Verfügt Skull and Bones über Crossplay?

Skull and Bones Crossplay bedeutet, dass Sie sich mit anderen Spielern auf PS5, Xbox Series X und PC treffen und zusammenschließen können, um eine fröhliche kleine Piratenbande zu gründen. Bis zu drei Spieler können in Skull and Bones eine Gruppe bilden und dann gemeinsam auf der Suche nach Beute durch den Indischen Ozean segeln, während Sie sich einen Ruf als Pirat erarbeiten, der von anderen gefürchtet wird. Um mehr über dieses Setting zu erfahren und wie Sie sich Ihren Freunden anschließen können, erfahren Sie hier, was Sie über Crossplay in Skull and Bones wissen müssen.

Gibt es Crossplay in Skull and Bones?

Skull and Bones Crossplay-Einstellungen im Menü

(Bildnachweis: Ubisoft)Skull and Bones Leitfäden

Skull and Bones Brechstange
Skull and Bones Akazienstandorte

Skull and Bones verfügt über Crossplay, d.h. Sie treffen in der offenen Welt auf andere Spieler von PS5, Xbox Series X und PC, wenn Sie es aktiviert haben. Die Crossplay-Einstellung wird angezeigt, sobald Sie das Spiel zum ersten Mal starten, und zwar unter den Zugänglichkeitsoptionen, durch die Sie zunächst scrollen müssen. Was auch immer Sie anfangs auswählen, Sie können es jederzeit ändern, indem Sie das Menü Einstellungen öffnen, auf die Registerkarte Gameplay gehen und dann die Crossplay-Option unter der Überschrift Allgemein am Anfang der Liste finden.

So schließen Sie sich Freunden in Skull and Bones an

Skull and Bones Crossplay

(Bildnachweis: Ubisoft)

Um sich in Skull and Bones mit Freunden zu verbinden, rufen Sie das Pausenmenü auf und folgen Sie der Aufforderung Social in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Daraufhin wird eine Liste Ihrer Freunde angezeigt, die online sind, wobei diejenigen, die das Spiel spielen, ganz oben stehen. Um ihnen beizutreten, wählen Sie sie aus der Liste aus und laden sie entweder in Ihre Gruppe ein oder, wenn die Privatsphäre-Optionen dies zulassen, treten Sie ihrer Gruppe direkt bei. Unten links auf diesem Bildschirm können Sie Ihre eigenen Datenschutzoptionen wie folgt einstellen:

  • Offen: Jeder kann Ihrer Gruppe direkt beitreten
  • Nur Freunde: Nur Freunde können Ihrer Gruppe direkt beitreten
  • Nur einladen: Nur diejenigen, denen Sie eine Einladung senden, können Ihrer Gruppe beitreten

Beachten Sie, dass auf diesem Bildschirm alle Freunde auf Ihrem aktuellen System angezeigt werden. Wenn Sie jedoch Skull and Bones Crossplay nutzen möchten, um Freunden auf anderen Plattformen beizutreten, müssen Sie zunächst als Ubisoft Connect-Freunde verknüpft werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht, finden Sie in diesem Ubisoft-Hilfeartikel eine ausführliche Erklärung des Vorgangs.

Weiterlesen  EA FC 24 Versus Leitfaden fügt aufladbare Feuer- und Eiskarten hinzu

© GamesRadar+. Darf nicht ohne Erlaubnis vervielfältigt werden.