Venom endet erklärt – alles, was Sie nach dem Ansehen wissen müssen

In einer Welt voller Superhelden-Filme verspricht Venom etwas anderes, und ob Sie glauben, dass der Film dieses Versprechen erfüllt oder nicht, Sie möchten zweifellos darüber sprechen. Rubén Fleischers Auseinandersetzung mit dem Symbiote wirft nun eine Menge Fragen über das Ende von Venom, den Charakter und die Zukunft der gemeinsamen Pläne von Sony auf. Wir werden sie alle diskutieren – mit Spoiler – genau hier. Es versteht sich von selbst, dass wenn du den Film noch nicht gesehen hast, dies wahrscheinlich nicht der beste Ort für dich ist, aber wenn du Venom gesehen hast und du Fragen hast, gibt es eine gute Chance, dass sie dieselben sind wie wir. Lies weiter für die größten Fragen und mögliche Antworten, die wir nach dem Venom-Ende haben.

1. Wie hat Venom überlebt?

Dies ist wahrscheinlich die Nummer eins Frage, die Sie haben, nachdem Sie das Venom-Ende gesehen haben, und es ist nicht unbegründet. Während es am Ende des Films, als Eddie und Anne aufholen, zu hören ist, dass Venoms Stimme aus dem Nichts auftaucht, ist es nicht sehr sinnvoll. Das Finale, in dem sich Eddie / Venom mit Drake / Riot konfrontiert sah, sah, dass sowohl Symbiotes (als auch Drake) angeblich verbrannt waren. Wie konnte Venom überleben? Ist es nur eine Wendung, die die Autoren in letzter Minute hinzugefügt haben, um das Venom-Ende etwas spannender zu machen und mögliche Fortsetzungen zu necken? Vielleicht … aber es gibt auch eine logische Erklärung dafür, wie das Symbiont überlebt haben könnte.

In den Comics ist bekannt, dass Symbionten überleben und sich regenerieren, selbst wenn nur ein kleiner Teil ihrer Masse überlebt. Als sich Venom in mehrere Teile auflöste, die während des Finales anscheinend verbrannt waren, hätte wohl eines dieser Stücke überlebt und Eddie zurückgehalten, als er ins Wasser fiel. Das ist alles, was Venom braucht, um sich zu regenerieren und als vollwertiger Anti-Held zurückzukommen, den wir alle kennen und lieben.

2. Tötet Venom immer noch Eddie? Und wenn ja, wie lange wird Eddie dauern?

Jetzt da wir wissen, wie Venom wahrscheinlich überlebt hat, gibt es eine weitere große Frage, die jeder (einschließlich Eddie) stellen sollte: Bekommt Venom immer noch Eddie um? Während des Films gibt es eine Szene, in der Annes ach so guter neuer Freund Doktor Dan einige Tests an Eddie durchführt und entdeckt, dass der Parasit, der in seinem Körper lebt (Venom), ihn im Grunde lebendig isst und ihn schließlich töten wird. Diese ziemlich alarmierende Nachricht wird während des Finales unter den Teppich gekehrt und am Ende des Films sind Venom und Eddie wieder zusammen in der menschlichen Symbiote Glückseligkeit, wobei jeder ziemlich bequem vergisst, dass das Hosten von Venom langsam Eddie tötet.

Weiterlesen  Die Brüder Russo leiten die neue Adaption eines Graphic Novels mit Millie Bobby Brown
Weiterlesen  Neue Batman-Set-Fotos zeigen das Batcave-Äußere und ein winterliches Gotham

Es wird nie wieder erwähnt und mit Eddie und Venom am Ende des Films wieder zusammen und kein Wort über irgendeine Art von Heilung oder Kompromiss in ihrer Gastbeziehung, die Dinge sind sicherlich wieder zu dem, was sie vorher waren und Venom tötet Eddie. Also, warum ist niemand – am allerwenigsten Eddie, der im Grunde mit Venom in den Sonnenuntergang hüpft – nicht mehr besorgt? Nun, Venom sagt zu Eddie am Ende des Films, dass er essen muss, „sonst sieht deine Leber ziemlich lecker aus“, was nahelegt, dass die Symbionten nur ihre Wirte essen, wenn sie nicht genug Nahrung von anderswo bekommen, Solange Eddie Venom genug Bösewichte essen lässt, sollte er in Ordnung sein. Sprechen Sie über einen Interessenkonflikt!

3. Warum hat Venom wirklich geholfen, die Erde zu retten?

Zu sagen, dass Venoms Veränderung des Herzens über die Zerstörung der Erde nicht der Charakter ist, ist die Untertreibung, alle Untertreibung zu beenden. Alles, was wir über den Charakter bis zu diesem Punkt wissen, sagt uns, dass er ein kaltherziger Killer ist und plötzlich entscheidet er Eddie zu helfen, Drake / Riot davon abzuhalten, die Zerstörung der Erde herbeizuführen. Es scheint ein bisschen seltsam. Venom sagt, es ist, weil Eddie ihm gezeigt hat, wie viel Spaß es auf der Erde ist und er möchte es weiterhin genießen, was er sicherlich nicht tun kann, wenn die Symbionten einfallen, alle essen und die Welt zerstören, wie wir sie kennen. Fair genug, die Erde macht super Spaß. Aber deine eigene Rasse zu verraten? Gegen deinen „Team-Anführer“ zu gehen (wie Venom Riot nennt) und deine Mission abzubrechen, um in die Erde einzufallen? Alles aufzugeben, was du für Leute kennst, die du gerade getroffen hast? Es scheint ein bisschen weit hergeholt. Gibt es einen weiteren Grund, warum Venom geholfen hat, die Erde zu retten?

Ehrlich gesagt, ich denke nicht … es fühlt sich einfach so an, als ob es nicht genug Zeit im Film gäbe, um Venoms Motivation, mit Eddie zu spielen, richtig zu erklären, was eine Schande ist, denn als bekannter Bösewicht / Anti-Held, sein Plötzlich müssen gute Absichten erklärt werden. Ob das etwas ist, das in einer möglichen Fortsetzung aufgegriffen wird, müssen wir sehen, aber im Moment denke ich, dass es sicher ist, dass Venom uns wirklich wirklich, wirklich mag … was komisch ist. Und ein bisschen beängstigend.

Weiterlesen  Die Alte Garde und Aladdin spielen Marwan Kenzari in Gesprächen mit Black Adam
Weiterlesen  Spider-Man 3 soll Tobey Maguire, Andrew Garfield, Kirsten Dunst und mehr zurückgebracht haben

4. Und warum hat Drake sich auf Riot gestellt?

Ein weiteres Beispiel für unerklärte Motivationen! Es ist offensichtlich, warum Drake anfänglich mit Riot zusammenarbeitet – er hat große Liebe für die Symbionten und denkt, dass sie „höhere Wesen“ sind – aber während des Kampfes mit Eddie / Riot wird klar, dass Riot plant, auf seinen Planeten zurückzukehren Invasion, die die Erde und alle darauf zerstören wird. Drake könnte ein selbstsüchtiger Milliardär sein, aber selbst das will er nicht? Und dennoch, auch wenn er während der Schlacht von Riot getrennt wird, schließt er sich ihm wieder an, um seinen Plan fortzusetzen.

Es gibt ein paar Möglichkeiten hier. Vielleicht hat Drake seinen Verstand verloren und denkt nicht gerade nach. Er scheint gegen Ende des Films sicherlich etwas instabil zu sein. Vielleicht glaubt er, dass er und eine ausgewählte Gruppe seiner gewählten Anhänger von der Zerstörung der Erde verschont bleiben werden, sobald Riots Truppen eintreffen. Schließlich werden die Symbionten immer noch menschliche Wirte benötigen, um in der Erdatmosphäre zu überleben. Oder vielleicht liebt er einfach die Macht, mit Riot verbunden zu sein und es ist ihm im Allgemeinen egal, wohin es führt. Wie auch immer, ich denke, dass er es wahrscheinlich bereut.

5. Werden die anderen Symbionten noch eindringen?

Wenn Drake / Riot zerstört wurde und ihre Mission, mehr Symbionten zur Erde zu bringen, gescheitert ist, bedeutet das, dass alle Symbioten auf Venoms Heimatwelt nur geduldig da sitzen und nichts tun und darauf warten, von jemandem zu hören? Es ist unklar in dem Film, ob Riot und sein Team sich absichtlich von Drakes Astronauten „gefangen nehmen“ ließen, um auf die Erde gebracht zu werden, um sie für eine mögliche Invasion auszuspähen, aber es klingt sicherlich so. Mit Venom, der glücklich ist, mit Eddie auf der Erde zu bleiben, und dem Rest der Symbionten tot, werden die anderen zu Hause einfach beschließen, nicht in die Erde einzufallen? Das wäre praktisch.

Es ist möglich. Es gibt niemanden, der zurückmeldet, dass es sicher ist, auf die Erde zu kommen, solange du einen menschlichen Gastgeber hast, es gibt keine Möglichkeit für sie zu wissen, dass unsere Welt es wert ist, eingedrungen zu werden. Plus, es ist unklar, ob die Symbionten ihre eigenen Raumschiffe haben und sogar hier ankommen können, also sieht es jetzt so aus, als wäre die Erde sicher. Aber … würde es nicht eine große Venom 2 machen, wenn plötzlich eine Symbiote-Invasionsstreitmacht am Himmel erscheint und sich fragt, was mit ihrem Scout-Team passiert ist und bereit ist, die Welt zu übernehmen?

Weiterlesen  Wie man Soul online und im Fernsehen auf der ganzen Welt sieht - sehen Sie den Oscar-Preisträger für weniger Geld
Weiterlesen  Neue Avatar-Fortsetzungs-Set-Fotos zeigen, wie Sigourney Weaver unter Wasser bremst

Finden Sie heraus, was sonst in diesem Jahr in den Kinos passiert, mit unserer Aufschlüsselung der am meisten erwarteten kommende Filme von 2018 und darüber hinaus.