The Last of Us Episode 3: Die größten Veränderungen zwischen der HBO -Show und dem PlayStation -Spiel

Während die zweite Folge der HBO -Show dem Spiel folgte, in dem es sehr eng basiert, schüttet der letzte von uns Episode 3 die Dinge ein wenig auf. Nun, viel, wenn ehrlich gesagt wird. Es verlagert den Fokus von Joel und Ellies mühsamer Reise nach Wyoming und zentriert die Erzählung über die jahrelange Romanze zwischen dem Cantankerous Survivor Bill, einem übersehenen NPC, und seinem Partner Frank-und schreibt auch die Wege der Charaktere auf wichtige Weise neu.

Im Folgenden skizzieren wir die im dritten Kapitel vorgenommenen Änderungen aus Franks Inklusion und einem sterblichen Kombat -Erwähnung bis hin zu einem unerwarteten Comeback durch Rückblende.

Es ist nicht überraschend, dass dieser Artikel Spoiler für die letzte von uns Episode 3 enthält. Gehen Sie also mit Vorsicht vor, wenn Sie sich noch nicht einschalten und nicht genau wissen möchten, was passiert. Alles auf dem neuesten Stand? Nun, lass uns darauf eingehen …

Frank lebt

"Murray

(Bildnachweis: HBO)

Die wohl größte Veränderung gegenüber dem Spiel, das in Episode 3 auftaucht, ist die Tatsache, dass Frank lebt. Als Joel und Ellie im Spiel auf Frank stoßen, sind sie bereits mit Bill. Nachdem das Trio in einem verlassenen Haus einen Hofzaun gejagt hat, um einem Haufen infizierter Infizierter zu entkommen, stößt er bald auf Franks Leiche, die an der Lounge -Decke hängt.

„Was, du kennst diesen Kerl oder so?“ Fragt Joel und bemerkt Bills Gesicht. „Frank, er war mein Partner. Er ist der einzige Idiot, der ein Hemd wie dieses tragen würde“, antwortet Bill feierlich, als er das Seil schlägt, wenn er Frank suspendiert hält. „Er hat Bisse.“

„Lang, lange Zeit“ spielt sich sehr unterschiedlich aus. Es beginnt mit Joel (Pedro Pascal) und Ellie (Bella Ramsey), bevor es 2003 abschneidet: Das Jahr, in dem die Cordyceps -Gehirninfektion ausbrach. Es stellt sich heraus, dass Bill (Nick Offerman), eine Verschwörungstheoretikerin und Überlebensnuss, eine Weile auf diesen Tag vorbereitet und als die Truppen seine Stadt evakuieren, versteckt er sich in einem Bunker. Sobald die Küste klar ist, macht er sich darum, Lincoln in seinen eigenen autarken sicheren Hafen zu verwandeln.

Ein paar Jahre später wandert Frank (Murray Bartlett) in die Nachbarschaft, trifft eine Romanze mit dem stacheligen Einheimischen und das Paar landet den Rest ihrer gemeinsamen Tage zusammen; Malen, Joel und Tess zum Mittagessen einladen, Erdbeeren pflanzen und vieles mehr.

Weiterlesen  Die Netflix-Serie One Piece hat endlich den Fluch des Live-Action-Anime gebrochen

Franks Tod (und das Ende seiner Zeit mit Bill)

"Nick

(Bildnachweis: HBO)

Die letzte von uns Episode 3 umfasst Bill und Franks gesamte Beziehung, von ihrer ersten Begegnung bis zu ihren letzten Momenten zusammen; Und man kann mit Sicherheit sagen, dass der Abschluss ihrer Romanze in der Show nicht so düster wie im Spiel ist.

In dem Ausgangsmaterial lernen wir durch eine Notiz, dass Joel feststellt, dass Frank Bill tatsächlich verlassen hatte, weil er es satt hatte, in einer „beschissenen“, isolierten Stadt und Bills hartnäckige Haltung zu leben. „Ich wollte mehr vom Leben als dieses und das könnte man nie bekommen“, heißt es.

Zu Beginn des Spiels fand Joel eine weitere Notiz in der überfluteten U -Bahn, die vorschlug, dass Frank Vorkehrungen mit einem Schmuggler getroffen hatte, um ihn in die Quarantänenzone in Boston zu schleichen. Er schaffte es jedoch nie zu ihrem Treffpunkt, nachdem er von Clickern unterwegs angegriffen worden war und sich anschließend selbst hängte.

In der Show wird Frank ein viel älterer Mann, der immer noch sehr in Bill verliebt ist. Es wird gezeigt, dass erstere eine Weile langsam einer unheilbaren Krankheit erliegen und sich der letztere allzu bewusst ist, dass sie nicht viel Zeit haben. Frank erzählt Bill, dass er einen großen, letztem Tag geplant hat, an dem sich die beiden genießen können, also verkleiden sie sich und „heiraten“, bevor er ein paar Pillen schluckt, die in Bills Worten „ein Pferd gefallen“ könnten. Die Zweier gehen langsam nach oben in ihr Schlafzimmer, und das ist das letzte Mal, dass wir sie sehen; Auch wenn Joel und Ellie ein Klopfen kommen.

Mortal Kombat erwähnt

"Bella

(Bildnachweis: HBO)

In Joel und Ellies kurze Ressourcen-Sammelmission stolpert Ellie über ein altes Arcade-Kabinett für Mortal Kombat 2 von 1993-und sogar Namechecks Mileena, eine Figur, die zuerst eingeführt wurde, Sie haben es vermutet, Mortal Kombat 2.

Diejenigen, die den letzten von uns zurückgelassenen DLC gespielt haben, werden wissen, dass Ellie eine Geschichte mit Arcade -Maschinen hat. Als sie und ihre Freundin, in der Riley in der Liebe geworden ist, durch ein verlassenes Einkaufszentrum machten, können sie eine Arkade aufweisen.

Während der dort beklagt Ellie, dass sie kein kaputes Kabinett spielen kann, in dem das (fiktive) Kampfspiel das Wenden mit der Wende befindet. Als Kompromiss ruft Riley Combos aus und wechselt für Ellie zu „Hit“, die Bilder in ihrem Kopf spielen.

Weiterlesen  Wie Sie Crunchyroll von überall aus sehen können: günstigste Abonnementpreise, Pläne, Streaming-Geräte

In der Show hat diese Viertelgeschichte jedoch von der Wende zu Mortal Kombat 2 geworden-was Ellie sagte, sie habe mit einer „Freundin“ von ihr gespielt. Erwarten Sie, dass die Geschichte irgendwann in dieser Saison erforscht wird, da Storm Reid in einer zukünftigen Episode Riley spielen wird.

Tess kehrt zurück (in einem Rückblick)

"Anna

(Bildnachweis: HBO)

In den Spielen ist das Capitol -Gebäude das letzte Mal, dass wir Tess sehen. Keine Rückblenden, keine Halluzinationen, nichts. In der Show taucht Anna Torvs Charakter für einen Rückblick auf 2010 zurück, da Tess und Joel mit Bill und Frank in Lincoln zu Mittag essen. Es zeigt sich auch, dass Tess im Radio -Kontakt mit Frank stand – ein Ursprung, den wir im Spiel nicht bewusst waren.

Bills Tod

"Nick

(Bildnachweis: HBO)

Dies ist ein weiteres der Hauptänderungen der HBO -Serie. Im Spiel begegnet Bill-alleine-Joel und Ellie in Lincoln, gibt ihnen einen Lastwagen und er ist dann in seiner fallhelligen Stadt seinen eigenen Geräten überlassen.

Außerhalb eines schnellen Dialogs zwischen Ellie und Dina im letzten von uns Teil 2 – in dem Dina einen Schock über einen Mann ausdrückt, der eine ganze Stadt für sich selbst hat – wird Bill nie wieder erwähnt. Entscheidend ist, dass sein Schicksal unbekannt ist. In der Show stirbt Bill jedoch neben Frank an Selbstmord.

Der letzte von uns geht am Sonntag, dem 5. Februar, auf HBO und HBO Max in den USA und Sky Atlantic und jetzt am nächsten Tag in Großbritannien fern. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Episode nie verpassen, indem Sie unseren Last of Us Release -Zeitplan und unsere Aufschlüsselung der vielen Folgen in der letzten von uns aussehen.

Weitere Informationen aus der Serie finden Sie in unserem Leitfaden zum Hauptwechsel der letzten von uns in Episode 3 aus den Spielen und einem schrecklichen Blick auf den Cordyceps -Pilz.