MTG Outlaws of Thunder Junction Commander-Decklisten

Commander-Decklisten

  • Wüstenblüte (weiß-rot-grün)

  • Schnelles Ziehen (blau-rot)

  • Grand Larceny (blau-schwarz-grün)

  • Most Wanted (weiß-schwarz-rot)

Die Durchsicht der Commander-Deckliste Outlaws of Thunder Junction ist der perfekte Einstieg in das neue Wildwest-Themenset von Magic: The Gathering. Obwohl Magic eines der unbestritten besten Kartenspiele ist, kann es ein wenig frustrierend sein, mit den neuen Drops Schritt zu halten und herauszufinden, was genau es wert ist, deiner Sammlung hinzugefügt zu werden.

Um dir dabei zu helfen, haben wir die vollständige Kartenliste für alle vier Outlaws of Thunder Junction Commander-Decks zusammengestellt, damit du dir ein klares Bild davon machen kannst, was in jedem Deck enthalten ist. Es gehört mehr dazu, ein Deck auszuwählen und zu meistern, als nur zu wissen, welche Karten darin enthalten sind. Die besten „Outlaws of Thunder Junction“-Commander-Decks haben alle einen bestimmten Archetyp, der bestimmte Spielstile belohnt.

Es lohnt sich auch, daran zu denken, dass vorgefertigte Commander-Decks erheblich von Upgrades profitieren können. Die Anpassung deiner Decks ist ein wichtiger Teil des Lernens, wie man MTG Commander effektiv spielt. Die folgenden Decklisten zeigen zwar, was du anfangs kaufst, aber sie sind vielleicht nicht das, was du am Ende spielen wirst.

Deckliste Geächtete des Donners Junction Wüstenblüte

Gesichtskommandanten für MTG Outlaws of Thunder Junction Desert Bloom

(Bildnachweis: Wizards of the Coast)

Wüstenblüte hat ein wenig mehr Mana als der Durchschnitt für ein Deck mit 100 Karten. Diese landlastige Kartenverteilung macht sehr viel Sinn, wenn man bedenkt, dass der oberste Kommandant (Yuma, Stolzer Beschützer) die Möglichkeit bietet, Land zu opfern, um eine Karte zu ziehen und Kreaturenspielsteine zu erschaffen. Mehr Land bedeutet natürlich auch mehr Möglichkeiten, sie auf den Friedhof zu schicken.

Kreatur

Legendär
Yuma, stolzer Beschützer
Kirri, Talentierter Sprössling
Omnath, Locus des Zorns
Titania, Beschützerin von Argoth
Hazezon, Gestalter des Sandes

Nicht-legendär
Sonnen-Titan
Scute-Schwarm
Orakel von Mul Daya
Ramunap-Ausgräber
Weltgestalter
Nistender Drache
Drechselbaum-Säer
Uralter Grüner Wächter
Mehrjähriger Behemoth
Rächer von Zendikar
Schädelwinder
Elbischer Verjünger
Frühlingsblüten-Druide
Exzentrischer Bauer
Engel der Ruinen
Scaretiller
Nantuko-Kultivator
Genesis-Hydra
Sand-Späher
Dünensänger
Engel der Wiedergutmachung
Rumpelstilzchen
Satyr-Wegweiser

Hexerei

Steige herab auf den Sünder
Stunde der Verheißung
Sevinnes Reklamation
Flucht in die Wildnis
Dezimieren
Umarmung des Unbekannten
Kataklysmische Schürfung
Rachsüchtiges Nachwachsen
Erforschen
Magmatische Einsicht
Gewundener Weg
Spannende Entdeckung
Requisiten-Raubzug
Karte der Grenze
Zerstörung und Wiederaufbau

Verzauberung

Die Hymne des Marschalls
Die Heilung von Dominaria
Kriechende Sensation
Bittere Wiedervereinigung

Sofortige

Rückkehr des Wildsprechers
Tapfere Haltung
Unheilige Hitze
Elektrische Offenbarung
Egge
Pfad ins Exil
Commander-Decklisten

  • Wüstenblüte (weiß-rot-grün)

  • Schnelles Ziehen (blau-rot)

  • Grand Larceny (blau-schwarz-grün)

  • Most Wanted (weiß-schwarz-rot)

Die Durchsicht der Commander-Deckliste Outlaws of Thunder Junction ist der perfekte Einstieg in das neue Wildwest-Themenset von Magic: The Gathering. Obwohl Magic eines der unbestritten besten Kartenspiele ist, kann es ein wenig frustrierend sein, mit den neuen Drops Schritt zu halten und herauszufinden, was genau es wert ist, deiner Sammlung hinzugefügt zu werden.
Um dir dabei zu helfen, haben wir die vollständige Kartenliste für alle vier Outlaws of Thunder Junction Commander-Decks zusammengestellt, damit du dir ein klares Bild davon machen kannst, was in jedem Deck enthalten ist. Es gehört mehr dazu, ein Deck auszuwählen und zu meistern, als nur zu wissen, welche Karten darin enthalten sind. Die besten „Outlaws of Thunder Junction“-Commander-Decks haben alle einen bestimmten Archetyp, der bestimmte Spielstile belohnt.
Es lohnt sich auch, daran zu denken, dass vorgefertigte Commander-Decks erheblich von Upgrades profitieren können. Die Anpassung deiner Decks ist ein wichtiger Teil des Lernens, wie man MTG Commander effektiv spielt. Die folgenden Decklisten zeigen zwar, was du anfangs kaufst, aber sie sind vielleicht nicht das, was du am Ende spielen wirst.
Deckliste Geächtete des Donners Junction Wüstenblüte
(Bildnachweis: Wizards of the Coast)
Wüstenblüte hat ein wenig mehr Mana als der Durchschnitt für ein Deck mit 100 Karten. Diese landlastige Kartenverteilung macht sehr viel Sinn, wenn man bedenkt, dass der oberste Kommandant (Yuma, Stolzer Beschützer) die Möglichkeit bietet, Land zu opfern, um eine Karte zu ziehen und Kreaturenspielsteine zu erschaffen. Mehr Land bedeutet natürlich auch mehr Möglichkeiten, sie auf den Friedhof zu schicken.
Kreatur
Legendär
Yuma, stolzer Beschützer
Kirri, Talentierter Sprössling
Omnath, Locus des Zorns
Titania, Beschützerin von Argoth
Hazezon, Gestalter des Sandes
Nicht-legendär
Sonnen-Titan
Scute-Schwarm
Orakel von Mul Daya
Ramunap-Ausgräber
Weltgestalter
Nistender Drache
Drechselbaum-Säer
Uralter Grüner Wächter
Mehrjähriger Behemoth

Weiterlesen  Apex Legends: Das Brettspiel ist wie das Spielen von 4D -Schach und es könnte wirklich etwas Besonderes sein

Rächer von Zendikar

Schädelwinder
Elbischer Verjünger
Frühlingsblüten-Druide
Exzentrischer Bauer
Engel der Ruinen
Scaretiller
Nantuko-Kultivator
Genesis-Hydra
Sand-Späher
Dünensänger

Engel der WiedergutmachungMagic: The Gathering Outlaws...AmazonPrimeRumpelstilzchen

Satyr-Wegweiser

Frontalbefehlshaber für MTG Outlaws of Thunder Junction Quick Draw

Hexerei

Steige herab auf den Sünder

Stunde der Verheißung

Sevinnes Reklamation
Flucht in die Wildnis
Dezimieren
Umarmung des Unbekannten
Kataklysmische Schürfung
Rachsüchtiges Nachwachsen
Erforschen
Magmatische Einsicht

Gewundener Weg
Spannende Entdeckung
Requisiten-Raubzug
Karte der Grenze
Zerstörung und Wiederaufbau
Verzauberung
Die Hymne des Marschalls
Die Heilung von Dominaria
Kriechende Sensation
Bittere Wiedervereinigung
Sofortige
Rückkehr des Wildsprechers
Tapfere Haltung
Unheilige Hitze

Elektrische Offenbarung

Egge
Pfad ins Exil
Intervention bei Rindern
Land
Aasfresser-Gelände
Geschütztes Dickicht
Verstreute Haine
Sonnendurchflutete Kluft
Kaktus-Schutzgebiet
Terramorphe Weite
Sich entwickelnde Wildnis
Gemalte Klippen
Kommandoturm
Krosan-Schlucht
Wüste des Wahren
Wüste der Unbezwingbaren
Dschungel-Heiligtum
Wüste der Inbrünstigen
Dünen der Toten
Shefet-Dünen
Oase Hashep

Ramunap-Ruinen

Leitungsmasten
Trugbild-Mesa
Borstenhinterwälder

Kreosot-Heide

Abgeschliffene Klippen
6 Ebenen
4 Gebirge
7 Wald
Spielstein
Insekt / Grünes Elementar
Rot-grünes Elementar / Engel
Pflanze / Sandkrieger
Zombie / Ochse

Pflanzenkrieger / Schatz

Drachenei / Drache
Pflanzenkrieger / Pflanze
Kopfgeld-Karte: Fürst Fajjal
Kopfgeld-Karte: Paq, Flüchtiger Filcher
Kopfgeld-Karte: Vara Beth Hannifer
Die heutigen besten Angebote für Desert Bloom:
£39.45Ansehen DealWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise
Outlaws of Thunder Junction Schnellzieh-Deckliste
(Bildnachweis: Wizards of the Coast)
Quick Draw hat einen überdurchschnittlich großen Pool an Instants und Sorceries, und wenn man sich die Kommandantin des Decks (Stella Lee, Wild Card) ansieht, ergibt das eine ganze Menge Sinn. Sie belohnt dich dafür, dass du in deinem Zug mehr als einen Zauberspruch wirfst, also ist es wertvoll, viele (oft kostengünstige) Instants und Zaubersprüche in deinem Deck zu haben, um das auszunutzen.
Kreatur
Legendär
Stella Lee, Wild Card

Eris, Brüllen des Sturms

Talrand, Himmelsbeschwörer

Octavia, Lebendige Thesis

Niv-Mizzet, Parun
Kaza, Wutjäger
Veyran, Stimme der Dualität
Nicht-legendär
Ehemaliger Erzmagier
Hochmütiger Dschinn
Donnerschlag-Drache
Knisternde Zauberschleuder
Blutdürstiger Widersacher
Murmelnder Mystiker

PteramanderMagic: The Gathering Outlaws...AmazonPrimeSturm-Kiln-Künstler

Junger Pyromant

Face-Commander für MTG Outlaws of Thunder Junction - Grand Larceny

Elektrostatisches Feld

Rinnstein

Goblin-Elektromant

Dritter Pfad Ikonoklast
Zauberei
Barals Expertise
Tezzerets Gambit
Sichern und Laden
Finale der Offenbarung
Fluch des Schweins
Mizzix‘ Meisterschaft
Pyretische Ladung

Elementare Eruption
Mitreißender Refrain
Finale der Verheißung
Episches Experiment
Schatz-Kreuzfahrt
Vorbestimmung
Nachdenken
Tiefe Analyse
Vandalensprengung
Serum-Visionen
Treulose Plünderung
Vulkanischer Sturzbach
Windfall
Ausdrucksstarke Iteration
Verzauberung
Arkanes Bombardement
Hai-Taifun
Propaganda
Sofort
Graben durch die Zeit
Chaos-Warp
Galvanische Iteration
Radikale Idee
Wählen Sie
Doppelt denken
Arkane Verweigerung
Pongifizieren
Großer Treffer
Land

Weiterlesen  Ich bin bereit, mich von diesen neuen Brettspielen für Halloween gruseln zu lassen

Exotischer Obstgarten

Shivan-Riff
Schwefelfälle
Frostbeulenschlange
Tempel der Epiphanie
Kaskadenklippen
Eisenhaltiger See
Kommandoturm
Tempel des Falschen Gottes
Reliquienturm
Izzet-Kesselwerk
14 Insel

13 Berg

Andere
Gießerei des Schmieds

Token

Vogel-Illusion / Elementar
Affe / Hai
Erpel / Soldat
Wildschwein / Erpel

Elementar / Soldat

Elementarer Drache / Vogel-Illusion
Drachen-Elementar / Schatz
Kopfgeld-Karte: Rissa „Klingen“ Lee
Commander-Decklisten

  • Wüstenblüte (weiß-rot-grün)

  • Schnelles Ziehen (blau-rot)

  • Grand Larceny (blau-schwarz-grün)

  • Most Wanted (weiß-schwarz-rot)

Die Durchsicht der Commander-Deckliste Outlaws of Thunder Junction ist der perfekte Einstieg in das neue Wildwest-Themenset von Magic: The Gathering. Obwohl Magic eines der unbestritten besten Kartenspiele ist, kann es ein wenig frustrierend sein, mit den neuen Drops Schritt zu halten und herauszufinden, was genau es wert ist, deiner Sammlung hinzugefügt zu werden.
Um dir dabei zu helfen, haben wir die vollständige Kartenliste für alle vier Outlaws of Thunder Junction Commander-Decks zusammengestellt, damit du dir ein klares Bild davon machen kannst, was in jedem Deck enthalten ist. Es gehört mehr dazu, ein Deck auszuwählen und zu meistern, als nur zu wissen, welche Karten darin enthalten sind. Die besten „Outlaws of Thunder Junction“-Commander-Decks haben alle einen bestimmten Archetyp, der bestimmte Spielstile belohnt.
Es lohnt sich auch, daran zu denken, dass vorgefertigte Commander-Decks erheblich von Upgrades profitieren können. Die Anpassung deiner Decks ist ein wichtiger Teil des Lernens, wie man MTG Commander effektiv spielt. Die folgenden Decklisten zeigen zwar, was du anfangs kaufst, aber sie sind vielleicht nicht das, was du am Ende spielen wirst.
Deckliste Geächtete des Donners Junction Wüstenblüte
(Bildnachweis: Wizards of the Coast)
Wüstenblüte hat ein wenig mehr Mana als der Durchschnitt für ein Deck mit 100 Karten. Diese landlastige Kartenverteilung macht sehr viel Sinn, wenn man bedenkt, dass der oberste Kommandant (Yuma, Stolzer Beschützer) die Möglichkeit bietet, Land zu opfern, um eine Karte zu ziehen und Kreaturenspielsteine zu erschaffen. Mehr Land bedeutet natürlich auch mehr Möglichkeiten, sie auf den Friedhof zu schicken.
Kreatur
Legendär
Yuma, stolzer Beschützer
Kirri, Talentierter Sprössling
Omnath, Locus des Zorns
Titania, Beschützerin von Argoth
Hazezon, Gestalter des Sandes
Nicht-legendär
Sonnen-Titan
Scute-Schwarm
Orakel von Mul Daya
Ramunap-Ausgräber

Weltgestalter

Nistender Drache
Drechselbaum-Säer
Uralter Grüner Wächter

Mehrjähriger Behemoth

Rächer von Zendikar
Schädelwinder
Elbischer Verjünger
Frühlingsblüten-Druide
Exzentrischer Bauer
Engel der Ruinen
Scaretiller
Nantuko-Kultivator

Weiterlesen  Ich bin seit 10 Jahren DM. Hier sind meine 5 Tipps für den richtigen Start Ihrer Kampagne

Genesis-HydraMagic: The Gathering Outlaws...AmazonPrimeSand-Späher

Dünensänger

Gesichtskommandant für MTG Outlaws of Thunder Junction Most Wanted

Engel der Wiedergutmachung

Rumpelstilzchen

Satyr-Wegweiser

Hexerei
Steige herab auf den Sünder
Stunde der Verheißung
Sevinnes Reklamation
Flucht in die Wildnis
Dezimieren
Umarmung des Unbekannten
Kataklysmische Schürfung
Rachsüchtiges Nachwachsen
Erforschen
Magmatische Einsicht
Gewundener Weg
Spannende Entdeckung

Requisiten-Raubzug
Karte der Grenze
Zerstörung und Wiederaufbau
Verzauberung
Die Hymne des Marschalls
Die Heilung von Dominaria
Kriechende Sensation
Bittere Wiedervereinigung
Sofortige
Rückkehr des Wildsprechers
Tapfere Haltung
Unheilige Hitze
Elektrische Offenbarung
Egge
Pfad ins Exil
Intervention bei Rindern
Land
Aasfresser-Gelände
Geschütztes Dickicht
Verstreute Haine
Sonnendurchflutete Kluft
Kaktus-Schutzgebiet
Terramorphe Weite

Sich entwickelnde Wildnis

Gemalte Klippen
Kommandoturm
Krosan-Schlucht
Wüste des Wahren
Wüste der Unbezwingbaren
Dschungel-Heiligtum
Wüste der Inbrünstigen
Dünen der Toten

Shefet-Dünen

Oase Hashep
Ramunap-Ruinen
Leitungsmasten
Trugbild-Mesa
Borstenhinterwälder
Kreosot-Heide
Abgeschliffene Klippen
6 Ebenen
4 Gebirge
7 Wald

Spielstein

Insekt / Grünes Elementar
Rot-grünes Elementar / Engel
Pflanze / Sandkrieger
Zombie / Ochse
Pflanzenkrieger / Schatz

Drachenei / Drache

Pflanzenkrieger / Pflanze
Kopfgeld-Karte: Fürst Fajjal
Kopfgeld-Karte: Paq, Flüchtiger Filcher
Kopfgeld-Karte: Vara Beth Hannifer
Die heutigen besten Angebote für Desert Bloom:
£39.45Ansehen DealWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

Outlaws of Thunder Junction Schnellzieh-Deckliste

(Bildnachweis: Wizards of the Coast)
Quick Draw hat einen überdurchschnittlich großen Pool an Instants und Sorceries, und wenn man sich die Kommandantin des Decks (Stella Lee, Wild Card) ansieht, ergibt das eine ganze Menge Sinn. Sie belohnt dich dafür, dass du in deinem Zug mehr als einen Zauberspruch wirfst, also ist es wertvoll, viele (oft kostengünstige) Instants und Zaubersprüche in deinem Deck zu haben, um das auszunutzen.
Kreatur
Legendär
Stella Lee, Wild Card
Eris, Brüllen des Sturms
Talrand, Himmelsbeschwörer
Octavia, Lebendige Thesis
Niv-Mizzet, Parun
Kaza, Wutjäger
Veyran, Stimme der Dualität
Nicht-legendär
Ehemaliger Erzmagier
Hochmütiger Dschinn
Donnerschlag-Drache
Knisternde Zauberschleuder
Blutdürstiger Widersacher
Murmelnder Mystiker
Pteramander
Sturm-Kiln-Künstler
Junger Pyromant
Elektrostatisches Feld
Rinnstein
Goblin-Elektromant
Dritter Pfad Ikonoklast
Zauberei
Barals Expertise
Tezzerets Gambit
Sichern und Laden
Finale der Offenbarung
Fluch des Schweins
Mizzix‘ Meisterschaft

Pyretische Ladung

Elementare Eruption
Mitreißender Refrain
Finale der Verheißung
Episches Experiment
Schatz-Kreuzfahrt
Vorbestimmung
Nachdenken
Tiefe Analyse
Vandalensprengung
Serum-Visionen

Treulose PlünderungMagic: The Gathering Outlaws...AmazonPrimeVulkanischer Sturzbach

Windfall

Ausdrucksstarke IterationMagic: The Gathering Outlaws...AmazonPrimeVerzauberungMagic: The Gathering Outlaws...AmazonPrimeArkanes BombardementMagic: The Gathering Outlaws...Zavvi UKHai-Taifun