Red Dead Redemption 2 Tierstandorte – Wo im westlichen Westen jede Art zu finden ist

In Red Dead Redemption 2 gibt es zwei Möglichkeiten, sich der großen Vielfalt an Wildtieren zu nähern. Sie können es entweder aus der Ferne studieren und Ihre Entdeckungen verwenden, um Ihr In-Game-Kompendium des Wissens zu aktualisieren, oder Sie können es töten, enthäuten, Iss es und verwandle seine Felle in eine Jacke oder einen Tischbelag. Ohne Kenntnis der Tierstandorte von Red Dead Redemption 2 könnten Sie jedoch viel zu lange damit verbringen, nach einer bestimmten Kreatur zu suchen, die Sie benötigen, um ein Handwerksrezept abzuschließen oder ein Leerzeichen im Abschnitt „Tiere“ Ihres Kompendiums auszufüllen.

An dieser Stelle kommt dieser Leitfaden ins Spiel, denn wir möchten Sie in die richtige Richtung weisen, um das Tier zu finden, das Sie suchen müssen. Um klar zu sein, dies ist nicht als erschöpfender Leitfaden für jeden der Red Dead Redemption 2-Tierstandorte gedacht, sondern stattdessen haben wir einige Gebiete vorgeschlagen, um nach einer guten Chance zu suchen, sie zu finden. Tiere sind dynamisch und neigen dazu, sich zu bewegen. Wenn Sie also nicht finden, wonach Sie suchen, versuchen Sie es mit einem anderen Ort oder kehren Sie zu einer anderen Tageszeit zurück. Vergiss nicht, wenn du nach den Red Dead Redemption 2 Legendary Animals suchst, dann haben wir einen separaten Leitfaden für sie. Fröhliches Jagen!

Warnung: Zwei der Tiere (Booby und Parrot) wurden nur in Kapitel 5 an einem verderblichen Ort gefunden. Seien Sie also beim Lesen aufmerksam – aber verpassen Sie sie nicht, wenn die Zeit dafür kommt.

  • Red Dead Redemption 2 Tipps – Wichtige Tipps, die Sie kennen sollten, bevor Sie spielen
  • Wie man In Red Dead Redemption 2 schnell Geld verdienen
  • Red Dead Online Guide – alles, was Sie wissen müssen, um loszulegen

Alligator

Die Bayou-Gebiete um Saint Denis sind voller Alligatoren, also schauen Sie entlang des Kamassa River und Lagras nach ihnen.

Gürteltier

New Austin ist der Ort, an dem Sie nach Gürteltieren Ausschau halten können, vor allem in der Nähe von Cholla Springs und der Stadt Armadillo. Wer wusste schon?

Dachs

Dachs sind auf der ganzen Karte zu finden, am häufigsten sind sie jedoch westlich des Kamassa-Flusses in Lemoyne. Andere gute Orte, um zu sehen, sind Tall Trees nordöstlich von Aurora Basin und der Bereich nördlich von Bacchus Station in der Nähe von Donner Falls.

Weiterlesen  Von Final Fantasy 7 Rebirth bis Mortal Kombat 1 - Nostalgia gewinnt beim Sommerspielfest 2023

Fledermaus

Die schwer fassbaren Fledermäuse sind an bestimmten Orten zu finden – schauen Sie auf die Nordseite des Aurora-Beckens in Tall Trees, auf Bolger Glade südöstlich von Rhodos oder auf die Nordwestseite des Elysian Pool südwestlich von Annesburg.

Bär

Bären tauchen regelmäßig an einigen Orten auf. Versuchen Sie es mit einer dieser Stellen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie zuerst gut bewaffnet sind! Tall Trees, nördlich des Lower Montana River um den S in „Trees“ auf der Karte; westlich von Wallace Station im Norden von West Elizabeth; Dakota River östlich von Window Rock; und nördlich von O’Creagh’s Run in Grizzlies East.

Biber

Um einen Biber aufzuspüren, schauen Sie sich die südliche Seite von Owanjila in der Nähe von Strawberry an, nördlich des Isabella-Sees im Westen von Ambarino oder entlang des Kamassa River direkt westlich der Van Horn Trading Post.

Bison

Wenn Sie Bison jagen, sind die Great Plains of Blackwater ein großartiger Ort zum Schauen. Sie können auch die Eisenbahnlinie in Richtung Norden durch The Heartlands oder den Heartland Overflow in New Hannover ausprobieren.

Schwarzbär

Schwarzbären gibt es an einigen Stellen. Schauen Sie also östlich von Aurora Basin in Tall Trees oder entlang des Little Creek River nördlich von West Elizabeth.

Blue Jay

Dieser kleine Vogel kann in vielen Gegenden gefunden werden. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, einen zu finden, sollten Sie den Caliban’s Seat und den nahe gelegenen Dakota River im Südwesten von Valentine besuchen.

Eber

Wenn Sie ein Wildschwein suchen müssen, gibt es Konzentrationen in der Gegend um Bolger Glade südöstlich von Rhodos und Bluewater Marsh nördlich von Saint Denis.

Dummkopf

Bislang wurde dieser seltene Vogel nur in Guarma entdeckt, einem Bereich, auf den Sie in Kapitel 5 zugreifen. Dieser Standort ist nicht unbegrenzt verfügbar. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich einen Vogel schnappen, solange Sie können.

Dollar

Um die Karte herum gibt es keinen Geldmangel, aber wenn Sie immer noch keinen finden können, dann sollten Sie die Gegend nördlich von Rhodos oder den Cumberland Forest abdecken.

Stier

Wenn Sie nach einem Stier suchen, sollten Sie ein paar nützliche Punkte suchen – in der Nähe von Little Creek River in West Elizabeth mit dem Wort „Little“; nordöstlich der Heartland-Ölfelder in Neu-Hannover; und das nördliche Ende der Stadt in Saint Denis.

Weiterlesen  Lords of the Fallen-Statistiken erklärt

Ochsenfrosch

Der Ochsenfrosch ist ein weiterer Bewohner von sumpfigen Flussgebieten. Schauen Sie also am Kamassa River westlich von Saint Denis vorbei oder besuchen Sie Bluewater Marsh im Norden.

Kardinal

Ein weiterer kleiner Vogel, der an vielen Orten gefunden wird, aber suchen Sie in der Gegend um Calibans Seat in New Hanover oder entlang des Dakota River in Richtung Westen oder Süden, und Sie sollten einen finden.

Hähnchen

Hühner sind in vielen Städten als Viehbestand anzutreffen. Wenn Sie noch keine haben, schauen Sie in Blackwater, Valentine oder East Saint Denis vorbei.

Springe zu Abschnitt:

  • Red Dead Redemption 2 Tiere: Alligator – Huhn
  • Red Dead Redemption 2 Tiere: Streifenhörnchen – Falke
  • Red Dead Redemption 2 Tiere: Reiher – Kaninchen
  • Red Dead Redemption 2 Tiere: Waschbär – Specht
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktuelle Seite: Red Dead Redemption 2 Tiere: Alligator – Chicken

Nächste Seite Red Dead Redemption 2 Tiere: Chipmunk – Hawk