Dieser erschütternde Indie-Plattformer versetzt Sie in die Rolle eines in Ungnade gefallenen Adligen, der nach der Wahrheit sucht

Ugly ist ein Spiel, das sich nur schwer eingrenzen lässt. Der Entwickler Team Ugly nimmt uns mit auf eine Reise durch die Vergangenheit eines verschmähten Adligen, der versucht, sich über seine Gegenwart klar zu werden. Es ist eine Mischung aus 2D-Plattformer und introspektivem Puzzle-Abenteuer. Ein Hauch von Dorian Gray und Alice im Wunderland durchzieht das Spiel, in dem sich unser unglücklich aussehender Protagonist durch eine Reihe von verfallenen Kammern bewegt.

Man merkt, dass die enge Enge seines Schlosses einmal wunderschön war. Zumindest scheint es so, aber jetzt, da alle Türen verschlossen und die Fenster und Spiegel zertrümmert sind, ist alles, was übrig ist, eine Schale. Um die Wahrheit herauszufinden, muss er sich nach draußen wagen und sich seinen Monstern stellen – außen und innen.

Durch den Spiegel

Hässliches Spiel

(Bildnachweis: Graffiti Games)Indie Spotlight

AK-xolotl

(Bildnachweis: Playstack)

In diesem chaotischen, schießwütigen Roguelike muss ich gewalttätige Möwen abknallen und Baby-Axolotl aufziehen

Reflexionen spielen eine große Rolle in Ugly. Spiegel sind eine ständige Metapher für das innere und äußere Selbstverständnis des Protagonisten, aber sie werden auch als Spielmechanik eingesetzt. Mit einer einzigen Spiegelscherbe kann sich der Protagonist entweder vertikal oder horizontal spiegeln, um Rätsel zu lösen und sich einen Weg durch die labyrinthischen Kammern des weitgehend verlassenen Palastes zu bahnen. Alles, was bleibt, sind Spuren und Erinnerungen, die Sie finden, wenn Sie Ihre Spiegelscherbe genau an der richtigen Stelle platzieren, so dass sich sowohl der Held als auch sein Spiegelbild vor grob gezeichneten Umrissen an bestimmten Wänden befinden.

Diese Erinnerungen sind kein Zuckerschlecken und zeigen einen wütenden Vater, der sein Kind anschreit, es solle eine Maske aufsetzen und sein Gesicht vor der Welt verstecken. Jede Erinnerung schaltet eine bestimmte Leistung frei, mit ähnlich ernüchternden Namen: Ich mag deine Einsamkeit. Ich werde Sie zu einem ECHTEN Prinzen machen. Nicht mein Sohn. Diesen erschütternden Momenten können Sie nur entkommen, indem Sie die B-Taste auf Ihrem Xbox-Controller gedrückt halten. Und wenn Sie zu lange darauf verweilen, wurde mir manchmal schon ganz mulmig.

Hässliches Spiel

(Bildnachweis: Graffiti Games)

Es gibt wenig bis gar keinen Text auf dem Bildschirm, der Sie durch das Spiel führt. Ein kurzes Tutorial lehrt Sie, wie Sie den Spiegelsplitter zum Lösen von Rätseln verwenden können, und um die Kammer zurückzusetzen, wenn Sie es vermasseln, können Sie jederzeit einen Schluck aus einer unscheinbaren Flasche nehmen, indem Sie Y drücken. Vermutlich handelt es sich dabei um Alkohol, denn der hässliche Protagonist verschwindet aus dem Blickfeld, bevor er in der fötalen Position am Eingang der Kammer wieder auftaucht, groggy, aber bereit, weiterzumachen. Dies ist ein nicht ganz so subtiler Hinweis darauf, was diesem Adligen in einer längst vergessenen Zeit widerfahren sein könnte.

Weiterlesen  Was tun mit Vashtan Wolfe in Star Wars Jedi Survivor

Ich bin nicht der Geschickteste, wenn es um Jump’n’Run-Spiele geht, aber Ugly ist viel mehr als das. Es ist eher ein Rätselspiel als ein Kampfspiel, denn Sie durchqueren jede kleinere Kammer auf der Suche nach einem Schlüssel, um andere zu öffnen. Es gibt drei Haupthallen im Schloss, von denen jede eine Fülle von kleineren verschlossenen Türen enthält, und nachdem Sie alle aufgeschlossen haben, treten Sie in einen Bosskampf ein.

Verborgene Tiefen

Hässliches Spiel

(Bildnachweis: Graffiti Games)

Jeder Bosskampf repräsentiert einen Punkt im Leben des Adligen, einen Teil seiner selbst, der sich als Monster manifestiert und ihn jeden wachen Moment quält.

Der erste Bosskampf, über den ich stolpere, ist zunächst ein Schock für mich, da ich bis zu diesem Zeitpunkt noch keinen einzigen Gegner gesehen habe. Ein mumienartiges Monster, das von oben bis unten in Bandagen eingewickelt ist, lacht wie verrückt und schlägt mit losen Bandagen nach mir, um mich niederzuschlagen, während ich versuche, auf die drei Stifte zu springen, die es an Ort und Stelle halten. Das Monster selbst zerstört die Stifte, indem es von oben einen mächtigen Schlagangriff auf Sie niederprasseln lässt. Sie müssen es also ködern, damit es Sie angreift, bevor Sie geschickt aus dem Weg springen. Zum Glück gibt es keinen Fallschaden, aber es kann anstrengend werden, wenn Sie daran denken, meinen Spiegelsplitter zu benutzen, während Sie diesen Angriffen ausweichen.

Nachdem Sie alle drei Hauptkammern freigeschaltet und gegen den jeweiligen großen Boss gekämpft haben, wird die Vergangenheit des Helden endlich aufgeklärt. Die meiste Zeit des Spiels verbringe ich mit dem Gedanken, dass der kleine Junge in den Erinnerungen, der von seinem Vater beschimpft und vor der Welt versteckt wird, eine jüngere Version meiner Spielfigur ist. Die Wahrheit ist weitaus beunruhigender und obwohl ich sie Ihnen nicht vorenthalten möchte, ist es eine krasse Erkenntnis, die die Puzzleteile an ihren Platz fallen lässt. Jeder Bosskampf stellt einen Punkt im Leben des Adligen dar, einen Teil von ihm selbst, der sich als Monster manifestiert und ihn jeden wachen Moment quält.

Traurig, beängstigend und überwältigend emotional erweckt Ugly viele altbekannte Sprichwörter mit überraschendem Herz zum Leben: Stille Wasser sind tief, während die Schönheit selbst viel seichter ist. Wenn Sie auf der Suche nach einem Platformer sind, der Ihnen etwas Sinnvolles zu denken gibt – und wenn Sie nicht empfindlich auf Geschichten reagieren, die mit Alkoholismus und familiären Unruhen zu tun haben – dann ist Ugly ein wunderschönes, prägnantes Indie-Juwel, das Sie auffordert, über den Blick des Spiegels hinauszusehen und in Ihrer Scham Vergebung zu finden.

Weiterlesen  So vervollständigen Sie das Destiny 2, um die Schleierquest abzusenden

Ugly ist jetzt für PC, Xbox Series X/S, Xbox One und Switch erhältlich. Sehen Sie sich einige neue Indie-Spiele an, die Sie auf Ihre Wunschliste setzen sollten, von This Bed We Made bis Plucky Squire.