Wie man alle Schmuckstücke in Stardew Valley bekommt

Stardew Valley hat jetzt Schmuckstücke, besondere Relikte, die Sie als Teil des neuesten Updates finden können, die besondere Buffs bieten, wenn sie ausgerüstet sind, vor allem in Bezug auf Kampf und Kämpfen in den Minen und darüber hinaus. Bei solchen Vorteilen ist es nicht verwunderlich, dass ihr hier in unserem Leitfaden zum Erwerb aller Schmuckstücke in Stardew Valley fündig werdet. Von Vergünstigungen im Spiel bis hin zu echten Begleitern (darunter ein hungriger Frosch, eine Fee und ein Papagei) ist es mehr als nur ein wenig verlockend, tief in die Minen hinabzusteigen und die dort versteckten Schmuckstücke zu entdecken. Deshalb erfährst du hier, wie du in Stardew Valley an Schmuckstücke kommst.

Wie man Schmuckstücke in Stardew Valley findet

Stardew Valley Schmuckstücke

(Bildnachweis: ConcernedApe)

Bevor ihr euch auf die Suche nach Schmuckstücken in Stardew Valley begeben könnt, müsst ihr zunächst die Kampfbeherrschung freischalten, indem ihr Stufe 10 erreicht und die Höhle der Kampfbeherrschung im Cindersap Forest betretet. Deine Kampffähigkeit wird durch das Kämpfen und Töten von Monstern in den Minen, der Schädelhöhle, dem Vulkan und der Wüstenhöhle verbessert.

Weitere Stardew Valley-Guides

Stardew Valley Moos
Stardew Valley Sea Jelly
Stardew Valley Mystery Boxen
Stardew Valley Buchhändler
Stardew Valley Grüner Regen

Sobald ihr die Meisterschaft im Kampf erreicht habt, lassen die Monster, die ihr früher getötet habt, um eure Fertigkeitsstufe zu erhöhen, nach dem Zufallsprinzip Schmuckstücke fallen. Es besteht die Chance, dass ihr sie auch in Kisten, Fässern und Truhen findet, die in den zuvor erwähnten Kampfgebieten verstreut sind, also lasst sie nicht aus den Augen. Spieler können auch Schmuckstücke von speziellen Händlern kaufen.

Mit dem Erreichen der Kampfmeisterschaft wird auch die Fähigkeit freigeschaltet, Schmuckstücke auf dem Amboss neu zu schmieden, wobei ihre Werte zufällig verändert werden, indem man Meisterschaftspunkte verdient. Selbst dann kostet es euch satte drei Iridiumbarren, um nur ein Schmuckstück herzustellen. Die Liste der Schmuckstücke und ihrer Statusvariablen folgt unten.

Alle Stardew Valley Schmuckstücke und ihre Effekte

Stardew Valley Schmuckstücke

(Bildnachweis: ConcernedApe)

Die aktuelle Liste der Schmuckstücke und ihrer Verstärkungen in Stardew Valley lautet wie folgt:

  • Basiliskenpfote – Ihr seid immun gegen Schwächungszauber.
  • Feenkiste – Beschwört einen Feenbegleiter der Stufe X, der dich in Kampfsituationen heilt.
  • Frosch-Ei – Beschwört einen hungrigen Frosch-Begleiter.
  • Goldener Sporn – Kritische Treffer geben dir einen Geschwindigkeitsschub für X Sekunden.
  • Eisstab – Schießt alle X Sekunden eine Kugel aus Eis ab, die alle Gegner in ihrem Weg für Y Sekunden einfriert.
  • Magisches Haargel – Dein Haar schimmert in allen Farben eines Prismasplitters.
  • Magischer Köcher – Schießt alle X Sekunden einen magischen Pfeil auf Feinde in der Nähe ab, der Y-Z Schaden verursacht.
  • Stardew Valley hat jetzt Schmuckstücke, besondere Relikte, die Sie als Teil des neuesten Updates finden können, die besondere Buffs bieten, wenn sie ausgerüstet sind, vor allem in Bezug auf Kampf und Kämpfen in den Minen und darüber hinaus. Bei solchen Vorteilen ist es nicht verwunderlich, dass ihr hier in unserem Leitfaden zum Erwerb aller Schmuckstücke in Stardew Valley fündig werdet. Von Vergünstigungen im Spiel bis hin zu echten Begleitern (darunter ein hungriger Frosch, eine Fee und ein Papagei) ist es mehr als nur ein wenig verlockend, tief in die Minen hinabzusteigen und die dort versteckten Schmuckstücke zu entdecken. Deshalb erfährst du hier, wie du in Stardew Valley an Schmuckstücke kommst.
Weiterlesen  Xbox Games Showcase 2023 Vorhersagen: Folgendes erwarten wir von Microsoft

Wie man Schmuckstücke in Stardew Valley findet

(Bildnachweis: ConcernedApe)