Wie man in Destiny 2 The Final Shape die Mission „Iconoclasm“ auf „Legendär“ schafft

Die Mission „Iconoclasm“ in Destiny 2 ist die letzte in der Kampagne von „The Final Shape“. Sie hat es in sich, denn Sie müssen sich der ganzen Macht der Dreads und sogar dem Witness selbst stellen. Auf dem Weg dorthin müssen Sie sich vielen Bossen stellen, von Peinigern bis hin zu Verlassenen, verschiedene Begegnungsmechaniken durchspielen und das Sacrarium durchqueren – ein labyrinthisches Konstrukt, in dem sich die Ritualstätte befindet, aus der der Destiny 2-Schurke stammt. Die gesamte Mission ist fast wie ein Raid oder Dungeon und kann brutal sein, besonders auf dem Schwierigkeitsgrad „Legendär“. Deshalb habe ich beschrieben, wie die Mission „Ikonoklasmus“ in Destiny 2 The Final Shape funktioniert, und einige Tipps gegeben, wie man sie besiegen kann.

Große Spoiler unten für die Kampagne von The Final Shape, da dies die letzte Mission ist!

Destiny 2 Die letzte Gestalt – Ikonoklasmus Komplettlösung

Destiny 2 The Final Shape Ikonoklasmus-Mission Sakrarium

(Bildnachweis: Bungie)Destiny 2 Leitfäden

Destiny 2 wöchentlicher Reset
Beste Destiny 2 Exotische Rüstung
Destiny 2 Prismatischer Klassengegenstand

Mit dem Wissen der verschleierten Statuen, dass „was erschaffen wurde, wieder rückgängig gemacht werden kann“, ist es an der Zeit, einen Weg zu finden, den Zeugen an der Erinnerung an die Ritualstätte zu besiegen, an der er erschaffen wurde. Der Weg dorthin ist jedoch lang und höchst gefährlich und Teil der Mission „Ikonoklasmus“ in Destiny 2 Die letzte Gestalt:

  1. Folgt dem Hauptpfad, um das Festungstor zu erreichen. Auf dem Weg dorthin müsst ihr gegen eine Menge Taken kämpfen. Wenn Sie zu einem großen Getreidefeld kommen, springen Sie über die Lücke zu der Klippe mit dem schwarzen Arm und gehen Sie an ihr entlang zur ersten Begegnung.
  2. **Kämpfen Sie gegen den Boss „Abdruck von Nezarec“ – einen Destiny 2-Quälgeist. Seien Sie sehr vorsichtig, wo Sie während dieses Kampfes stehen, da ich mehrmals von der Klippe gestoßen wurde, als der Tormentor seinen großen Sturzangriff ausführte.
  3. Geht durch das Tor in den Sacrarium-Bereich und haltet euch rechts, was euch schließlich zu einem der Anomalietunnel der Zeugen der Dunkelheit führt, wo ihr einen Raum voller rotäugiger Geister seht. Lasst euch in den nächsten Raum hinunterfallen, um euch dem ersten großen Boss zu stellen.
  4. Besiegen Sie den Boss der Gesegneten des Zeugen. ** Alle Details dazu finden Sie weiter unten!
  5. Gehen Sie den linken Tunnel hinunter, um tiefer in das Sacrarium zu gelangen. Schließlich erreicht ihr eine weitere Anomalie, durch die ihr hindurchgehen könnt, was zu einem weiteren Bosskampf führt.
  6. Besiege Dolgith, Klinge der Vernunft. Eine Erklärung, wie du Dolgith besiegst, findest du weiter unten.
  7. Klettern Sie auf das Sacrarium Das massive Gebäude mit dem leuchtenden orangefarbenen Symbol, das Sie wahrscheinlich gleich zu Beginn dieser Mission gesehen haben, ist voller Rillen und Gänge, die nach oben führen.
  8. Die Mission „Iconoclasm“ in Destiny 2 ist die letzte in der Kampagne von „The Final Shape“. Sie hat es in sich, denn Sie müssen sich der ganzen Macht der Dreads und sogar dem Witness selbst stellen. Auf dem Weg dorthin müssen Sie sich vielen Bossen stellen, von Peinigern bis hin zu Verlassenen, verschiedene Begegnungsmechaniken durchspielen und das Sacrarium durchqueren – ein labyrinthisches Konstrukt, in dem sich die Ritualstätte befindet, aus der der Destiny 2-Schurke stammt. Die gesamte Mission ist fast wie ein Raid oder Dungeon und kann brutal sein, besonders auf dem Schwierigkeitsgrad „Legendär“. Deshalb habe ich beschrieben, wie die Mission „Ikonoklasmus“ in Destiny 2 The Final Shape funktioniert, und einige Tipps gegeben, wie man sie besiegen kann.
  9. Große Spoiler unten für die Kampagne von The Final Shape, da dies die letzte Mission ist!
Weiterlesen  Die besten Marvel's Spider-Man 2 Skills, Fähigkeiten, Gadgets und Anzugtechniken, die Sie früh bekommen können

Destiny 2 Die letzte Gestalt – Ikonoklasmus Komplettlösung

(Bildnachweis: Bungie)Destiny 2 Leitfäden

Destiny 2 Die finale Gestalt - Mission Ikonoklasmus: Boss der Seligen

Destiny 2 wöchentlicher Reset

Beste Destiny 2 Exotische Rüstung

  1. Destiny 2 Prismatischer Klassengegenstand
  2. Mit dem Wissen der verschleierten Statuen, dass „was erschaffen wurde, wieder rückgängig gemacht werden kann“, ist es an der Zeit, einen Weg zu finden, den Zeugen an der Erinnerung an die Ritualstätte zu besiegen, an der er erschaffen wurde. Der Weg dorthin ist jedoch lang und höchst gefährlich und Teil der Mission „Ikonoklasmus“ in Destiny 2 Die letzte Gestalt:
  3. Folgt dem Hauptpfad, um das Festungstor zu erreichen. Auf dem Weg dorthin müsst ihr gegen eine Menge Taken kämpfen. Wenn Sie zu einem großen Getreidefeld kommen, springen Sie über die Lücke zu der Klippe mit dem schwarzen Arm und gehen Sie an ihr entlang zur ersten Begegnung.
  4. **Kämpfen Sie gegen den Boss „Abdruck von Nezarec“ – einen Destiny 2-Quälgeist. Seien Sie sehr vorsichtig, wo Sie während dieses Kampfes stehen, da ich mehrmals von der Klippe gestoßen wurde, als der Tormentor seinen großen Sturzangriff ausführte.

Destiny 2 The Final Shape Ikonoklasmus-Mission Glyphe

Geht durch das Tor in den Sacrarium-Bereich und haltet euch rechts, was euch schließlich zu einem der Anomalietunnel der Zeugen der Dunkelheit führt, wo ihr einen Raum voller rotäugiger Geister seht. Lasst euch in den nächsten Raum hinunterfallen, um euch dem ersten großen Boss zu stellen.

  1. Besiegen Sie den Boss der Gesegneten des Zeugen. ** Alle Details dazu finden Sie weiter unten!
  2. Gehen Sie den linken Tunnel hinunter, um tiefer in das Sacrarium zu gelangen. Schließlich erreicht ihr eine weitere Anomalie, durch die ihr hindurchgehen könnt, was zu einem weiteren Bosskampf führt.

Besiege Dolgith, Klinge der Vernunft. Eine Erklärung, wie du Dolgith besiegst, findest du weiter unten.

Destiny 2 Die finale Gestalt - Ikonoklasmus - Mission Dolgith - Oger-Boss

Klettern Sie auf das Sacrarium Das massive Gebäude mit dem leuchtenden orangefarbenen Symbol, das Sie wahrscheinlich gleich zu Beginn dieser Mission gesehen haben, ist voller Rillen und Gänge, die nach oben führen.

Durchqueren Sie die Hallen, Tunnel und Korridore des Sacrariums, bis Sie ein Versammlungsbanner erreichen.

  1. Kämpfen Sie gegen die Zeugin.** Das ist ein ziemlich komplizierter Kampf, deshalb wird alles weiter unten erklärt.
  2. Sobald ihr diesen Kampf hinter euch gebracht habt, habt ihr Iconoclasm abgeschlossen und befindet euch im Endspiel von The Final Shape, wo ihr dem Reisenden helft, an Stärke zu gewinnen, bevor ihr euch (vermutlich) ein letztes Mal dem Zeugen im Salvation’s Edge Raid stellt. Sie werden Verbündete wie Micah-10 in Destiny 2 treffen und neue Exotics entdecken, von denen einige die besten Destiny 2 Exotics sein könnten.
  3. So besiegt ihr den Boss der Gesegneten des Zeugen in Iconoclasm
  4. (Bildnachweis: Bungie)
Weiterlesen  Ich spiele Baldur's Gate 3 und Starfield gleichzeitig und ich weiß nicht mehr, wer ich bin, aber ich liebe es

Destiny 2 Die finale Gestalt der Ikonoklasmus-Mission Dolgith-Bosswächter mit Aegis-Schild

Der Bosskampf in Iconoclasm ist von der Mechanik her ziemlich kompliziert, da die ganze Arbeit erledigt werden muss, bevor der riesige Ritter Eshkin’tuk, der Gesegnete des Zeugen, überhaupt erscheint. Und wenn ihr während des Kampfes sterbt, müsst ihr ganz von vorne anfangen. So musst du vorgehen:

  1. **Die Feinde ausschalten und dann den Finsternissplitter abschießen.
  2. Gehen Sie zu einer der neuen Dunkelheitskugeln auf beiden Seiten des Raumes und schießen Sie darauf, während Sie in der Nähe stehen, um den Verstärkungszauber „Gegen Dunkelheit abgeschirmt „ zu erhalten. Im nächsten Bereich ist die Luft giftig, sodass dieser Stärkungszauber dich für eine begrenzte Zeit vor Schaden schützt.
  3. Springen Sie die Falltür in der Nähe hinunter und besiegen Sie die beiden Resonanzwächter-Hive-Ritter-Minibosse. Sie sind nicht so stark, wie sie aussehen, aber sie können sich unvorhersehbar teleportieren und haben gefährliche Nahkampfangriffe, also lasst sie nicht zu nahe an euch herankommen. In diesem Raum gibt es auch mehr Dunkelheitskugeln, so dass du deinen Schutzzauber auffrischen kannst.

Schaut euch die Glyphen an, die die beiden Resonanzwächter fallen gelassen haben, und merkt sie euch, dann geht durch das Portal, um wieder in den ersten Raum zu gelangen.

Destiny 2 Die letzte Gestalt - Ikonoklasmus-Mission Der Zeuge

(Bildnachweis: Bungie)

Finden Sie die beiden Glyphen, die Sie im vorherigen Raum gesehen haben, und nähern Sie sich ihnen. Wenn Sie beide Glyphen berühren, wird der Gesegnete des Zeugen beschworen.

  1. Besiegen Sie den Boss Hier gibt es nichts Besonderes. Benutzen Sie einfach Ihre Waffen und Fähigkeiten, um den Ritter der Verlassenen zu zerschmettern.
  2. Wie man Dolgith, Klinge der Vernunft in Iconoclasm besiegt
  3. (Bildnachweis: Bungie)
  4. Der Dolgith-Bosskampf in der Iconoclasm-Mission von Destiny 2 ist mechanisch sehr ähnlich wie der vorherige Kampf, aber etwas komplexer. Diesmal ist Dolgith von Anfang an dabei, hat aber einen scheinbar unverwundbaren Schild, den er zu Fall bringen kann. So könnt ihr ihn besiegen:
  5. *Erledigen Sie die Feinde und die Taken-Schwerter, und schießen Sie dann auf den Dunkelheitssplitter *Die Taken in den Schwertern müssen zuerst mit Prisma zerstört werden!

Destiny 2 The Final Shape Iconoclasm Mission Wächter mit Aegis

Die Mission „Iconoclasm“ in Destiny 2 ist die letzte in der Kampagne von „The Final Shape“. Sie hat es in sich, denn Sie müssen sich der ganzen Macht der Dreads und sogar dem Witness selbst stellen. Auf dem Weg dorthin müssen Sie sich vielen Bossen stellen, von Peinigern bis hin zu Verlassenen, verschiedene Begegnungsmechaniken durchspielen und das Sacrarium durchqueren – ein labyrinthisches Konstrukt, in dem sich die Ritualstätte befindet, aus der der Destiny 2-Schurke stammt. Die gesamte Mission ist fast wie ein Raid oder Dungeon und kann brutal sein, besonders auf dem Schwierigkeitsgrad „Legendär“. Deshalb habe ich beschrieben, wie die Mission „Ikonoklasmus“ in Destiny 2 The Final Shape funktioniert, und einige Tipps gegeben, wie man sie besiegen kann.

  1. Große Spoiler unten für die Kampagne von The Final Shape, da dies die letzte Mission ist!
  2. Destiny 2 Die letzte Gestalt – Ikonoklasmus Komplettlösung
Weiterlesen  Tales of the Shire ist mehr als ein Herr der Ringe-ähnliches Stardew Valley und behebt eines der größten Probleme des Genres

Destiny 2 The Final Shape Iconoclasm Mission Wächter mit Schwert

(Bildnachweis: Bungie)Destiny 2 Leitfäden

  1. Destiny 2 wöchentlicher Reset
  2. Beste Destiny 2 Exotische Rüstung
  3. Destiny 2 Prismatischer Klassengegenstand
  4. Mit dem Wissen der verschleierten Statuen, dass „was erschaffen wurde, wieder rückgängig gemacht werden kann“, ist es an der Zeit, einen Weg zu finden, den Zeugen an der Erinnerung an die Ritualstätte zu besiegen, an der er erschaffen wurde. Der Weg dorthin ist jedoch lang und höchst gefährlich und Teil der Mission „Ikonoklasmus“ in Destiny 2 Die letzte Gestalt:
  5. Folgt dem Hauptpfad, um das Festungstor zu erreichen. Auf dem Weg dorthin müsst ihr gegen eine Menge Taken kämpfen. Wenn Sie zu einem großen Getreidefeld kommen, springen Sie über die Lücke zu der Klippe mit dem schwarzen Arm und gehen Sie an ihr entlang zur ersten Begegnung.
  6. **Kämpfen Sie gegen den Boss „Abdruck von Nezarec“ – einen Destiny 2-Quälgeist. Seien Sie sehr vorsichtig, wo Sie während dieses Kampfes stehen, da ich mehrmals von der Klippe gestoßen wurde, als der Tormentor seinen großen Sturzangriff ausführte.
  7. Geht durch das Tor in den Sacrarium-Bereich und haltet euch rechts, was euch schließlich zu einem der Anomalietunnel der Zeugen der Dunkelheit führt, wo ihr einen Raum voller rotäugiger Geister seht. Lasst euch in den nächsten Raum hinunterfallen, um euch dem ersten großen Boss zu stellen.
  8. Besiegen Sie den Boss der Gesegneten des Zeugen. ** Alle Details dazu finden Sie weiter unten!

Destiny 2 The Final Shape Iconoclasm Mission Flucht mit Aegis

Gehen Sie den linken Tunnel hinunter, um tiefer in das Sacrarium zu gelangen. Schließlich erreicht ihr eine weitere Anomalie, durch die ihr hindurchgehen könnt, was zu einem weiteren Bosskampf führt.

Besiege Dolgith, Klinge der Vernunft. Eine Erklärung, wie du Dolgith besiegst, findest du weiter unten.

Klettern Sie auf das Sacrarium Das massive Gebäude mit dem leuchtenden orangefarbenen Symbol, das Sie wahrscheinlich gleich zu Beginn dieser Mission gesehen haben, ist voller Rillen und Gänge, die nach oben führen.