Unser Urteil

Der SEGA Genesis Mini kommt zwar zu spät zur Retro-Konsolenparty, hat aber eine der besten Spielaufstellungen von allen.

Vorteile

  • Erstaunliche Aufstellung der Spiele
  • Eine perfekte Nachbildung der Konsole
  • Menü-Soundtrack von Yuzo Koshiro

Nachteile

  • Klobiges, langsames Menü im Spiel

Möglicherweise hat Sega mit dem Genesis Mini die günstigste Form der Zeitreise entdeckt. Werfen Sie einen Blick auf die Schachtel und Sie werden plötzlich am Hals an einen anderen Ort gezogen (1991 für die meisten); Ein Ort, an dem Pogs noch cool sind und jeder einen Tamagotchi hat, den er vergessen hat zu füttern. Mit Ausnahme einiger moderner Verbesserungen würden Sie fast glauben, dass Ihre alte Genesis nach jahrzehntelanger Vernachlässigung aus einem Schrank ausgebaggert wurde. Und weißt du das Beste? Nach unserem Sega Genesis Mini-Test können wir mit Sicherheit sagen, dass es alles ist, was Sie sich erhoffen – rosafarbene Brillen oder nicht: Dies ist zweifellos eine der besten Retro-Spielekonsolen auf dem Markt.

Bild 1 von 4

(Bildnachweis: SEGA) Bild 2 von 4

(Bildnachweis: SEGA) Bild 3 von 4

(Bildnachweis: SEGA) Bild 4 von 4

(Bildnachweis: SEGA)

Bei einer Auswahl von zehn Spielen ist es schwierig zu entscheiden, welche beliebten Titel den Schnitt für eine Minikonsole ausmachen. Zum Glück für Sega-Fans ist die Auswahl des Genesis Mini ein Gewinner. Das System verfügt über 42 Spiele aus allen Epochen der Genesis-Geschichte, die alle vorab heruntergeladen wurden, sodass Sie sofort loslegen können. Viele der Klassiker auf dieser Liste werden Sie jedoch nicht überraschen (Wiederholungstäter Sonic the Hedgehog, Ecco the Dolphin und Golden Axe sind wieder da. Außerdem gibt es einige ungewöhnliche Optionen wie Earthworm Jim, Road Rash 2 und Castle of Illusion. Dies verleiht der Bibliothek des Mini eine lebendige, vielseitige Atmosphäre.

Es ist jedoch keine Sensation, die sich auf die Hardware überträgt, und das ist keine schlechte Sache. Die Controller sind genau so, wie Sie sich erinnern, während das Gerät selbst das spuckende Abbild einer Genesis ist (natürlich nur kleiner). Es gibt sogar einen Fauxpatronenschlitz, in den Sie blasen können, um jeglichen ‚Staub‘ zu beseitigen. Hat das jemals geklappt? Ich habe keine Ahnung, aber es ist eine coole Sache, es wiederzusehen, auch wenn es nur dekorativ ist.

(Bildnachweis: SEGA)

Glücklicherweise sind seine Verbindungen nicht so altmodisch. Dieses Modell verfügt standardmäßig über einen HDMI-Anschluss und die Controller werden über USB mit Strom versorgt. Anders als die PlayStation Classic mit ihren schmerzhaft kurzen Controllerkabeln bietet die Genesis Mini eine Länge von über 2 m, sodass Sie sich nicht unbehaglich in der Nähe Ihres Fernsehgeräts befinden. Wenn Sie sie zum ersten Mal halten, fühlen und reagieren sie genau wie die OG-Versionen des Original-Controllers, egal ob gut oder schlecht, und sie geben den Spielen einen etwas unversöhnlichen Vorteil.

Weiterlesen  Alien: Im nächsten Monat kommt die Isolation zu Nintendo Switch

Leider ist das kein Nettopositiv. Es erinnert daran, wie weit wir seit Anfang der 90er Jahre im Bereich des Steuerungsdesigns sind. Im Vergleich zu modernen Äquivalenten wirken das Gehäuse und die Knöpfe des Mini zu leicht, locker und schwammig. Zum Beispiel reagiert das D-Pad im Menü zu schnell – ich habe oft das Spiel überschritten, das ich auswählen wollte. Ebenso ist seine Form und die Position von allem im Nachhinein etwas seltsam.

Glücklicherweise ist nichts davon ein Problem im Spiel. Sobald Sie spielen, fallen diese Kritiken weg; Das Mobilteil des Genesis Mini funktionierte wie ein Zauber, wann immer ich es brauchte. Und es ist schwer, nicht gewonnen zu werden, wenn die Spiele mit so viel Sorgfalt und Ehrfurcht behandelt werden. Jedes ist mit einem kleinen informativen Klappentext versehen, sodass das Durchstöbern der Bibliothek wie ein Streifzug durch eine Museumsausstellung wirkt.

(Bildnachweis: SEGA)

Was Sie vorher noch nicht gesehen haben, ist das Menüsystem. Auf diese Weise erhalten Sie eine zentralisierte Bibliothek, aus der Sie Ihr Spiel auswählen können, und diese kann auf sehr raffinierte Weise organisiert werden. Sie können es nach Veröffentlichungsdatum, Genre, alphabetisch und nach der Anzahl der Spieler, die sich beteiligen können, sortieren. Es ist ein einfaches System, das einfach zu navigieren ist. Es ist in Bezug auf Schriftart und Palette der Ära angemessen, während das einfache, aber effektive Blocklayout es einfach macht, auf einen Blick zu sehen, was verfügbar ist (nebenbei kann man auch B drücken, um jedes Spiel so anzuordnen, als wären sie Genesis Box Stacheln).

Oh, und das neue Menü? Es wurde durch die Originalmusik des legendären Komponisten Yuzo Koshiro, dem Mann hinter den Soundtracks von ActRaiser, Streets of Rage und unzähligen anderen, noch verbessert. Es sind freudige 90er Jahre. Wie Koshiro auf Twitter betonte, „programmierte er die Musik für den YM2612-Soundchip, indem er authentischen Genesis / MegaDrive-Sound mit vielen Soundbanks spielte, die aus den aktuellen Spielen im Menü ausgewählt wurden“. Es sind diese kleinen Details, die den Mini so liebenswert machen – modern und dennoch wunderbar an eine Zeit und einen Ort erinnern.

Die Verpackung ist auch eine Ode an das Original. Es ist fast identisch, bis auf das schwarz-graue Schraffurmuster und die Sonic-Grafik. Es ist alles so, dass ich in den Neunzigern praktisch die Haarvorhänge sehen und diese Internet-Wähltöne hören kann.

Weiterlesen  Holen Sie sich jetzt ein günstiges Angebot für eine externe Festplatte mit diesen WD-Rabatten

(Bildnachweis: SEGA)

Der Mini spielt sich genauso gut wie er aussieht. Dies ist eine reibungslose Fahrt durch die Vergangenheit, ohne dass Fehler, Schluckauf oder Probleme auftreten. Egal, ob wir Streets of Rage 2 spielten oder mitten im Geschehen wieder zum Menü zurückkehrten, es zuckte nicht einmal zusammen.

Tatsächliche Spiele auf dem Mini füllen Ihren Bildschirm dank des geringen Seitenverhältnisses nicht aus – ein Merkmal, das die meisten Retro-Konsolen gemeinsam haben. Um dies zu umgehen, hat Sega Ihnen die Wahl zwischen zwei Tapetenhintergründen oder den schwarzen Standardbalken auf beiden Seiten. Wenn Sie möchten, können Sie das Spiel auch so dehnen, dass es auf den gesamten Bildschirm passt.

Darüber hinaus halten die Spiele auch nach fast 30 Jahren noch aufgrund ihrer 16-Bit-Grafik und ihres 2D-Gameplays stand. Sie sind unversöhnlicher als wir es heutzutage gewohnt sind, ja, aber viele gelten aus einem bestimmten Grund als absolute Größen. Das Speichern und Laden von Fortschritten im Handumdrehen dient nur dazu, sie unterhaltsamer zu machen. Auch wenn es mühsam ist, diese Optionen aufzurufen (Sie müssen die Starttaste einige Sekunden gedrückt halten, bevor Sie speichern, laden oder zum Menü zurückkehren), ist dies kein großes Problem.

(Bildnachweis: SEGA)

Und seien wir ehrlich: Wenn Sie alte Favoriten noch einmal besuchen, werden Sie frustriert. Der Genesis Mini beherbergt einige unglaubliche Spiele, die ihren Charme nicht verloren haben, und ich verbrachte den größten Teil eines Vormittags damit, in der Bibliothek herumzuspielen und wie ein Idiot zu grinsen. Streets of Rage 2 ist nach wie vor eine Meisterklasse für 2D-Action, die genauso viel Spaß macht wie 1992. Castle of Illusion Mit Mickey Mouse ist ein charaktervoller Film zu sehen, der eine charmante Alternative zu herkömmlichen Attacken darstellt, indem Sie Äpfel sammeln und werfen können bei Feinden. Street Fighter 2 ist genauso großartig wie du dich erinnerst, während Earthworm Jim mit seinem Roman und bizarren Gameplay seltsam charmant ist. Grundsätzlich halten sie alle, obwohl sie sehr lange im Zahn sind.

Klar, andere Spiele sind nicht so alt geworden. Alex Kidd und das verzauberte Schloss sind Bananen dank einer Welt, in der Menschen, die Stein, Papier und Scheren verlieren, unter einem Gewicht von einer Tonne zu Tode zerquetscht werden. In der Zwischenzeit versuchen Toejam und Earl viel zu sehr, nervös zu sein („Toejam ist anscheinend ein Weiner“), und wenn wir ehrlich sind, ergab das zunächst keinen Sinn. Aber sie sind eher die Ausnahme als die Regel.

Weiterlesen  Monster Hunter World: Wie bekomme ich die Horizon Zero Dawn Aloy Rüstung und Verbeugung?

Trotzdem kommt der Sega Genesis Mini trotz der Spiele, die jetzt ihr Alter zeigen, damit durch, weil es ein Liebesbrief an die Vergangenheit ist. Es ist ein System, das akribisch fast genauso wie es war, nur besser, neu erstellt wurde. Die Stunden, in denen Sie sich daran erfreuen können, hängen natürlich von Ihrer bisherigen Erfahrung mit Sega ab, aber es ist leicht zu schätzen, auch wenn Sie frisch eingetroffen sind.

Das Urteil

4

4 von 5

SEGA Genesis Mini Kritik: „Es ist alles, was Sie hoffen würden, ob Sie ein Sega-Fan oder ein Neuling sind“

Der SEGA Genesis Mini kommt zwar zu spät zur Retro-Konsolenparty, hat aber eine der besten Spielaufstellungen von allen.

Mehr Info

Verfügbare Plattformen Nintendo Switch, PS4, Xbox One