Wer ist Seide – die Kräfte, Feinde und Comic -Geschichte des koreanischen Amerikas Spider -Hero

Jeder weiß, wie Spider-Man seine Kräfte bekommen hat sich an Wände und sein berühmter Spinnen-Sense zu halten.

Aber wussten Sie, dass es einen zweiten Schüler gab, der von einer radioaktiven Spinne gebissen wurde, die gleich Tag, auf dieser gleichen Reise, von der gleichen Spinne?

Das ist richtig, Peters Klassenkamerad Cindy Moon wurde an diesem Tag ebenfalls gebissen. Und nicht nur Cindy gab Peter Parker auch eine seltsame Verbindung-mit Auswirkungen, die sie jahrelang vor der Welt verborgen hielten, bis sie als koreanische amerikanische Spinnen-Helden-Seide debütierte.

Mit Seide kurz, um das Thema ihrer eigenen Amazon Prime -Streaming -Serie Silk: Spider Society zu sein, die gerade für eine Serienbestellung aufgegriffen wurde, werden wir alles aufschlüsseln, was Sie über das andere wissen müssen Freundlicher Nachbarschafts-Wall-Crawler, der Peter Parkers Herkunft teilt.

Wer ist Seide?

"Seide

(Image Credit: Marvel Comics)

Silk wurde von dem Schriftsteller Dan Slott und dem Künstler Humberto Ramos in ihrem Relaunch von Amazing Spider-Man 2014 erstellt. Nach einem Cameo in Slott und Ramos ‚erstaunlicher Spider-Man #1 (eröffnet in New Tab), gab Cindy Moon auch einige Monate später ihr volles Debüt in Amazing Spider-Man #4 (eröffnet in New Tab).

Der Ursprung von Cindys Kräften stimmt im Grunde genommen mit Peter Parker zusammen, genau wie wir oben gesagt haben. Als die radioaktive Spinne, die Peter Parker auf seine Hand baute, auf den Boden fiel, beißte sie auch Cindys Knöchel auf dem Weg nach unten, bevor er starb.

Die nächsten Wochen von Cindys Leben spielten sich sehr wie Peter Parker. Sie begann Spinnenmächte zu entwickeln, was wiederum ihr Leben immer mehr erschwert begann. Dort weicht die Dinge von Peters Ursprung ab.

"Erstaunliche

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Anstatt durch ihre eigenen Fehler ein Superhelden zu werden, wird Cindy unter die Anleitung des mysteriösen Hesekial Helden sind durch mystische Herkunft verbunden.

Erstens versucht Hesekiel, Cindy zu trainieren (etwas, das er Jahre später mit Peter Parker wiederholen würde). Aber als er den bösartigen Morlun entdeckt, einer der Bösewichte der späteren Spider-Vers-Geschichte (eröffnet in New Tab) Finden Sie sie mit jahrelangen Vorräten und Bändern, um sie über die Außenwelt auf dem Laufenden zu halten.

Cindy bleibt dort 13 Jahre lang dort, obwohl sie jederzeit gehen kann, dank ihrer Angst, dass Morlun sie findet.

Weiterlesen  DCs Comics and Covers im Juni 2022 enthüllt

Seide im Marvel -Universum

"Seide

(Image Credit: Marvel Comics)

Nach 13 Jahren weggesperrt, erfährt Peter die Wahrheit über Cindys Existenz und das Leben im Bunker, spiegelt sie schnell auf und befreit sie. Cindy ist jedoch nicht erfreut, befreit zu werden, da sie der Überzeugung hat, dass Morlun immer noch eine Bedrohung darstellt. Sie und Peter kämpften kurz, bevor Cindy erfuhr, dass Peter zuvor Morlun besiegt hatte.

Cindy übernahm den Namen Silk, wobei Peter versprach, sie als Held zu betreuen, während sie ihr half, ihre Eltern zu finden, die in den 13 Jahren seit ihrem Verschwinden weitergezogen waren.

Sicher genug, Morlun kehrte tatsächlich zurück, als er spürte, dass Seide befreit wurde und begann, sie zu jagen. Im Verlauf des Kampfes Morlun erkennen Peter und Cindy, dass ihre komplementären Spinnenmächte tatsächlich eine Art Resonanz zwischen ihrem Spinnen-Sense verursachen, was sie fast unkontrolliert zueinander hingezogen macht und eine intensive romantische Beziehung auslöst, die schließlich fast so schnell ausbrennt wie es begann.

"Seide

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Doch bevor sie sich trennen, durchlaufen Peter und Cindy die Prüfungen und Schwierigkeiten des ersten Spider-Vers-Ereignisses zusammen, was schließlich dazu führte, dass Seide ihren eigenen Solo-Titel bekam, der für mehrere Bände lief.

Zusammen mit ihren Solo-Abenteuern umfasst Silks Zeit im Marvel-Universum auch einen Teil der sogenannten Order of the Web, einer Gruppe von Spinnenhelden aus dem Multiversum, das in der Nähe von Peter Parker organisiert ist. Und sie war auch Mitglied des überwiegend asiatischen Superhelden -Teams der Agenten von Atlas und einem Reserve -Mitglied des Teenager -Teams The Champions.

Zuletzt spielte sie in einer Limited-Serie mit fünf Ausgaben (eröffnet in New Tab), die die erste Hälfte von 2022 durchlief.

Seide in Filmen und Fernseher

"Cindy

(Image Credit: Marvel Comics)

Silk ist noch nicht in Live-Action aufgetreten, aber Cindy Moon ist seit Jahren als einer der Klassenkameraden von Peter Parker, gespielt von Schauspieler Tiffany Espensen, seit Jahren ein Teil des Marvel Cinematic Universe.

Cindy erschien zum ersten Mal in Spider-Man: Homecoming, folgte mit einem Auftritt in Avengers: Infinity War. Ihr Bild wurde später in Spider-Man gezeigt: weit weg von zu Hause als einer von mehreren Schülern, die Thanos ‚Snap überlebt hatten, nachdem er in den fünf Jahren nach dem Verschwinden von vielen ihrer Klassenkameraden ihren Abschluss gemacht hatte. Das war ihr letztes MCU -Auftritt (bisher).

Weiterlesen  Wolverine beweist, dass er das Beste ist, da Moira Mactaggart der Archentier der X-Männer wird

"Erstaunliche

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Jetzt wird Silk ihre eigene Live-Action-Amazon Prime-Streaming-Serie leiten, die sich aus Sonys Spider-Man-zentrierten Filmen herausragt, die möglicherweise nur die erste von mehreren geplanten Spinnen-Spin-Off-Shows sein, die nach einem Bericht von 2020 beurteilt werden, in dem erstmals das der die angekündigt wurde Seidenserie war in der Entwicklung. Seide wird auch in einem rein weiblichen Spider-Man in Animation angezeigt: in den Spider-Vers-Spin-off-Film.

Es ist unklar, ob Tiffany Espensen die Rolle von Cindy Moon wieder aufnehmen wird oder ob es eine Verbindung zwischen der MCU -Version des Charakters und der Version der Show gibt. Was wir etwas aus dem Titel der Serie, Silk: Spider-Society, erraten können, ist, dass es tatsächlich eine Version der Gruppe enthalten kann, die sie einst Teil des Webs war.

Kannst du nicht genug Spinnenhelden bekommen? Lesen Sie die Best Spider-Man Stories aller Zeiten.