Cobra Kai Staffel 3 ist bereit, das neue Jahr mit Stil einzuläuten. Netflix hat das Erscheinungsdatum der neuen Saison verschoben — es geht jetzt zum Streaming-Dienst am 1. Januar 2021.

In der dritten Staffel von Cobra Kai, die ursprünglich für den 8. Januar geplant war, will Miguel sich von dem Sturz im West Valley High erholen, bei dem er im Koma lag und schwer verletzt wurde.

Als Vorgeschmack auf die kommenden Dinge hat Netflix einen Clip veröffentlicht, der eine Vorschau auf den Weg des Karate-Schülers zur Genesung zeigt. In dem minutenlangen Video besucht Johnny seinen Studenten im Krankenhaus — mit dem Ziel, ihn buchstäblich wieder auf die Beine zu bringen.

Cobra Kai Spoiler Alert: Dieser Sneak Peek der dritten Staffel zeigt, was Miguel nach seinem großen Sturz widerfahren ist. pic.twitter.com/Bv9ajB5T1EDecember 23, 2020

Am auffälligsten ist, dass Johnny seine Abwärtsspirale abgeschüttelt hat und sich erneut als Miguels Mentor positioniert.

Cobra Kai ist in den letzten Monaten zu einem Überraschungshit für Netflix geworden. Die ersten beiden Staffeln der Karate Kid-Fortsetzung wurden im August zum Streamen bereitgestellt, nachdem sie den Sprung von ihrem früheren Zuhause bei YouTube Red geschafft hatten. Es erwies sich auch als beliebt, da es im September die meistgesehene Show auf Netflix wurde. Netflix hat die Serie auch für eine vierte Staffel verlängert, die zu einem noch nicht angekündigten Zeitpunkt erscheint.

Jetzt kommt die dritte Staffel von Cobra Kai offiziell zur großen Zeit. 2021 hätte nicht besser starten können, wenn Sie uns fragen.

Benötigen Sie vor dem großen Tag etwas zu sehen? Füllen Sie Ihre Beobachtungsliste mit den besten Netflix-Filmen aus und holen Sie sich einige der besten Netflix-Shows.

Weiterlesen  Die Disney Plus-Geschenkabonnementkarte ist ab sofort in Großbritannien erhältlich und bietet Ihnen 12 Monate für 59,99 £