Die Akademie reagiert auf die Oscars Achterkation von Will Smith und Chris Rock

"Will (Bildnachweis: ABC)

Die Akademie hat ihre Reaktion auf Will Smith und Chris Rocks Schockausänderung bei den Oscars 2022 geteilt.

Prominente Gäste und Zuschauer, die zu Hause einstimmten, wurden gestern Abend (Sonntag, 27. März) gleichermaßen fassungslos, als Smith auf der Bühne ging, während Rock eine Auszeichnung überbrachte, und schlug ihn, weil er einen Witz über die Haare seiner Frau Jada Pinkett Smith gemacht hatte.

Nachdem die Zeremonie beendet war, ging die Organisation zu Twitter: „Die Akademie duldet keine Gewalt in irgendeiner Form.

„Heute Abend freuen wir uns, unsere Gewinner der 94. Academy Awards zu feiern, die diesen Moment der Anerkennung ihrer Kollegen und Filmliebhaber auf der ganzen Welt verdienen.“

Die Akademie duldet keine Gewalt in irgendeiner Form.Tonight Wir freuen uns, unsere Gewinner der 94. Oscar -Verleihung zu feiern, die diesen Moment der Anerkennung von ihren Kollegen und Filmliebhabern auf der ganzen Welt verdienen. 28. März 2022

Mehr sehen

Rock war beauftragt worden, den Empfänger des besten Dokumentarfilms Gong bei der Star-besetzten Veranstaltung anzukündigen. Bevor er die Nominierten vorlas, machte er sich über mehrere berühmte Personen im Publikum lustig, darunter Javier Bardem und Pinkett Smith, die er mit dem fiktiven Buzzcut-Sport-Seehund G.I. Jane.

Smith lachte anfangs, aber als er sah, wie unbeeindruckt Jada, der sich 2018 über ihre Alopezie -Diagnose öffnete -, ging er auf der Bühne und schlug Rock über das Gesicht.

Der King Richard -Schauspieler, der den besten Schauspieler gewann, kehrte dann zu seinem Platz zurück und rief: „Halt den Namen meiner Frau aus deinem verdammten Mund!“

Kurz darauf teilte die Polizeibehörde in Los Angeles eine offizielle Erklärung ab und stellte fest, dass Rock keine Anklage erheben wird.

„Die Ermittlungen der LAPD sind sich eines Vorfalls zwischen zwei Personen während des Oscar -Verleihungsprogramms bewusst“, heißt es in der Erklärung. „Der Vorfall umfasste eine Einzelperson, die eine andere schlägt. Die Person hat sich geweigert, einen Polizeibericht einzureichen. Wenn die beteiligte Partei zu einem späteren Zeitpunkt einen Polizeibericht wünscht, steht LAPD zur Verfügung, um einen Ermittlungsbericht abzuschließen.“

Weitere Oscars-bezogene Nachrichten finden Sie in unserer Zusammenfassung der größten Gesprächsthemen der 94. Oscar-Verleihung und unserer Gewinnerliste.

"Amy Amy West

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Ich bin ein freiberuflicher Unterhaltungsautor hier bei GamesRadar+und berichte in unseren Total Film- und SFX -Abschnitten alles TV und Film. An anderer Stelle wurden meine Worte von Leuten wie Digital Spy, Scifinow, Pinknews, Fandom, Radio Times und Total Film Magazine veröffentlicht.

Weiterlesen  Netflix veröffentlicht ersten Trailer für seinen neuesten Award-Anwärter Don’t Look Up