen versehentlich mit der Pistole auf Fremde, mordeten das eine oder andere Rind und verließen uns nur noch mehr. Sie können hier alles darüber lesen, aber unsere Haupteindrücke waren die Größe, Umfang und Authentizität der gesamten Erfahrung. Es ist wie nichts, was wir vorher gespielt haben. „Bisher habe ich nur den Tipp gesehen, was wahrscheinlich eines der größten Spiele seit Jahren ist“, sagt unser Autor. „Das heißt, auch nach diesem kurzen Blick bin ich bereit, mich bis Ende 2018 zu verabschieden, und – nun, da Red Dead Online zur Überraschung von genau niemandem bestätigt wurde – wahrscheinlich auch den Rest meines Lebens.“

Red Dead Online ist bestätigt

Das Veröffentlichungsdatum von Red Dead Online ist für November festgelegt, zumindest in der Beta. Die einzige Möglichkeit, Red Dead Online zu spielen, besteht darin, eine Kopie von Red Dead Redemption 2 zu kaufen, aber Sie müssen nichts extra bezahlen, um auf Red Dead Online zugreifen zu können.

„Red Dead Online ist eine Weiterentwicklung des klassischen Multiplayer-Spiels in der originalen Red Dead Redemption, bei der Narrative mit kompetitivem und kooperativem Gameplay auf unterhaltsame neue Weise kombiniert werden“, sagt Rockstar. „Red Dead Online wird das Gameplay der kommenden Red Dead Redemption 2 als Grundlage nutzen und bereit sein, alleine oder mit Freunden zu erkunden. Außerdem wird es ständig Updates und Anpassungen geben, um diese Erfahrung für alle Spieler zu erweitern und weiterzuentwickeln.“

Die letzten Screenshots von Red Dead Redemption 2 sind besessen

Wir haben gerade das heißeste Spiel des Jahres gespielt. Sie können alles darüber hier lesen, und dann über diese Fülle neuer roottin ‚Tootin‘ Screenshots besessen.

Bild 1 von 23

Bild 2 von 23

Bild 3 von 23

Bild 4 von 23

Bild 5 von 23

Bild 6 von 23

Bild 7 von 23

Bild 8 von 23

Bild 9 von 23

Bild 10 von 23

Bild 11 von 23

Bild 12 von 23

Bild 13 von 23

Bild 14 von 23

Bild 15 von 23

Bild 16 von 23

Bild 17 von 23

Bild 18 von 23

Bild 19 von 23

Bild 20 von 23

Bild 21 von 23

Bild 22 von 23

Bild 23 von 23

Die Charaktere von Red Dead Redemption 2 sind eine Schurkengalerie

Einige Outlaws sind Einzelwölfe, aber normalerweise nicht die, die sehr lange leben. In Red Dead Redemption 2 reisen Sie mit einer beeindruckenden Auswahl an Renegaten und Dieben. Einige von Ihnen, die Sie schon einmal getroffen haben, wie Dutch van der Linde, Bill Williamson und Javier Escuella – alles Ziele von John Marstons Fahndung in der ursprünglichen Red Dead Redemption. Aber viele mehr sind neue Gesichter, die dazu beitragen, die Bande nicht nur als eine Bande von Dieben, sondern als kleine Gesellschaft für sich selbst zu vervollständigen. Reisen mit Leuten wie Susan Grimshaw und Charles Smith klingt ziemlich cool.

Weiterlesen  Die Leute verkaufen iPhones mit Fortnite für Tausende von Dollar

Der neue Held von Red Dead Redemption 2

Arthur Morgan ist ein Gesetzloser, Teil der holländischen Van-der-Linde-Bande und nicht die Art von Cowboy, die du mit nach Hause nehmen willst. Während Raub und Gewalt ein unvermeidlicher Teil der Outlaw Jobbeschreibung sind, können Sie entscheiden, wie ehrenhaft Morgan sein wird. Die Entscheidungen, die Sie treffen, werden – laut Rockstar – Konsequenzen haben, die sich in Abhängigkeit von Ihrem Verhalten ergeben.

Weiterlesen  Fans schlagen auf "Anti-Verbraucher" -Exklusivitätspläne für Call of Duty: Black Ops Cold War zurück

Einige bekannte Red Dead Redemption Gesichter sind zurück

Dutch van der Linde war natürlich einer der Hauptgegner des ersten Spiels, und dieses Prequel wird Sie dazu bringen, Zeit mit dem kriminellen Boss zu verbringen, während Sie durch den amerikanischen Westen reisen. Einige andere Schlüsselspieler kehren zurück, einschließlich John Marston, genau zu der Zeit, als er diese männlichen Narben bekam.

Rockstar hat auch offenbart, dass Bill Williamson, Javier Escuella, Sadie Adler, Charles Smith, Micah Bell, Hosea Matthews und verschiedene andere Reisende alle wichtige Rollen im Outlaw-Leben spielen werden. Es wird interessant sein, die Ursprungsgeschichten einiger Charaktere zu sehen, wie der alte Bill, nachdem er sie vor vielen Jahren in Red Dead Redemption gejagt hat.

Camping und Jagd sind ein großer Teil von Red Dead Redemption 2 Leben

Ein Outlaw zu sein bedeutet, einen nomadischen Lebensstil anzunehmen, daher werden Camps ein Schlüsselelement zum Überleben und Gedeihen in der Prärie sein. Camps werden als Drehscheibe fungieren, wo du Gangmitglieder kennenlernen, Geheimnisse erfahren und zusätzliche Missionen auswählen kannst. Es fühlt sich an, als wären Beziehungen zu deinen Verbündeten der Schlüssel zu deiner Erfahrung der Welt, und du kannst die Dinge verbessern, indem du zum Camp hilfst, indem du jagst, etwas beisteuerst oder einfach deinen Reichtum teilst. Wie viel du beisteuerst, ist optional, es gibt viel zu entdecken auf der Welt, und viel Jagd und Angeln, um dich fernzuhalten, aber du kannst darauf wetten, dass es Vorteile für das gemeinschaftliche Leben geben wird. Der neueste Trailer weist darauf hin, dass es sich bei Camps um Familienangelegenheiten handelt, mit einem kleinen Kind – einem jungen John Marston, Jr.? – sichtbar am Lagerfeuer.

Treffen mit den Einheimischen

Natürlich gibt es auch abseits des Campingplatzes eine Welt, und mit dem Ehrensystem und mehr Möglichkeiten, wie Sie mit seinen Bewohnern interagieren, haben Sie die Chance, Fremden einen Stempel aufzudrücken. Du kannst mit jedem auf der Welt plaudern, von einem lässigen „netten Pferd“, während du reitest, bis du eine vorbeifahrende Postkutsche hochhältst, nur weil dir danach ist. Jemand, der gut zu wissen ist, könnte bereit sein, dich kampflos vorbeiziehen zu lassen, wenn du dich schnell bewegst, während das Herumhängen sicherlich ein Shooting bedeutet.

Das Leben als Gesetzloser bedeutet auch Schießereien, Raubüberfälle und die Einschüchterung von Zeugen in Schweigen. Oder sie einfach umzubringen. Beide arbeiten richtig? Die Tatsache, dass der neueste Trailer gezeigt hat, dass Arthur beschimpft wird, weil er die Cousine eines anderen getötet hat, deutet darauf hin, dass Ihre Taten Konsequenzen haben werden. Daher könnte es sich lohnen, darüber nachzudenken, wen Sie in den großen Salon am Himmel schicken.

Red Dead Redemption 2 Tierwelt

Der Alte Westen ist voller groß und klein, freundlich und wild. Einige werden jagen, um am Leben zu bleiben, andere haben wertvolle Pelze, die Sie an Händler verkaufen können. Wieder andere sind … nun, sie sind nur draußen, um ihr Leben zu leben, sich um ihre eigenen Angelegenheiten zu kümmern und den Kreis des Lebens fortzusetzen. Sie können einige der mehr als 200 Arten unten sehen:

Bild 1 von 12

Bild 2 von 12

Bild 3 von 12

Bild 4 von 12

Bild 5 von 12

Bild 6 von 12

Bild 7 von 12

Bild 8 von 12

Bild 9 von 12

Bild 10 von 12

Bild 11 von 12

Bild 12 von 12

Die wichtigsten Tiere in Red Dead Redemption 2 sind jedoch Pferde, denn genau wie im ersten Spiel sind sie deine Begleiter und dein Transportmittel. Genau wie bei den Menschen wurde Ihre Interaktion mit Ihrem Pferd um eine neue Ebene der Tiefe erweitert. Der Aufbau einer Beziehung mit Pflege, Fütterung, Pflege und Zeit ist der Schlüssel, um ein Pferd an Ihrer Seite oder unter Ihrem Hintern zu haben – wenn es im Westen wild wird. Verschiedene Rassen sind besser für verschiedene Situationen geeignet, und verschiedene Pferde reagieren unterschiedlich auf Gelände, Wasser, Angst und Arthur.

Weiterlesen  PGA Tour 2K21-Kurse: Die besten mit Profil sowie die vollständige Kursliste
Weiterlesen  Die realen Foto-Vergleiche von Horizon Forbidden West zeigen, wie die Umgebung von San Francisco erfasst wird

Ihr Pferd wird auch als lebendiges Gepäck dienen, so dass Sie zusätzliche Waffen und die Kadaver aller Tiere, die Sie auf Ihren Reisen getötet haben, tragen können. Der neueste Trailer zeigte Wölfe, Bären, Elche, Hirsche, Geier und Fische, und Sie können sehen, dass Sie in der Lage sein werden, alle oben genannten Dinge zu tun, wenn Sie in der Wildnis sind. Manche Tiere brauchen mehr als einen Schuss, um zu töten, und wir sahen, wie Arthur einen Elch im Spiel verfolgte.

Am wichtigsten sind die bestätigten Hunde.

Das Veröffentlichungsdatum von Red Dead Redemption 2 wird am 26. Oktober 2018 für PS4 und Xbox One bestätigt

Wir haben ein bestätigtes Veröffentlichungsdatum von Red Dead Redemption 2 vom 26. Oktober 2018 mit dem Herausgeber Take Two CEO Strauss Zelnick, der sagte, dass er „zuversichtlich“ sei, dass es keine weiteren Verzögerungen geben würde. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass das Spiel zurückgedrängt wurde. Als Rockstar zum ersten Mal bekannt gab, dass es das Release-Datum von Red Dead Redemption 2 vom Herbst 2017 bis zum Frühjahr 2018 zurückdrängen würde, wurden unsere inneren Ächtesten niedergeschlagen. Hatten wir nicht lange genug auf eine Fortsetzung des Meisterwerks von 2010 gewartet? Der Entwickler zitierte die bevorstehende Sandbox-Fortsetzung „benötigt etwas mehr Zeit“, um es auf die Standards zu bringen, die wir alle seit dem ersten Spiel seit Grand Theft Auto 5 erwarten. Seitdem hat ein Gewinnaufruf mit der Rockstar-Muttergesellschaft weiteres Licht geworfen über die Gründe für die Verzögerung.

Der CEO von Take-Two, Strauss Zelnick, sagte Ende Mai 2017, dass Red Dead Redemption 2 nur verschoben wurde, um sicherzustellen, dass Rockstar „das außergewöhnlichste [Erlebnis] liefern kann, das wir liefern können.“ Wenn die Verzögerung signalisierte, dass das epische Old-West-Abenteuer hinter den Kulissen Entwicklungsschwierigkeiten erleidet, war Zelnick schnell dabei, den Vorschlag abzuschießen.

„Wir sind nicht auf bestimmte Probleme gestoßen“, sagte Zelnick. „Wir bauen zum ersten Mal ein neues Spiel für Konsolen der neuen Generation. Und der Druck, den wir uns setzen, um Spitzenleistungen zu liefern und die Verbraucher zu begeistern, ist außergewöhnlich.“

Zelnick fügte hinzu, dass Rockstar die volle Unterstützung von Take-Two über die Verzögerung hat. „Wir unterstützen mit Nachdruck die Entscheidung des Labels und sind zuversichtlich, dass es sich in der Zukunft als klug erweisen wird, vor allem kreativ und künstlerisch, auch ökonomisch.“ Wenn sich Ihr früheres Spiel über 70 Millionen Mal verkauft (und gezählt hat), wird ein Publisher Sie unterstützen, egal was passiert.

Ein neues Leck hat sogar angedeutet, dass wir es vielleicht auch auf dem PC sehen könnten, wenn jemand schlecht durchdachtes LinkedIn-Update etwas vorhat.

Der Multiplayer von Red Dead Redemption 2, Red Dead Online, kommt im November in die offene Beta

Rockstar hat kürzlich bestätigt, dass Red Dead Redemption 2 einen Multiplayer-Modus bieten wird, der weitgehend von GTA Online inspiriert wurde. Es heißt Red Dead Online und Rockstar sagt, es ist eine Mischung aus GTA Online und dem unterbewerteten Multiplayer der Red Dead Redemption. Red Dead Online wird nach der Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 live gehen und eine öffentliche Beta ist für diesen November geplant. Jeder, der das Basisspiel besitzt, kann den Online-Modus kostenlos spielen.

„Red Dead Online ist eine Weiterentwicklung des klassischen Multiplayer-Spiels in der originalen Red Dead Redemption, bei der Narrative mit kompetitivem und kooperativem Gameplay auf unterhaltsame neue Weise kombiniert werden“, sagt Rockstar. „Red Dead Online wird das Gameplay der kommenden Red Dead Redemption 2 als Grundlage nutzen und bereit sein, alleine oder mit Freunden zu erkunden. Außerdem wird es ständig Updates und Anpassungen geben, um diese Erfahrung für alle Spieler zu erweitern und weiterzuentwickeln.“

Weiterlesen  Fortnite Ant-Man-Haut könnte als nächstes oben sein, wenn diese Leckagen richtig sind

Im Gespräch mit IGN beschrieb Rockstar Design Director Imran Sarwar Red Dead Online als ein völlig eigenständiges Produkt von Red Dead Redemption 2, das „unabhängig wachsen und sich weiterentwickeln“ werde. Sarwar sagte, dass es die Stärken von GTA Online nutzen und auf dem Multiplayer-Modus des ursprünglichen Red Dead aufbauen werde, um „wirklich spaßige und komplexe kompetitive und kooperative Erfahrungen“ mit neuen narrativen Elementen zu kombinieren.

Weiterlesen  Fortnite Ant-Man-Haut könnte als nächstes oben sein, wenn diese Leckagen richtig sind

Red Dead Online’s Ankündigung hat den gemunkelten Red Dead Battle Royale Modus nicht berührt. Wir wissen jedoch immer noch nicht, welche Spieltypen der Online-Modus haben wird, also ist es durchaus möglich, dass Rockstar seinem Stall ebenfalls Battle Royale hinzufügt.

Red Dead Redemption 2 geht wahrscheinlich nicht in die virtuelle Realität (falls du dich wunderst)

Klar, Rockstar arbeitet gerade hart daran, LA Noire die virtuelle Behandlung zu geben – aber erwarte nicht, dass Red Dead Redemption 2 vorläufig irgendwelche PlayStation VR-spezifischen Bonusmodi hat. Auf einer Take-Two-Telekommunikationskonferenz am 31. Mai klang Zelnick ziemlich verrückt nach Virtual-Reality-Spielen und ihrer Fähigkeit, Geld zu generieren. „Bisher gibt es keinen bedeutenden Unterhaltungsmarkt für VR-Software“, sagte Zelnick. „Ich denke, das ist eine faktische Aussage.“ Wenn LA Noire in der virtuellen Realität keine neuen Verkaufsrekorde setzt, lassen Sie sich nicht von Red Dead quälen einige VR-Sechs-Shooter-Schlachten.

Red Dead Redemption 2 Vorbestellung Details

Vorbestellungen sind jetzt live für Red Dead Redemption 2 auf Xbox One und PS4. Wenn du deine Bestellung früh aufgibst, bekommst du das Kriegspferd – ein hübsches, eisengraues Ardenner-Ross – und das Outlaw-Überlebens-Kit, das dir Gegenstände zum Auffrischen von Gesundheit, Totem Auge und mehr bietet.

Wenn du die Special Edition vorbestellst, bekommst du die oben genannten und exklusiven Inhalte für den Story-Modus, darunter eine Bankraub-Mission, ein Gruppenversteck, ein geschecktes Vollblut, Talisman und Medallion-Gameplay-Boni, Gameplay-Boosts, Cash-Boni und Rabatte und das Nuevo Paraiso Gunslinger Outfit sowie kostenlosen Zugang zu zusätzlichen Waffen.

Die Ultimate Edition bringt dir alles wieder, aber mit zusätzlichen Online-Boni wie Bonus-Outfits für deinen Online-Charakter, Rang-Boni, einem schwarzen Fuchs, freiem Zugang zum Thema Survivor Camp und vielem mehr. Plus eine exklusive Ultimate Edition gedruckte Karte und Sammelheft.

Dies ist nicht einmal die physische Collector’s Edition (£ 89,99 / $ 99,99), die im Grunde eine riesige „Metal Tithing Box“ ist, komplett mit (unter anderem) Spielkarten, Bandana und einem echten Puzzle. Sie können dies derzeit nur im Rockstar Warehouse vorbestellen und es enthält nicht wirklich eine Kopie des Spiels selbst (boo!), Aber das Studio hat versprochen, dass ausgewählte Händler das Produkt auch rechtzeitig zur Veröffentlichung verkaufen werden.

Real Rockstar-Eingeweihte werden sich die Collector’s Edition holen wollen, die das Spiel eigentlich nicht enthält – du wirst das sowieso herunterladen, oder? – kommt aber mit einer wahnsinnigen Menge an echten Welt-Goodies wie Karten, einem Cowboy-Bandana, einer Sammlermünze, einer robusten Lockbox, einer Schatzkarte und vielem mehr.

Verwandte Red Dead Redemption 2 Geschichten

Die echten Outlaws hinter Red Dead Redemption 2, die Dutch van der Linde wie einen guten Kerl aussehen lassen

„Mach sie spielbar“: Sieh dir diese Trailer-Reaktionen zu Red Dead Redemption 2 an

Red Dead Redemption 2 Trailer Aufschlüsselung – jedes aufschlussreiche Detail, das du vielleicht verpasst hast

Red Dead Redemption 2 Trailer Aufschlüsselung – was ist in dieser Enthüllung verborgen?

Wird John Marston in Red Dead Redemption 2 noch einmal reiten? Schau dir diese Charaktertheorien an

Red Dead hat uns den Tod des Wilden Westens gezeigt – was als nächstes passieren sollte

Vergiss den Alten Westen, Partner – Red Dead Redemption 2 sollte in der heutigen Zeit eingesetzt werden

Red Dead Redemption war Rockstars Meisterwerk … und ist es immer noch