Hymnenschatztruhen sind die Hauptmethode der Beutezucht in BioWares Hymnenspiel und eine wichtige Etappe, um die Herausforderungen der Legionärsgräber zu vollenden. Glücklicherweise gibt es im Spiel viele Schatzkisten sowie Orte, an denen man Weltereignisse und Festungen abschließt. Wenn Sie die Welt im Free-Play-Modus erkunden, befinden sich Anthem-Schatztruhen überall und viele der Truhen sind schwer zu erkennen, wenn Sie nicht wissen, wo sie suchen müssen. Lassen Sie uns also mithelfen Unsere Anthem-Schatztruhenkarte.

Hymne-Tipps | Anthem Mikrotransaktionen | Hymne Glut Standorte | Hymnengeschichte erklärt | Anthem Tomb Herausforderungen

Was sind Anthem-Schatztruhen

In Anthem sind Schatztruhen die Schlüsselmethode, um bessere Beute und Ausrüstung zu erhalten und zu erhalten. Sie erhalten sie als Belohnung für das Abschließen von Weltereignissen und Festungen, aber Sie können in Anthem auch Schatztruhen finden, indem Sie einfach die Welt der Bastion erkunden.

Warum sind Schatztruhen für die Herausforderung des Grabes von Yvenia so wichtig?

Ein Ort, an dem es mehr als nur Beute in der Truhe gibt, ist für die Mission der Gräber der Legionäre, wo Sie 15 Schatztruhen für die Gräber von Yvenia öffnen müssen. Es gibt jedoch einen großen Vorbehalt für dieses spezielle Problem – wenn Sie eine Schatztruhe als Belohnung erhalten, Du musst derjenige sein, der geöffnet wird es damit es zählt. Wenn einer Ihrer Teamkameraden die Truhe öffnet – obwohl Sie auch die Beute darin aufheben können -, zählt dies nicht zur Herausforderung des Grabes von Yvenia. Aus diesem Grund ist es am besten, die Prüfung von Yvenia abzuschließen, indem Sie der unten abgebildeten Karte der Schatzkiste folgen und sie selbst öffnen.

Wie bekomme ich bessere Beute aus Anthem-Schatztruhen?

Da Sie nur von einer Truhe zur nächsten fliegen werden, werden Sie keine Feinde bekämpfen. Starten Sie den Freeplay-Modus auf der schwierigsten Schwierigkeitsstufe, auf die Sie zugreifen können. Grandmaster 3, wenn du ihn freigeschaltet hast, Hard wenn nicht. Die Beute, die Sie von Anthem-Schatztruhen erhalten, ist besser, da Sie sich auf einem höheren Schwierigkeitsgrad befinden. Wenn Sie eine Ausrüstung oder Ausrüstung mit einem + Luck-Status haben, sollten Sie diese auch ausrüsten, da dadurch die Wahrscheinlichkeit seltener fällt.

Karte der Hymnenschatzkiste

Diese Anthem-Schatztruhekarte umfasst fast 30 Schatztruhen rund um die Academy-Ruinen, den Great Falls Canyon und die Valley of Tarsis-Bereiche der Bastion. In der Hymne-Karte gibt es zweifellos eine Menge mehr zu finden, aber für den Moment ist dies eine solide Menge, mit der man anfangen kann. Die Zahlen geben die optimale Route zum Sammeln aller an, vorausgesetzt, Sie nehmen an keinem Weltereignis teil, wenn Sie vorbeikommen.

Weiterlesen  Silent Hills bekommt einen weiteren Teaser von einem großen japanischen Horrorkünstler

  1. Für die erste Schatztruhe von Anthem betritt man das Spiel nördlich von Fort Tarsis und fliegt etwas nach Osten. An der Ecke der gewaltigen Mauerabwehr, direkt neben einem Turm, befindet sich eine Truhe.
  2. Springen Sie den riesigen Wasserfall nach Nordwesten hinunter und der zweite schwimmt mit den Fischen.
  3. Kommen Sie wieder aus dem Wasser und fliegen Sie nach Nordosten. Es gibt eine Schatztruhe auf einer erhöhten Kante in der Nähe eines Zeltes.
  4. Überqueren Sie das Wasser zum Felsenplateau, wo sich ein anderer Campingplatz befindet und wie Sie es erwarten würden, eine weitere Schatzkiste.
  5. Abstieg zur Nordseite und ganz unten eine weitere Schatzkiste, die gegen die Klippe bricht.
  6. Fliegen Sie über den schmaleren Fluss nach Nordwesten und steigen Sie auf die nächste Klippe ab. Darauf befindet sich eine Truhe, die sich um die Ecke eines Felsens versteckt.
  7. Gehe nach Osten in den Wachturm von Arath und du findest einen kleinen Campingplatz auf einer Lichtung, neben dem sich möglicherweise eine Schatzkiste befindet.
  8. Folgen Sie dem Fluss und fahren Sie dann bis zum Ende der Brücke hoch. Dahinter und rechts befindet sich eine von Blättern umgebene Truhe.
  9. Drehen Sie sich um und fliegen Sie nach Nordosten, wo Sie einen zerstörten Turm direkt im Great Falls Canyon finden. Darin ist noch eine Truhe.
  10. Fliegen Sie nach Osten, bis Sie auf der Karte unter den Worten „Great Falls“ stehen. Vor dir gibt es eine Reihe von Brücken. Auf der rechten Seite befindet sich ein kleiner Campingplatz mit einer Schatzkiste.
  11. Springe im Wasser nördlich der letzten Truhe und direkt am Boden des Beckens ist ein weiterer Laich.
  12. Drehen Sie sich immer noch unter Wasser um und schwimmen Sie zurück in einen breiteren Unterwasserbereich. Sie werden eine kleine Höhle sehen. Schwimmen Sie hinein und kommen Sie aus dem Wasser, mit einer weiteren Brust auf dem Boden vor Ihnen.
  13. Folge der Höhle um die Ecke und vor der Sackgasse befindet sich der letzte Brutlaich für diesen Bereich.
  14. Fliegen Sie nach Süden in das Tal von Tarsis und an der Westwand befindet sich eine weitere Truhe, weiter vom felsigen Überhang und einigen Abhängen.
  15. Fliegen Sie über den sumpfartigen Bereich, auf dem Sie sich befinden, zur gegenüberliegenden Seite. Suchen Sie nach einer Brücke, an der einige Sentinels wahrscheinlich ein paar Feinde bekämpfen, hüpfen Sie dann von der Seite und nördlich der Brücke befindet sich eine kleine Höhle mit einigen Mineralien und einer Truhe.
  16. Gehe zurück über die Brücke und auf der anderen Seite ins Wasser, weil auf dem Flussboden ein weiterer Laich laicht.
  17. Kommen Sie aus dem Wasser und wie bei Nummer 15 gibt es eine andere Höhle auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses mit einer weiteren Laichart.
  18. Folgen Sie für den nächsten dem Fluss den ganzen Weg nach Süden und tauchen Sie nach einer weiteren potenziellen Truhe ab.
  19. Nun geht es den ganzen Weg zurück nach Norden, vorbei an der Brücke und in den Great Falls Canyon. Wenn Sie die neue Region der Karte betreten, befindet sich vor Ihnen ein riesiger Stein in der Mitte. Fliege auf die andere Seite und da ist eine Truhe, etwas über dem Boden angehoben.
  20. Wenn Sie nach Südwesten schauen, sehen Sie eine Höhle in der Klippe, die blau leuchtet. Fliegen Sie hinein und folgen Sie ihm bis zum Ende. Wenn Sie gehen, gehen Sie nach oben und gehen nach links, um eine weitere kleinere blaue Höhle mit einem Brutlasten direkt vor Ihnen zu finden.
  21. Fliege nach Osten, bis du nach Honor Valley kommst, überquere dann alle Gebäude und Feinde, bis du die östliche Mauer erreichst. Hinter einem der Türme auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich eine kleine Höhle, in der sich eine Truhe befindet.
  22. Gehen Sie nach links aus der Höhle und den Hügel hinauf, bis Sie eine weitere Höhle mit einem blauen Schein links von Ihnen finden. Klettern Sie die Kante nach innen, um den letzten Laich der Brust zu finden.
Weiterlesen  Xbox One X Cyber ​​Monday handelt 2019

Inzwischen sollten Sie 15 Truhen für das Grab von Yvenia gefunden haben. Wenn Sie sich nicht einfach aus dem Freeplay zurückgezogen haben, gehen Sie zurück zu einem anderen Server und besuchen Sie alle diese Stellen erneut, bis Sie genügend Truhen gefunden haben. Kommen Sie bald wieder zu unserem nächsten Video-Guide zu all diesen Orten, falls Sie Schwierigkeiten haben, sie zu finden.