Pet Sematary Prequel besetzt Jackie Browns Pam Grier

"Jackie (Bildnachweis: Miramax)

Wie dein Horror mit einer Riesenportion Coolness? Dann hol dir eine Menge davon – das Prequel Pet Sematary hat Pam Grier zu seiner Besetzung hinzugefügt. Der Direkt-Streaming-Streifen wird von Lindsay Beer geleitet und findet vor den Ereignissen des jüngsten Neustarts statt.

Der Bericht von Variety wirft kein Licht darauf, wen Grier spielen könnte. Vor kurzem haben wir erfahren, dass Jackson White in der Rolle des jungen Jud Crandall an Bord ist, dem alten Nachbarn aus der ursprünglichen filmischen Kontinuität, der sowohl von John Lithgow als auch von Fred Gwynne gespielt wird.

An anderer Stelle stehen Mare of Easttowns Jack Mulhern, The Revenant’s Forrest Goodluck, The Goldbergs‘ Natalie Alyn Lind und Isabella Star LaBlanc ebenfalls auf dem Call Sheet, aber es sind keine Informationen über ihre Charaktere bekannt. Noch.

Aber auch an der Storyfront ist nicht viel bekannt.

Kevin Kolsch und Dennis Widmyer 2019 Pet Sematary spielte Jason Clarke und Amy Seimetz in den Hauptrollen und hat Mary Lamberts Original von 1989 locker neu gedreht. Beide übernehmen ihre Geschichte aus Stephen Kings Roman, der von den Glaubensbekenntnissen erzählt, einer Familie, deren häufige Berührungen mit Tragödien sie zu einer alten Begräbnisstätte führen, auf der die Dinge … nicht ganz so sind, wie sie scheinen.

Die Prequel-Serie wird vor der Geschichte der Familie Creed stattfinden und „als Ursprungsgeschichte für den Roman von Stephen King über eine Familie dienen, die im Wald hinter ihrem Haus einen ziemlich verstörenden Friedhof entdeckt“.

In Kings Roman gibt es die Micmac-Begräbnisstätte schon lange, wie wir durch Jud Crandalls lange Gespräche mit Louis Creed erfahren. Er erzählt Geschichten von seinen eigenen Erfahrungen bis hinter den Tierfriedhof. Es ist wahrscheinlich, dass wir sehen werden, was mit ihm als Jugendlicher passiert ist.

Als oberste Blaxploitation-Königin regierte Grier in den 1970er Jahren und spielte in Coffy, Foxy Brown und Scream Blacula Scream mit, was sie zu einem echten Actionstar und Arschkicker machte. Sie erlebte Mitte der 90er Jahre so etwas wie einen Boom, als Quentin Tarantino sie in Jackie Brown besetzte.

Größtenteils im Action-Oeuvre zu finden, ist Grier der Horror nicht fremd. 2001 trat sie in Bones mit Snoop Dogg und John Carpenters Ghosts of Mars in den Hauptrollen auf. Sie bringt einen klaren Vorsprung und Schwung in alles, was sie macht, daher ist es sehr aufregend zu sehen, wie sie in einem Werk von Stephen King auftaucht.

Weiterlesen  Dune-Star Oscar Isaac sagt, der Film sei ein "Meisterwerk"
Weiterlesen  Zack Snyder versteigert exklusive Snyder Cut-Charakterfotos für wohltätige Zwecke

Das noch namenlose Pet Sematary-Prequel wird sich irgendwann ausschließlich dem Streaming verneigen. Sehen Sie sich vor der Veröffentlichung unseren Leitfaden zu allen Dingen von Paramount Plus an, einschließlich der Möglichkeit, eine kostenlose Testversion, Preise und bevorstehende Inhalte zu erhalten.