"Ezra (Bildnachweis: Warner Bros.)

DC hat ein neues Supergirl — Sasha Calle wird die Figur im kommenden The Flash-Film spielen, nachdem mehr als 425 Schauspieler für die Rolle vorgesprochen haben.

Regisseur Andy Muschietti hat auf Instagram ein Video über Calles herzerwärmende Reaktion geteilt, als er die Nachricht von ihrem Casting über Zoom teilte. «Kann ich für eine Sekunde ausflippen?» Sie fragte. «Ich werde wahrscheinlich nicht aufhören, den ganzen Tag zu weinen.»

Ein Beitrag von Andy Muschietti (@andy_muschietti)

Ein Foto gepostet von am

Die ursprüngliche und bekannteste Wiederholung von Supergirl in DC Comics ist Kara Zor-El, die Cousine von Superman — Kara teilt die Superkräfte und die Verwundbarkeit ihrer Cousine gegenüber Kryptonite, und wenn Muschiettis Video etwas zu sehen ist, auch einen ähnlichen Anzug .

Calle wird neben Ezra Miller als Barry Allen (AKA The Flash) im ersten Solo-DCEU-Solo-Film des schnellen Superhelden zu sehen sein. Barry wird versuchen, in die Vergangenheit zu reisen, um den Mord an seiner Mutter zu verhindern, was unbeabsichtigte Konsequenzen für seine Zeitlinie hat. Es wurde noch nicht viel über die Handlung verraten, aber wir wissen, dass wir eine Vielzahl von Möglichkeiten erwarten können, wobei sowohl Ben Affleck als auch Michael Keaton ihre Rollen als Batman wiederholen. Die Dreharbeiten sollen im April beginnen.

Calle spielt derzeit die Rolle von Lola Rosales in der US-Seifenoper The Young and the Restless. Letztes Jahr wurde sie für ihre Arbeit an der Show in der Kategorie «Outstanding Young Performer in einer Drama-Serie» bei den Daytime Emmys nominiert. The Flash wird ihre erste Filmrolle sein.

Während wir darauf warten, dass The Flash im November 2022 auf die Leinwand kommt, informieren Sie sich in der DCEU über unseren Leitfaden zum ordnungsgemäßen Ansehen der DC-Filme.

Weiterlesen  Der Batman-Regisseur verrät, warum er keine andere Bruce Wayne-Ursprungsgeschichte macht