Warner Bros. würde „gerne“ weitere Harry-Potter-Serien entwickeln

"Daniel (Bildnachweis: Warner Bros.)

Ann Sarnoff, CEO von Warner Bros., hat verraten, dass das Studio „gerne“ die Welt von Harry Potter weiter erforschen würde.

„Wir würden gerne mehr originelle Harry-Potter-Serien entwickeln und sprechen regelmäßig mit JK Rowling und ihrem Team“, sagte Sarnoff auf einer von Bloomberg veranstalteten Konferenz (via The Hollywood Reporter). „Es muss aber richtig sein. Was auch immer wir tun, es muss dem Kanon treu sein und dem Ethos der Zaubererwelt und wer Harry ist.“

Warner Bros. produzierte alle acht Harry-Potter-Filme sowie die aktuelle Reihe der Prequel-Filme von Fantastic Beasts – Fantastic Beasts 3 (offizieller Titel Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore) soll im April 2022 erscheinen.

Unser nächster Ausflug in den Potter-Vers wird jedoch sein, den 20. Jahrestag von Harry Potter und der Stein der Weisen (AKA Harry Potter und der Stein der Weisen in den USA und Indien) mit einer Wiedervereinigung der Besetzung zu feiern, einschließlich des führenden Trios Daniel Radcliffe , Rupert Grint und Emma Watson.

Sarnoff bestätigte auf der Konferenz auch, dass Warner Bros. noch nicht die Absicht hat, seine Veröffentlichungspläne für 2022 zu ändern. Im Jahr 2021 wurde die gesamte Filmpalette des Studios aufgrund der Pandemie gleichzeitig in den Kinos und auf HBO Max veröffentlicht, aber das Streaming-Modell für Tag und Datum sieht so aus, als würde es nächstes Jahr ausrangiert.

„Haben wir darüber nachgedacht, zu Tag und Datum zurückzukehren? Sicher, wir haben darüber nachgedacht, aber wir haben unsere Verpflichtungen gegenüber den Theatern, den Agenten und den Talenten eingegangen“, sagte sie. „Alle haben gehofft, dass wir inzwischen auf der anderen Seite der Pandemie sind.“

„Harry Potter 20th Anniversary: ​​Return to Hogwarts“ erscheint am 1. Januar auf HBO Max. Füllen Sie in der Zwischenzeit Ihre Merkliste für die Feiertage mit unseren Favoriten der besten Weihnachtsfilme aller Zeiten aus.

Weiterlesen  15 Filme wie The Matrix, die du dir als nächstes anschauen solltest