Kirby als Sephiroth verkleidet(Bildnachweis: Nintendo)

Ein neuer Kämpfer im Super Smash Bros Ultimate Fighters Pass wurde letzte Woche enthüllt und jetzt wissen wir, wie Kirby aussieht, nachdem er sie eingeatmet hat.

Diejenigen, die in der Lage sind, die Sephiroth Challenge zu bestehen und frühzeitig Zugang zum Kämpfer zu erhalten, können jetzt sehen, dass die Einschätzungen der Fans nicht weit entfernt waren. Der entzückende rosa Fleck trägt jetzt Sephiroths berühmte graue Locken.  

Kirby als Sephiroth

(Bildnachweis: Nintendo)

Sobald Kirby seinen Gegner inhaliert hat, ähnelt er ihm nicht nur, sondern erhält auch seinen neutralen Spezialzug. In Sephiroths Fall kann Kirby dann Sephiroths Moves Flare, Megaflare und Gigaflare verwenden. Was für einige ziemlich coole Action-Aufnahmen sorgt — siehe unsere unten. 

Kirby benutzt Flare als Sephiroth

(Bildnachweis: Nintendo)

Die Fans haben bereits begonnen, Kirb-iroth mit einer Szene aus Final Fantasy 7 zu umarmen, in der zwei Kirbys verwendet werden, die Sephiroth und Cloud ähneln. Wenn dies nicht genug war, werden auch Mii-Kämpferkostüme, die auf Tifa, Aerith und Barret (ebenfalls aus FInal Fantasy 7) basieren, zusammen mit einem Chocobo-Hut den Weg ins Spiel finden. 

Cloud vs Sephiroth pic.twitter.com/tncx8kKSpKDezember 18, 2020

Nachdem bei den 2020 Game Awards bekannt gegeben wurde, dass Sephiroth in Super Smash Bros Ultimate an der Schlacht teilnehmen wird, verspotteten die Fans schnell einige Entwürfe, wie Kirby aussehen würde, nachdem er seinen neuen Inhalationszug für den neuen Kämpfer verwendet hatte. 

Kirby spielt die Hauptrolle, sobald Sephiroth diesen Monat veröffentlicht wird. #SmashBrosUltimate pic.twitter.com/UBVvsCDsXRDecember 11, 2020

Sephiroth tritt am 23. Dezember offiziell dem Super Smash Bros Ultimate-Line-up bei, zusammen mit den Final Fantasy 7-Kostümen, einer neuen Themenbühne und Sephiroths legendärem Titelsong One-Winged Angel.

Schauen Sie sich während des Countdowns bis Weihnachten unsere an beste Geschenke für Gamer. 

Weiterlesen  Pokemon Sword and Shield DLC in Überraschung Nintendo Direct: G-Max-Bewegungen, legendäre Kubfu-Evolution und mehr