World of Warcraft Dragonflight Expansion offiziell angekündigt

World of Warcraft: Dragonflight ist die nächste große Erweiterung für Blizzards Flaggschiff MMORPG.

Das Veröffentlichungsdatum für Dragonflight wurde zum Zeitpunkt des Schreibens nicht bekannt gegeben, aber es wurde insbesondere im November 2022 gemunkelt. Zukunft „, aber wir warten dort auch noch auf Einzelheiten.

Dragonflight setzt eine Geschichte fort, die vor 10.000 Jahren in den Dragon Isles begann, die in fünf Zonen und vier Levelzonen aufgeteilt ist, sowie eine spezielle Startzone, die für das neue Dracthyr -Rennen einzigartig ist. Dracthyrs sind ausdrücklich mit der neuen Evokerklasse verbunden, die die traditionelle Magie mit den einzigartigen Fähigkeiten der Drachen kombinieren soll. Dracthyrs beginnen auf Stufe 58 und nehmen einen etwas anderen Weg durch die Dracheninseln, und Evoker wird als hybrid -Fernseh -DPS und Heiler beschrieben.

"World

(Bildnachweis: Blizzard)

Da es sich um eine auf Drachen ausgerichtete Erweiterung handelt, müssen viele Flügel und Zähne herumgehen. Dragonflight wird ein neues Luftmontage -System namens Dragonriding einführen, in dem die Spieler ihren eigenen Dragon Mount erhöhen und anpassen und ihre Flugfähigkeiten verbessern können. Im Vergleich zu normalen Reittieren soll DragonRiding mit verbesserter Dynamik- und Fähigkeitstestmanövern interaktiver sein, und es wird „von Anfang an“ erhältlich sein.

Dragonflight wird auch einige grundlegende Funktionen und Inhaltsüberholung sehen, beginnend mit der Benutzeroberfläche von WOW. Laut Blizzard hat es eine vollständige „Überarbeitung“ vorbereitet, um die Standardbenutzererfahrung zu verbessern, ohne das Potenzial von benutzerdefinierten Add-Ons einzuschränken. „Wir wollen die Spieler auswählen lassen, was sie zeigen und was sie verbergen sollen, damit sie es selbst kontrollieren können“, sagt Game Director Ion Hazzikostas.

"World

(Bildnachweis: Blizzard)

Kurse und Berufe sind auch für eine große Abstimmung geboten. Für den Anfang erhalten Berufe ein Arbeitsauftragssystem, um Handwerker zu helfen, Provisionen zu finden und zu organisieren, und das Endspiel des Handwerks in Dragonflight soll „mehr Tiefe als je zuvor“ anbieten. Unterricht erhalten unterdessen ein neues Talentsystem, das einem klassischeren Qualifikationsbaum mit zwei Zweigen folgt.

Blizzard hat seit Anfang März eine große WOW -Enthüllung geärgert, und Dragonflight selbst wurde kürzlich durch eine Reihe von Quellcode durchgesickert, die auf der offiziellen Website des Spiels entdeckt wurden. Das Leck enthüllte Spuren der Basis-, Helden- und epischen Versionen der Expansion, erzählte uns jedoch nicht viel über ihren Inhalt oder ihre Geschichte.

Weiterlesen  Klangursprünge wurden international bewertet

Noch in jüngerer Zeit behauptete ein Lecker, das Dragonflight -Logo, filmische Screenshots und körnigere Details in die Hände bekommen zu haben, von denen viele mit der heutigen Enthüllung bestätigt wurden.

Wow Classic bekommt auch etwas Liebe: Der -Zorn des Lich King Classic Veröffentlichungsdatum ist für 2022 festgelegt.

"Austin Austin Wood

Austin war freiberuflich für PC -Spieler, Eurogamer, IGN, Sports Illustrated und mehr, während er seinen Journalismus -Abschluss beendet hat, und er ist seit 2019 bei GamesRadar+ zusammen Für seine Karriere-Spanning-Schicksalkolumne und er hat den Trick mit dem Schwerpunkt auf Neuigkeiten und gelegentlichem Feature gehalten.