Tomb Raider Remastered Trilogy ist der einzige Grund, warum Sie jetzt ein Steam Deck-Dock kaufen sollten

Ich habe die neue Tomb Raider Remastered Trilogy mit einer Steam Deck-Dockingstation gespielt und bin wirklich schockiert, wie gut sie läuft. Zum Vergleich: Normalerweise spiele ich die meisten Neuerscheinungen mit Valves tragbarem Kraftpaket und einer Dockingstation, was in der Regel zu einer miserablen Leistung und lauten, brennenden Lüftern führt. Laras überarbeitetes Retro-Rollenspiel läuft jedoch mit 4K 60fps auf dem Deck, ohne dass Sie ins Schwitzen kommen, was es zu einem Hauptgrund macht, sich das Handheld-Zubehör zuzulegen.

Wie bei jeder anderen Neuerscheinung wird auch bei der Wiedergabe von Tomb Raider Remastered Trilogy mit dem besten Steam Deck-Dock die Leistung nicht gesteigert. Vielmehr kann die Verwendung des Zubehörs dazu führen, dass Valves tragbares Gerät und alle anderen besten Gaming-Handhelds noch härter arbeiten müssen, insbesondere wenn Sie es an einen 4K-Bildschirm anschließen. Das liegt vor allem daran, dass diese Geräte mit einer APU ausgestattet sind, die speziell für den Betrieb eines kleineren, niedriger aufgelösten Bildschirms ausgewählt wurde und nicht für einen Bildschirm mit mehr Pixeln und einer höheren Bildwiederholrate.

Diese Tatsache könnte einige von Ihnen davon abhalten, sich ein Steam Deck Dock zuzulegen, denn wenn Sie nicht gerade ein bestimmtes Kaliber älterer Spiele oder vielleicht ein leichteres Indie-Erlebnis spielen, ist das Spielen mit 1080p mit Einschränkungen verbunden. Die Tomb Raider Remastered Trilogy ist jedoch wie geschaffen für ein Handheld-Hybridsystem, und wenn wir weiterhin solche Klassiker neu auflegen, werde ich den Besitz einer Dockingstation als eine Notwendigkeit betrachten.

Tomb Raider Remastered auf Steam Deck angeschlossen an Samsung TV

(Bildnachweis: Future / Phil Hayton)

Bevor ich Ihnen zeige, wie Sie die Tomb Raider Remastered Trilogy auf Steam Deck mit einer Dockingstation spielen können, sollten Sie wissen, um welche Art von Remaster es sich eigentlich handelt. Es handelt sich nicht um ein Remake wie bei der Spyro Reignited Trilogy oder der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy, sondern eher um eine Auffrischung der Textur mit leichten mechanischen Verbesserungen. Sie können sogar sofort zum Originalspiel zurückwechseln, indem Sie während des Spiels auf die Starttaste drücken, um zu verdeutlichen, dass es sich nicht um eine komplette Neuauflage handelt.

So ist das neue Tomb Raider-Trio gar nicht so anstrengend, obwohl es aussieht, als sei es mindestens 20 Jahre jünger als es ist. Das Ergebnis ist ein Spiel, das das neue Steam Deck OLED problemlos mit 4K 60fps ausführt, wenn es an einen Gaming-Fernseher angeschlossen ist. Das bedeutet, dass das Erlebnis so ziemlich das gleiche ist, wie wenn Sie auf einer PS5 oder Xbox Series X spielen würden.

Weiterlesen  Ich werde das verrückteste Trainingsspiel von Meta Quest 3 nutzen, um meine Fitnessziele im Jahr 2024 zu erreichen

Seltsamerweise verfügt Tomb Raider Remastered Trilogy nicht über ein Menü für die Grafikeinstellungen, was mich ursprünglich beunruhigt hat. Es scheint jedoch so zu sein, dass das Spiel einfach mit der von Ihnen eingestellten Auflösung läuft, während die Bildwiederholrate an die Bildwiederholfrequenz Ihres Bildschirms angepasst wird (bis zu 120 fps).

Tomb Raider Remastered läuft auf dem Steam Deck OLED

(Bildnachweis: Future / Phil Hayton)

Wenn Sie zum Beispiel mit 800p über den eigenen Bildschirm des Steam Deck OLED spielen, erreichen Sie standardmäßig 90fps. Ich hätte lieber Zugriff auf die Einstellungen, damit ich die Dinge nach meinem Geschmack anpassen kann, aber wenn Sie ein Steam Deck Dock als Ersatz für eine Konsole verwenden möchten, ist die Tatsache, dass sich alles automatisch anpasst, ideal.

Bei der Frage, welches Steam Deck Dock ich empfehlen würde, verwende ich persönlich das Baseus 6-in-1, da es über zahlreiche Anschlüsse für einen kabelgebundenen Controller und andere Peripheriegeräte wie eine Gaming-Tastatur und -Maus verfügt. Sie finden es derzeit für $35,99 bei Amazon, was nicht allzu schlecht ist, wenn man bedenkt, dass die offizielle Version $80 kostet. Außerdem verfügt es über eine verstellbare Halterung, so dass Sie das Zubehör auch dann noch in vollem Umfang nutzen können, wenn Sie sich später für ein Asus ROG Ally oder Lenovo Legion GO entscheiden.

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Steam Deck-Docks, und Sie können unten nach Angeboten für eine Reihe von ihnen suchen.

Die besten Steam Deck Dock Angebote von heute£27.99Ansicht£29.99Ansicht£199AnsichtWeitere Angebote anzeigenWir prüfen jeden Tag über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

Suchen Sie nach Desktop-Leistung? Werfen Sie einen Blick auf die besten Gaming-PCs und spielen Sie mit einem High-Spec-System. Oder schauen Sie sich die besten Gaming-Laptops an, mit denen Sie Steam-Spiele auch unterwegs spielen können. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Bildschirm sind, werfen Sie einen Blick auf die besten Gaming-Monitore mit einer großen Auswahl an Panels.