Hast du schon versucht… in Let’s Build a Zoo mit der Genetik herumzuspielen und Monstrositäten zu erschaffen?

"Lassen (Bildnachweis: Keine Roboter mehr)

Mein Capyboose sieht aus, als hätte er Schmerzen. Es flitzt um den Grasgehege, den ich dafür geschaffen habe, geschmückt mit kleinen Bäumchen, diversen Spielsachen und einer großen Wasserschale – alles ignoriert es weitgehend. Es sieht aus wie etwas, das nur in einem Horrorfilm existieren sollte, eine bizarre Kreation, die absolut nicht existieren sollte. Und doch tut mein Capyboose, eine mit einem Wasserschwein gekreuzte Gans, sehr viel in Let’s Build a Zoo.

Das Crispr ist Ihr Tor zum genetischen Kleinkram hier, ein massives Gebäude, das aussieht, als wäre es direkt aus einem Science-Fiction-Film gesprungen, und Sie nicht nur Tiere klonen lassen, die Sie in Ihrem Park haben, sondern auch irgendwann anfangen, solche Abscheulichkeiten zu machen wie die Snakoose oder Rabbopotamus. Mit über 500 verfügbaren Arten und über 300.000 möglichen Kombinationen gibt es viele Möglichkeiten, wenn Sie Gott spielen möchten. Alles, was Sie brauchen, ist der vollständige genetische Code für jede der Arten, die Sie vermischen möchten. Und das könnte leicht mein Lieblingsteil von Let’s Build a Zoo sein.

"Lassen

(Bildnachweis: Keine Roboter mehr)

Um ein Genom zu vervollständigen, muss jede einzelne Rasse und Variation einer bestimmten Tierart gesammelt werden. Dies kann entweder durch Züchten Ihrer Zoobewohner oder durch tägliches Überprüfen des Rettungszentrums nach Neuankömmlingen erfolgen, die Sie aufnehmen und adoptieren können. Dieser ganze Prozess ist absolut überzeugend, besonders für jemanden, der ein begeisterter Liebhaber jeglicher Art von Sammlerstücken ist. Ich kann Ihnen nicht die Freude sagen, die ich empfand, als ich nach mehreren Stunden erfolgloser Zucht endlich die letzte Schlangenvariation freischaltete. Eine seltsame Sache, auf die man stolz sein kann, ja, aber wenn Sie es wissen, wissen Sie es.

Aber in Let’s Build a Zoo geht es nicht nur um Zucht und Kreuzkontamination – es fordert Sie auch auf, genau das zu tun, was auf der Dose steht … einen Zoo zu bauen. Mit seinem 2D-Kunststil, der an ein Zoo-Themen-Stardew Valley erinnert, ist alles köstlich süß und das meiste davon themenfähig. Ein langweiliges Verwaltungsbüro kann zum Beispiel wie ein Holzkaninchen aussehen, aber je mehr Sie recherchieren, desto mehr können Sie neue Gegenstände freischalten, um die verschiedenen Bereiche Ihres Zoos wirklich zu personalisieren.

Weiterlesen  Ein weiterer Elden -Ring -Champion hat sich angetan, diesmal gegen Mohg zu kämpfen

Einmischungsmanagement

"Lassen

(Bildnachweis: Keine Roboter mehr)

Ich habe mehr Zeit damit verbracht, als ich zugeben möchte, um meine völlig zufällige Sammlung von Gehegen (die mehr aus Panik über ein neues Tier als aus Designentscheidung gebaut wurden) in etwas zu verwandeln, das einem Themenpark ähnelt. Es ist möglich, mit ein wenig Geduld und einer Tonne Geld im Spiel etwas wirklich Großartiges und absolut Entzückendes zu erschaffen. Ich habe jetzt einen verschneiten Abschnitt voller Bären und Eiscreme, der ganz schön in einen Dschungelabschnitt mit Affen und Ballonständen übergeht.

Es gibt nichts Befriedigenderes, als ein wirklich cool aussehendes Gehege zu bauen, das genau das bietet, was Ihre Tiere brauchen und was Ihre Gäste sehen möchten. Außerdem sind die Anreicherungsgegenstände ehrlich gesagt lächerlich (auf eine gute Art), besonders wenn Sie eine Kerze von Tapiren sehen, die am besten auf einem Trampolin herumhüpfen.

Interessant ist auch, dass Sie sich überlegen müssen, was für ein Zoobesitzer Sie sein möchten. Es gibt ein moralisches Element, das über die Reihe der niedlichen Bänke gelegt wird und daher einige ziemlich umfangreiche Entscheidungen zu treffen sind. Es fängt klein an, ein Mann im Trenchcoat deutet an, dass Sie vielleicht etwas mehr Geld von Gästen bekommen, wenn Sie ihn Zebrastreifen auf Ihr Pferd malen lassen. Aber dann ist es viel komplexer, ob man auf erneuerbare Energien setzt und genügend Bäume pflanzt, um die CO2-Emissionen aller Tourbusse auszugleichen, die Gäste zu Ihrem Eingang bringen. Sie haben sogar die Wahl, ob Sie Ihre Tiere in die Freiheit entlassen, in Teppiche und Gürtel verwandeln oder sie zu Speck und Eiern mahlen möchten. Ich bin natürlich gut gelaufen, weil die Idee, meinen hübschen Zoo mit Fabriken und Mord zu füllen, zu schrecklich ist, um darüber nachzudenken, aber es gibt eine Wahl, wenn Sie, äh, mehr Geld haben.

"Lassen

(Bildnachweis: Keine Roboter mehr)

Aber abseits der Massentierhaltung ist es gut, dass das Spiel Ihnen viel zum Freischalten bietet, aber keinen Druck, alles sofort zu tun. Es gibt definitiv Platz für ein paar weitere Erklärungen und Tutorials, wie es bei Sims dieser Tiefe üblich ist, aber insgesamt ist es eine absolut überzeugende Gameplay-Schleife. Es gibt einige nervige Macken, wie zum Beispiel, dass Sie die Größe eines Geheges nicht einfach ändern können, wenn beispielsweise Ihre Kaninchen wie Kaninchen gezüchtet wurden.

Weiterlesen  Wie man ein Schutz im Arche überleben kann, wurde entwickelt

Und die Musik ist ein sich wiederholender Albtraum, den ich komplett ausschalten und durch eine Fülle von Podcasts ersetzen musste – obwohl es das perfekte Spiel ist, um Ihre neuesten Episoden zu hören.

Abgesehen von kleinen Beschwerden ist Let’s Build a Zoo eine sehr kompetente Sim mit einigen interessanten Gameplay-Features, um sie von anderen abzuheben. Wenn Sie auch auf den Pixel-Art-Stil stehen, gibt es derzeit nichts Besseres in diesem Bereich.

Lass uns einen Zoo bauen ist jetzt auf dem PC verfügbar